ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.12.2019 17:22

6. Dezember 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Broschüren im Jahre 2019?


In Zeiten von Newslettern und Social Media sind Broschüren bei vielen Personen und Unternehmen vergessen worden. Dabei gehören sie zu effektiven Mitteln, um schnell und unkompliziert auf bestimmte Aspekte aufmerksam zu machen, was auch anhand folgender Zahlen gut zu erkennen ist.

Über 80 % der Personen im B2C Bereich informieren sich vor einem Kauf im lokalen Handel in Printmedien, wie Katalogen und Broschüren. Sogar 68 % der Personen, die etwas online kaufen möchten, nutzen im Vorhinein zur Informationsrecherche Printmedien. Nicht viel anders sieht es im B2B Bereich aus. Über 70 % haben vor einem Kauf eine Broschüre gelesen und für fast 50 % war bei einer Neueröffnung die Broschüre die erste Anlaufstelle. Obwohl die Broschüre ein immer noch so essenzielles Werbemittel ist, haben viele Unternehmer sie längst vergessen. In diesem Artikel schauen wir uns einmal an, welche Aspekte wichtig sind, damit die Broschüre zu einem Erfolg wird.

Ein hochwertiges Design

Drei Aspekte sind relevant, damit die Broschüre vom Leser positiv aufgenommen wird: Haptik, Design und Informationsgehalt. Damit eine Broschüre sich hochwertig anfühlt sollte nicht das günstigste Papier genommen werden, welches lediglich 70g/m^2. Dies fühlt sich minderwertig an und lässt sich nicht gut Blättern. 120-150g/m^2 oder noch etwas mehr sollten es schon sein. Das Design sollte auffällig aber nicht verspielt und zu bunt sein. Optimalerweise konzentriert man sich auf eine Primärfarbe, welche für das Unternehmen steht und unterstützt diese mit ein bis zwei Sekundärfarben, die zur Hauptfarbe passen. Passende Farben können im Internet mit einem Colorwheel identifiziert werden. Farben der gleichen Farbfamilie oder Komplementärfarben bieten sich fast immer an.

Wenig und doch viel Inhalt

Der Inhalt einer Broschüre sollte umfangreich und informativ und dennoch minimalistisch gehalten werden. Es gilt dabei die wichtigsten Aspekte in Stichwörtern und kurzen Sätzen zusammenzufassen. Niemand möchte komplette Abschnitte in einer kleinen Broschüre lesen. Unterschiedliche abschnitte sollten dabei in verschiedenen Designs und auch ein bis zwei verschiedene Schriftarten gehalten werden. So können verschiedene Informationskategorien direkt vom Leser erkannt werden. Damit der Leser die Broschüre gerne von Anfang bis Ende liest ist ein roter Faden sowie das Storytelling essenziell. Auch wenn es sich lediglich um theoretische Informationen handelt müssen diese spannend in einer kleinen Geschichte verpackt werden. Emotionen können Leser schnell packen und überzeugen sich zu einem Thema tiefergründig zu informieren.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jul 27

Versuchter Mord: Pkw-Fahrer provoziert Unfall auf A 8 - 29-Jähriger flüchtet aus BKH Günzburg
Der 29-jährige Patrick Mößle hat am Sonntagabend auf der A 8 bei Leipheim einen Verkehrsunfall...weiterlesen


Aug 02

43-jähriger Motorradfahrer kommt bei Unfall ums Leben
Am Samstag gegen 16.15 Uhr befuhr ein 43-jähriger Motorradfahrer die Landstraße von der...weiterlesen


Aug 08

Freizeit trotz Corona - Wandern und Radfahren in der Gegend des Blautopfes
 In Zeiten der nach wie vor anhaltenden Pandemie ist das Leben der Bürger mit Einschränkungen...weiterlesen


Aug 10

Ulm mit Spitzenwert bei Neuinfektionen mit Coronavirus
Ulm liegt an der Spitze bei den Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Land. Bürgermeister Martin Bendel...weiterlesen


Aug 05

Siebenjähriges Mädchen kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
Gegen 11 Uhr am Mittwoch erreichte die Einsatzzentrale der Polizei die Mitteilung über einen...weiterlesen


Aug 04

Schläge und Tritte: Wütende Mutter verletzt ihr vierjähriges Kind
Am Montag gegen 08.30 Uhr hielt sich eine 31-Jährige mit ihren drei Kindern am Bahnhofsvorplatz in...weiterlesen


Aug 02

Gegen Ampel gefahren und umgekippt
Spektakulär und trotzdem glimpflich endete ein Verkehrsunfall am Samstagabend in der Ulmer Oststadt, bei...weiterlesen


Jul 30

Reiserückkehrer aus Risikogebieten: Umgehend in Quarantäne und beim Landratsamt melden
Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen sich aufgrund der Coron-Pandemie umgehend in Quarantäne...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben

replica watch fake rolex watch human hair wigs diamond painting kits