ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 15.11.2019 17:46

15. November 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Polizei stellt bei Dealer 700 Gramm Amphetamin, 150 Ecstasy-Tabletten und Crystal Meth sicher


Der 29-Jährige, den die Polizei am Donnerstagabend in Ulm festgenommen hat, soll weiteres Rauschgift besessen haben; nämlich  Rund 700 Gramm Amphetamin, etwa 150 Ecstasy-Tabletten und 30 Gramm eines Pulvers, mutmaßlich Crystal Meth. Das berichten Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei in einer gemeinsamen Mitteilung.

 Wie ulm-news berichtete, hatte die Polizei den Mann kurz nach 16 Uhr in der Deutschhausgasse bemerkt. Als sie den 29-Jährigen kontrollieren wollte, habe er nach einer Schreckschusspistole gegriffen, die er im Holster mitführte. Die Polizisten verhinderten, dass er die Schreckschusspistole aus dem Holster nehmen konnte. Gegen die anschließende Festnahme leistete der Mann erheblichen Widerstand. Dabei löste sich ein Schuss aus seiner Schreckschusspistole. Verletzt wurde dadurch niemand. In seinem Besitz fanden die Beamten auch etwa fünf Gramm Rauschgift und Medikamente. In seiner Wohnung stießen die Ermittler auf weiteres Rauschgift: Rund 700 Gramm Amphetamin, etwa 150 Ecstasy-Tabletten, 30 Gramm eines Pulvers, mutmaßlich Crystal Meth, als Ersatzdrogen bekannte Medikamente und ein Schwert stellten die Polizisten sicher. Neben dem Rauschgift lagen weitere Messer griffbereit. Der 29-Jährige wurde am Freitag dem Haftrichter vorgeführt, der auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ulm einen Haftbefehl gegen den Mann erließ.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Dez 02

Zu schnell auf A 8 unterwegs: Bußgeld von 1200 Euro und dreimonatiges Fahrverbot
Am Freitag in den späten Vormittagsstunden fiel einer Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm...weiterlesen


Dez 01

Vorfahrt missachtet - 27 000 Euro Schaden
Über 27.000 Euro Schaden entstanden am Samstag beim Zusammenstoß zweier Pkw in Ulm.  weiterlesen


Dez 05

Lastwagen schiebt Auto vor sich her
 Unverletzt überstand eine 19-jährige Autofahrerin einen Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in...weiterlesen


Dez 01

Auto überschlägt sich mehrfach
Leichtverletzt überstand am Samstag bei Scharenstetten eine 20-jährige Autofahrerin den Überschlag...weiterlesen


Dez 05

Kleiner Wintereinbruch im Ulmer Norden
Industrieschnee hat am Donnerstagmorgen nördlich von Ulm zu einem regionalen Wintereinbruch geführt....weiterlesen


Dez 10

Junge Frau angegriffen und begrapscht
Eine 23-Jährige befand sich mit einer Gruppe auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt. Gegen 17 Uhr traten sie den...weiterlesen


Nov 28

Zeugen halten Mäuse fest
Zwei Männer sollen versucht haben, in Ulm eine Frau auf dem Weihnachtsmarkt zu bestehlen.  weiterlesen


Dez 08

Kein Respekt
Bei einer Kontrolle von sechs Heranwachsenden in Senden am Samstagmorgen, welche zuvor im Verdacht...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben