ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.11.2019 16:47

11. November 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Eisplatte durchschlägt Frontscheibe


 Fliegende Eisplatten führten am Montagmorgen zu Unfällen auf der Autobahn bei Heidenheim und Nellingen. 

Gegen 5.30 Uhr war ein Hyundai-Fahrer zwischen den Anschlussstellen Aalen/Oberkochen und Heidenheim auf der A 7 unterwegs. Vor ihm fuhr ein Lastwagen. Von dessen Plane soll sich eine Eisplatte gelöst haben und auf den Hyundai gefallen sein. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie schätzt den Sachschaden am Auto auf 1000 Euro.
Mit schweren Verletzungen endete ein weiterer Unfall auf der A 8 bei Nellingen. Dort war gegen 6.30 Uhr ein Autofahrer in Richtung Stuttgart unterwegs. Von rechts aus einem Parkplatz fuhr ein Lastwagen auf die Autobahn. Vom Scania des 29-jährigen Fahrers soll sich die Eisplatte am Ende der Einfahrspur gelöst haben. Die Platte durchschlug die Windschutzscheibe und traf den Fahrer am Kopf. Der Rettungsdienst brachte den 42-Jährigen in ein Krankenhaus. Die Polizei (Tel. 07335/96260) hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie fand in dem Mercedes etwa zwei Zentimeter dicke Eisstücke.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 26

Von unkontrollierbarem Lkw gerammt - Zwei Schwerverletzte und 75 000 Euro Schaden
Zwei Schwerverletzte und einen Leichtverletzten forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Dienstagmorgen bei...weiterlesen


Dez 02

Zu schnell auf A 8 unterwegs: Bußgeld von 1200 Euro und dreimonatiges Fahrverbot
Am Freitag in den späten Vormittagsstunden fiel einer Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm...weiterlesen


Dez 01

Vorfahrt missachtet - 27 000 Euro Schaden
Über 27.000 Euro Schaden entstanden am Samstag beim Zusammenstoß zweier Pkw in Ulm.  weiterlesen


Dez 05

Lastwagen schiebt Auto vor sich her
 Unverletzt überstand eine 19-jährige Autofahrerin einen Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in...weiterlesen


Nov 25

14-Jährige vergewaltigt? Drei Männer aus Landkreis Biberach in Haft
Die Staatsanwaltschaft in Ravensburg und die Kriminalpolizei in Biberach ermitteln derzeit gegen fünf...weiterlesen


Dez 01

Auto überschlägt sich mehrfach
Leichtverletzt überstand am Samstag bei Scharenstetten eine 20-jährige Autofahrerin den Überschlag...weiterlesen


Dez 05

Kleiner Wintereinbruch im Ulmer Norden
Industrieschnee hat am Donnerstagmorgen nördlich von Ulm zu einem regionalen Wintereinbruch geführt....weiterlesen


Nov 28

Zeugen halten Mäuse fest
Zwei Männer sollen versucht haben, in Ulm eine Frau auf dem Weihnachtsmarkt zu bestehlen.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben