ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 27.04.2020 18:13

27. April 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Film ab! Autokino auf dem Dach des Blautal-Centers in Ulm


Die Kinos sind derzeit aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Ein besonderes Filmerlebnis bietet nun ab 30. April ein Autokino auf dem Parkdeck des Blautal-Centers in Ulm. Zum Start wird auf der 12 x 6 Meter großen Leinwand der deutsche Blockbuster „Nightlife“ mit Elyas M‘Barek gezeigt. 

Realisiert wird das Autokino vom Blautal Center Ulm, dem Xinedome, den Gastronomen Michael Freudenberg und Oliver Loser sowie dem Ulmer Lokalradio DONAU 3 FM. Nachdem Statiker, die Stadt Ulm und die Techniker ihr „Go“ gegeben haben, startet das Ulmer Autokino am 30. April mit dem deutschen Blockbuster „Nightlife“ mit Elyas M‘Barek.
Guido Reuter, Manager des Blautal-Centers, äußerte sich begeistert: „Wir werden große Teile unseres Center-Daches als Fläche zur Verfügung stellen, auch die Zu- und Abfahrten sind perfekt geregelt. Die Leinwand ist unglaubliche 12 x 6 Meter groß, da wird jeder Zuschauer wirklich sehr gutes Kinofeeling haben.“
Der Ton zum Film kommt ganz einfach aus dem jeweiligen Autoradio, erklärt DONAU 3 FM Geschäftsführer Carlheinz Gern: „ Wir haben dafür alle unsere guten Drähte zu den Landesmedienanstalten glühen lassen, um ganz schnell und unkompliziert eine UKW-Frequenz zu bekommen.“ DONAU 3 FM Geschäftsführer Stephan Huber ergänzt: „Die meisten Fahrzeuge sind heutzutage mit mehr als 10 Boxen, Dolby Digital und Soundprozessoren der Spitzenklasse ausgerüstet – das wird ein Augen- und Ohrenerlebnis!“
Für das leibliche Wohl sorgen die beiden umtriebigen Ulmer Gastronome Michael Freudenberg und Oliver Loser. „Jeder erhält direkt bei der Einfahrt ein Snackpaket mit Popcorn, Chips, süßen Snacks und Softgetränken,“ erklärt Oliver Loser. Das Beste: Dieses Snackpaket ist bereits im Kinoticketpreis enthalten! Später soll es auch Pizza und andere warme Snacks geben. „Wir sind begeistert davon, was wir hier in so kurzer Zeit gemeinsam realisiert haben“, freut sich Michael Freudenberg.
Wichtig ist: Pro Auto dürfen maximal zwei Erwachsene und zusätzlich noch bis zu zwei Kinder bis 14 Jahren sitzen. Täglich wird es eine Vorstellung ab 21 Uhr geben, später im Sommer ab 21:30 Uhr.
Bereits 90 Minuten vor Filmbeginn wird die Fläche zum Befahren geöffnet. Und was wird gezeigt? Julia Uchtmann vom Xinedome Ulm: „Wir haben uns für die erste Woche für eine Mischung aus Oscar-prämierten Topfilmen wie ‚Bohemian Rhapsody‘ und ‚Joker‘ und aktuellen deutschen Blockbustern wie ‚Die Känguru-Chroniken‘ und ‚Nightlife‘ mit Elyas M’Barek entschieden.
In der zweiten Woche geht es unter anderem mit zwei Will Smith-Filmen, Gemini Man und Bad Boys for Life, dem neuesten Disney-Film Onward und dem Grusel-Hit Countdown weiter. “
Am Programm der folgenden Wochen wird noch gearbeitet. Infos dazu bekommt man jederzeit über die Homepage www.ulmer-autokino.de , auf der Facebookseite des Ulmer Autokinos oder regelmäßig im Programm und allen Kanälen von DONAU 3 FM.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sep 16

Gefälschte Rechnungen: Ermittlungsverfahren gegen Mitarbeiter der Stadt Neu-Ulm
Im Zeitraum Mai bis Juli 2021 hatte ein 36-jähriger Mitarbeiter der Stadt Neu-Ulm mehrere gefälschte...weiterlesen


Sep 13

Blaubeurer Tor ohne Blaubeurer Ring?
 Für viele Autofahrer*innen wohl eine angenehme Vorstellung. Und genau dazu könnte es in einigen Jahren...weiterlesen


Sep 14

Annalena Baerbock wirbt vor 2000 Zuschauern in Ulm für grüne Politik
Die grüne Spitzenkandidatin Annalena Bearbock sprach am Dientsagmittag in Ulm auf dem Münsterplatz....weiterlesen


Sep 16

TK Maxx eröffnet erste Filiale in Ulm
Pünktlich um 9:30 Uhr öffnete sich am Donnerstag die Tür der ersten TK Maxx- Filiale in Ulm im neuen...weiterlesen


Sep 15

Trickreicher Gliedvorzeiger am Ehinger Tor
Am Mittwoch nahm die Polizei am Ehinger Tor einen Exhibitionisten vorläufig fest. weiterlesen


Sep 15

Streit am Krankenhaus wegen 3-G-Regel
Am Dienstagvormittag wollte ein 27-Jähriger einen Termin in der Weißenhorner Stiftungsklinik wahrnehmen. weiterlesen


Sep 19

Schlägereien, Ruhestörung und Platzverweise in Ulmer Innenstadt
In der Nacht auf Sonntag fand in der Ulmer Innenstadt die 21. Ulmer Kulturnacht statt. Diese verlief auch...weiterlesen


Sep 23

Neben der Straße überschlagen
 Noch ist unklar, warum ein Auto am Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße 28 zwischen Blaubeuren und...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben