ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 12.12.2019 16:15

12. Dezember 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Dating-Analyse: Auf diesen Weihnachtsmärkten knistert es am häufigsten


Die Weihnachtsmarkt-Saison ist in vollem Gange und hebt bei vielen Singles die Flirtlaune. Auf welchen Advendsmärkten Nutzer dabei die besten Chancen auf einen erfolgreichen Match haben und wo die aktivsten Liebessuchenden unterwegs sind, hat die Dating-App Jaumo aktuell analyisert. Dafür wurden über 470 000 anonymisierte Likes ausgewertet, die Jaumo-User in den ersten beiden Dezemberwochen vergeben haben. 

Weihnachtsmärkte eignen sich nicht nur für erste Rendezvous, sondern auch für suchende Singles. Die Dating-App Jaumo hat aktuell die Flirt-Chancen auf über 45 Weihnachtsmärkten Deutschlands untersucht. Die Liebes-Experten analysierten dafür über 470 000 anonymisierte Likes, die die Jaumo-Nutzer in den ersten beiden Dezemberwochen verteilten. 
Die Hauptstadt des Flirts ist nach Angaben der Verantwortlichen der Dating-App Krefeld: Mehr als 45 800 Mal wischten die User dort in den vergangenen zwei Wochen bei einem Glas Glühwein nach rechts. Auf dem zweiten Platz des Rankings landet die Bundeshauptstadt: Am Alexanderplatz in Berlin vergaben Jaumo-Nutzer im Untersuchungszeitraum mehr als 30.000 Likes. Auch in Frankfurt am Main versuchten die Singles fleißig ihr Glück und verteilten auf der Suche nach dem richtigen Match über 26.700 Likes.
Im bundesweiten Vergleich müssen die Liebessuchenden im Schnitt 29 Likes vergeben, um ein Match zu erzielen. In Dresden erreichen Singles dabei statistisch betrachtet am schnellsten einen Match: Knapp jedes elfte Like hat eine erfolgreiche Paarung zum Ergebnis. Somit belegt Dresden den ersten Platz der Städte mit den besten Flirtchancen. Auch in München, Köln und Bielefeld stehen die Matching-Chancen gut: Bis zu 16 Likes werden hier für einen gelungenen Match benötigt. 
Schwieriger gestaltet sich die Partnersuche in Heidelberg: Rund 110 Likes müssen Jaumo-User tätigen, um einen Treffer zu erzielen. Auch in Gelsenkirchen ist Ausdauer gefragt: Erst nach über 68 vergebenen Likes matchen die User erfolgreich. 
Nirgends verteilten Jaumo-Nutzer mehr Likes pro Single als in Duisburg: Dort kommen knapp 52 Gefallensbekundungen auf eine Person. Auch in Heidelberg sammelten User durchschnittlich 47 Sympathiepunkte in Form von Likes ein. Mit etwas Abstand folgen Kiel (knapp 33 Likes), Gelsenkirchen (knapp 31 Likes) und Krefeld (rund 30 Likes).
Am wenigsten Zustimmung bekamen die Magdeburger (3 Likes), die Oberhausener (6 Likes) und die Chemnitzer (knapp 9 Likes) Singles von anderen Flirtenden in ihrer Nähe. 
Wie die Flirtchancen auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt oder auf dem Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Neu-Ulm aussehen, bleibt im Unklaren. Weder Ulm noch Neu-Ulm taucht in der Umfrage unter den besten 25 Weihnachtsmärkten deutschlandweit auf. Ob es also auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt oder auf dem in Neu-Ulm in irgendeiner Weise knistert, müssen die Besucher selbst heraussfinden. Sicher ist allerdings, dass ein Weihnachtsmarkt kein so schlechter Dating-Platz ist. 
Jens Kammerer, CEO von Jaumo, kommentierte die Untersuchung so: “Unser Hotspot-Tracking zeigt, dass sich viele Weihnachtsmarktgäste bei dem kalten Wetter warme Gedanken machen und auf Partnersuche gehen. Deswegen sind Adventsmärkte nicht nur für Paare und größere Freundesgruppen ein hervorragender Treffpunkt, sondern vor allem für Singles. Noch ist die Weihnachtsmarkt-Saison in vollem Gange und Suchende haben genügend Zeit, ihr Liebesglück bei dem nächsten Marktbesuch zu versuchen.”



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 08

Orkantief Sabine kommt Sonntag - Verkehrsbehinderungen zum Wochenbeginn
 Ein Orkantief rauscht Sonntag heran. Schäden sind zu befürchten. Der Sturm trifft am Nachmittag auf...weiterlesen


Feb 07

Frau auf Baukran legt Nahverkehr lahm
 Eine Frau auf einem Baukran legte den Ulmer Nahverkehr am Freitagvormittag über Stunden lahm.  weiterlesen


Feb 09

Sturm Sabine: Kein Unterricht im Landkreis Neu-Ulm - In Ulm dürfen Eltern entscheiden
Wegen des Sturms Sabine und der Sorge um die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen fällt am Montag  der...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 13

Es wird warm: 20 Grad im Süden
Sturmtiefs auf dem Atlantik haben weiterhin das Sagen. Während sich Teile des Landes schon auf den...weiterlesen


Feb 20

Wurst mit Gift präpariert: Drei Katzen vergiftet
Am Donnerstag wurden bei der Polizei drei Fälle bekannt, in denen Katzen offenbar vergiftet worden waren.  weiterlesen


Feb 12

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf eisglatter Strasse
 Ein schwerer Unfall auf rutschiger Straße forderte am frühen Mittwoch drei Schwerverletzte. ...weiterlesen


Feb 22

Sophie Scholl: So ein herrlicher Tag, und ich soll gehen - Geschwister Scholl vor 77 Jahren hingerichtet
Am 22. Februar 1943 wurden die Geschwister  Hans  und  Sophie Scholl  aus Ulm von den...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben