ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.11.2019 15:45

6. November 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Wiblinger Video Awards: Jugendliche filmen ihre schönsten und schlimmsten Plätze im Stadtteil


Jugendliche im Sozialraum Wiblingen können am Wettbewerb ird der ein Event  „Wiblinger Video Awards“ teilnehmen. Sie sollen in kurzen Videos die schönsten und schlimmsten Plätze im Stadteil Wiblingen darstellen - und auch wo und was man ändern könnte. Die besten Videos werden prämiert.  

Die Jugendlichen zwischen 14 und 26  Jahre sollen kurze Videos erstellen zu den Themen "best place in Wiblingen", "worst place in Wiblingen"  und "Was Wiblingen noch braucht". Einsendeschluss ist am 10. November, die Prämierung findet am 7. Dezember im Jugendhaus Wiblingen statt. Die  besten drei Videos werden mit einem Ulmer City-Gutschein zwischen 150 und 50 Euro sowie Pokalen belohnt. 
Die Videos können sowohl mit einer Kamera als auch mit dem Smartphone gedreht werden, mindestns 30 Sekunden lang sein und über einen dieser drei Kanäle eingereicht werden:
per WhatsApp an 0731 / 403 10 123
per E-Mail an videoaward@cemrecan.de
über das Kontaktformular auf https://cemrecan.de/videoaward



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jul 05

Junggesellenabschied auf der Donau: 30-jähriger Mann ertrinkt bei Bootstour
Ein 30-jähriger Mann ist am Samstag in der Donau bei Obermarchtal ertrunken. Er war möglicherweise...weiterlesen


Jul 05

Handy am Steuer: Vier Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß
Insgesamt vier Verletzte forderte ein Frontalzusammenstoß am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 10...weiterlesen


Jun 30

Polizei und Angehörige suchen Dr. Felipe Caycedo-Soler aus Ulm
Seit vergangenen Dienstag wird ein 39 Jahre alte Felipe Caycedo Soler aus Ulm  vermisst. Der Mann...weiterlesen


Jul 09

Fahrlehrer rastet aus
 Am Mittwoch gegen 17 Uhr kam es in der Kasernstraße in Neu-Ulm zu einem heftigen Streit zwischen einem...weiterlesen


Jul 07

27-jährige Frau in Bus erstochen - Tatverdächtiger Ex-Partner leistet erheblichen Widerstand bei Festnahme
Nach der Tötung seiner 27-jährigen Ex-Partnerin am Montagmittag in einem Linienbus in Obergünzburg...weiterlesen


Jul 03

Frontal gegen Lkw geschleudert - Junge Frau schwer verletzt
Eine Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag...weiterlesen


Jul 01

Keine Neuinfektion mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine bestätigte Neuinfektion im Vergleich zum Vortag gibt es im Landkreis Neu-Ulm. Aktuell sind zehn...weiterlesen


Jul 02

Junge Männer beleidigen und schlagen drei Frauen
Drei Frauen sind am Donnerstag von drei 17 und 18-Jährigen angegriffen worden. Dabei erlitten die Frauen...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben