ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 12.01.2020 13:25

12. Januar 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

92:70 gegen die TSV Oberhaching: Elche fahren zehnten Sieg in Serie ein


Auch im ersten Heimspiel des Jahres 2020 gaben sich die scanplus baskets Elchingen keine Blöße und gewannen mit 92:70 gegen die TSV Oberhaching Tropics. Dies war zugleich der 10. Sieg in Serie. 

Headcoach Igor Perovic, der auf den erkrankten Nicolas Möbus verzichten musste, ließ Karlo Miksic, Jacob Mampuya, Darian Cardenas, Lamar Mallory und Kristian Kuhn starten. Die Gäste begannen mit John Boyer, Janosch Kögler, Christoph Würmseher, Justin Hedley und Miljan Grujic. Aller Anfang ist schwer. Das merkten auch die Elche und lagen nach weniger als zwei Minuten mit 4:9 hinten, worauf Igor Perovic mit einer Auszeit reagierte. Das ganze erste Viertel wurde einem Rückstand hinterher gelaufen. Mit einem 17:21 ging es in die Viertelpause. Die Elche hatten schon fünf Turnover, die Gäste dagegen nur einen. Der Start in das zweite Viertel lief deutlich besser. Stefan Fekete setzte einmal C.J. Oldham und einmal Lamar Mallory in Szene. Nach Mallorys krachendem Poster-Dunk nahm Gästecoach Matic beim Stande von 21:21 eine Auszeit. In diesem Viertel waren es vor allem Mallory (6 Punkte im zweiten Viertel) und Oldham (10 im zweiten Viertel), die offensiv produzierten. Innerhalb von drei Minuten machten die Elche aus einem 26:28-Rückstand einen 36:28- Vorsprung. Bis zur Halbzeit wuchs der Vorsprung auf 44:33 an. Im dritten Viertel verkürzten die Gäste erst einmal auf 44:38. Oldham antwortete jedoch mit einem Korbleger mit Bonusfreiwurf (23. Minute). Als die Gäste auf Tuchfühlung blieben, hielt Eric Curth dagegen. Der Guard erzielte sieben Elchinger Zähler in Folge in rund zwei Minuten (56:45, 27. Minute). Unter anderem dank fünf Cardenas-Zählern erhöhten die Elche auf 64:45 (29. Minute). Kurz vor Ende des dritten Viertels netzte Gäste-Guard Omari Knox einen Dreier zum 67:50 ein. Im letzten Abschnitt kam dann die Zeit von Luka Kamber. Der Forward lief förmlich heiß und erzielte 13 Punkte, darunter drei Dreier. Die Elche ließen die Tropics nicht mehr wirklich herankommen und gewannen am Ende hochverdient mit 92:70. Topscorer der scanplus baskets war Luka Kamber, der 13 seiner 17 Punkte im Schlussabschnitt erzielte. Mit 9 Rebounds verpasste er nur knapp ein Double-Double. Lamar Mallory steuerte 16 Punkte (5/7 aus dem Feld, 5/6 Freiwürfe) bei. Darian Cardenas erzielte 15 Punkte (3 von 4 Zweier, 6/6 Freiwürfe). Eric Curth blieb fehlerfrei aus dem Feld für 10 Punkte (3/3 aus dem Feld, 2/2 Dreier, 2/2 Freiwürfe). Stefan Fekete kam auf 10 Assists. Die Elche zeigten wieder einen tollen Teambasketball und kamen auf 28 Assists. Dazu wurde Pressemitteilung der scanplus baskets Elchingen BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB das Rebounding mit 46:30 kontrolliert. Die Elche (22/34 Zweier = 65%, 9/27 Dreier = 33% und 21/27 Freiwürfe = 78%) trafen in jedem Bereich besser als die Gäste (18/34 Zweier = 53%, 7/30 Dreier = 23% und 13/23 Dreier = 57%). Weiter geht es am kommenden Samstag (18. Januar, 19 Uhr) bei den Baunach Young Pikes.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 10

Kündigung zum Jahreswechsel: Hudson Bar schließt zum 31. März
Die Hudson Bar in Ulm schließt zum 31. März. Das Pachtverhältnis wurde von Hausbesitzer und...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 18

Betrunkene Brüder prügeln sich mit Türstehern
Ein unangenehmes Nachspiel hatte die alkoholbedingte Uneinsichtigkeit dreier Brüder in einer Ulmer...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben