ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 30.06.2020 18:42

30. Juni 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Untersuchungen für Neubau der Adenauerbrücke


Das Staatliche Bauamt Krumbach plant den Neubau der Adenauerbrücke in Ulm und Neu-Ulm. Zur weiteren Planung des Brückenbauwerks und der anschließenden Straßenabschnitte muss der anstehende Baugrund beurteilt werden. Hierzu wird ab Montag, 6. Juli,  bis voraussichtlich Mitte August 2020 der anstehende Baugrund mit Aufschlussbohrungen, Sondierungen und Baggerschürfen erkundet. Im Bereich der Bundesstraße 10 werden für die Erkundungen einzelne Fahrstreifen gesperrt.

Die Aufschlüsse befinden sich im Bereich der unter der Adenauerbrücke verlaufenden Geh- und Radwege (Ziegelländeweg, Jahnufer) sowie im Verkehrsraum der überführten Bundesstraße 10. Mit zwei weiteren Aufschlüssen werden von einem Ponton aus die Untergrundverhältnisse im Abflussquerschnitt der Donau erkundet. Der Fuß- und Radverkehr auf den donaubegleitenden Geh- und Radwegen wird während der Durchführung der Baugrunderkundungen stets aufrechterhalten. Im Bereich der Bundesstraße 10 werden für die Erkundungen einzelne Fahrstreifen gesperrt. Diese Sperrungen erfolgen in verkehrsschwächeren Zeiträumen, montags bis donnerstags, zwischen 09.00 Uhr und 15.00 Uhr. Mit zwei Baugrundbohrungen im Straßenbereich müssen tiefere Untergrundschichten aufgeschlossen werden. Diese Bohrungen im Bereich der Brückenwiderlager werden voraussichtlich an den Wochenenden vom 25./26. Juli und 08./09. August ausgeführt. Die Fahrstreifen im Bereich dieser Bohrungen müssen für einen Zeitraum von jeweils circa 10 Stunden gesperrt werden. Das Staatliche Bauamt Krumbach bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer auf der Bundesstraße 10 sowie die Fußgänger und Radfahrer auf den parallel zur Donau verlaufenden Geh- und Radwegen um Verständnis für entstehende Beeinträchtigungen und Beachtung der Verkehrssicherungsmaßnahmen.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 29

Zehn Coronavirus-Infektionen: In Neu-Ulm, Senden und Vöhringen 98 Kinder und Erwachsene in Quarantäne
Im Landkreis Neu-Ulm gibt es aktuell zehn bestätigte Fälle für eine Coronavirus-Infektion. Unter den...weiterlesen


Jul 05

Junggesellenabschied auf der Donau: 30-jähriger Mann ertrinkt bei Bootstour
Ein 30-jähriger Mann ist am Samstag in der Donau bei Obermarchtal ertrunken. Er war möglicherweise...weiterlesen


Jul 05

Handy am Steuer: Vier Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß
Insgesamt vier Verletzte forderte ein Frontalzusammenstoß am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 10...weiterlesen


Jul 09

Fahrlehrer rastet aus
 Am Mittwoch gegen 17 Uhr kam es in der Kasernstraße in Neu-Ulm zu einem heftigen Streit zwischen einem...weiterlesen


Jul 07

27-jährige Frau in Bus erstochen - Tatverdächtiger Ex-Partner leistet erheblichen Widerstand bei Festnahme
Nach der Tötung seiner 27-jährigen Ex-Partnerin am Montagmittag in einem Linienbus in Obergünzburg...weiterlesen


Jun 29

31-Jähriger stirbt nach Messerstichen - 21-Jähriger Mann in Untersuchungshaft
 Nachdem am Freitagnachmittag ein 31-Jähriger im Verlauf eines Streits mit einem Messer getötet worden...weiterlesen


Jun 30

Polizei und Angehörige suchen Dr. Felipe Caycedo-Soler aus Ulm
Seit vergangenen Dienstag wird ein 39 Jahre alte Felipe Caycedo Soler aus Ulm  vermisst. Der Mann...weiterlesen


Jul 03

Frontal gegen Lkw geschleudert - Junge Frau schwer verletzt
Eine Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben