ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.12.2019 17:22

6. Dezember 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Broschüren im Jahre 2019?


In Zeiten von Newslettern und Social Media sind Broschüren bei vielen Personen und Unternehmen vergessen worden. Dabei gehören sie zu effektiven Mitteln, um schnell und unkompliziert auf bestimmte Aspekte aufmerksam zu machen, was auch anhand folgender Zahlen gut zu erkennen ist.

Über 80 % der Personen im B2C Bereich informieren sich vor einem Kauf im lokalen Handel in Printmedien, wie Katalogen und Broschüren. Sogar 68 % der Personen, die etwas online kaufen möchten, nutzen im Vorhinein zur Informationsrecherche Printmedien. Nicht viel anders sieht es im B2B Bereich aus. Über 70 % haben vor einem Kauf eine Broschüre gelesen und für fast 50 % war bei einer Neueröffnung die Broschüre die erste Anlaufstelle. Obwohl die Broschüre ein immer noch so essenzielles Werbemittel ist, haben viele Unternehmer sie längst vergessen. In diesem Artikel schauen wir uns einmal an, welche Aspekte wichtig sind, damit die Broschüre zu einem Erfolg wird.

Ein hochwertiges Design

Drei Aspekte sind relevant, damit die Broschüre vom Leser positiv aufgenommen wird: Haptik, Design und Informationsgehalt. Damit eine Broschüre sich hochwertig anfühlt sollte nicht das günstigste Papier genommen werden, welches lediglich 70g/m^2. Dies fühlt sich minderwertig an und lässt sich nicht gut Blättern. 120-150g/m^2 oder noch etwas mehr sollten es schon sein. Das Design sollte auffällig aber nicht verspielt und zu bunt sein. Optimalerweise konzentriert man sich auf eine Primärfarbe, welche für das Unternehmen steht und unterstützt diese mit ein bis zwei Sekundärfarben, die zur Hauptfarbe passen. Passende Farben können im Internet mit einem Colorwheel identifiziert werden. Farben der gleichen Farbfamilie oder Komplementärfarben bieten sich fast immer an.

Wenig und doch viel Inhalt

Der Inhalt einer Broschüre sollte umfangreich und informativ und dennoch minimalistisch gehalten werden. Es gilt dabei die wichtigsten Aspekte in Stichwörtern und kurzen Sätzen zusammenzufassen. Niemand möchte komplette Abschnitte in einer kleinen Broschüre lesen. Unterschiedliche abschnitte sollten dabei in verschiedenen Designs und auch ein bis zwei verschiedene Schriftarten gehalten werden. So können verschiedene Informationskategorien direkt vom Leser erkannt werden. Damit der Leser die Broschüre gerne von Anfang bis Ende liest ist ein roter Faden sowie das Storytelling essenziell. Auch wenn es sich lediglich um theoretische Informationen handelt müssen diese spannend in einer kleinen Geschichte verpackt werden. Emotionen können Leser schnell packen und überzeugen sich zu einem Thema tiefergründig zu informieren.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 10

Kündigung zum Jahreswechsel: Hudson Bar schließt zum 31. März
Die Hudson Bar in Ulm schließt zum 31. März. Das Pachtverhältnis wurde von Hausbesitzer und...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 18

Betrunkene Brüder prügeln sich mit Türstehern
Ein unangenehmes Nachspiel hatte die alkoholbedingte Uneinsichtigkeit dreier Brüder in einer Ulmer...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben