ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 20.09.2019 17:50

20. September 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Freiwillige Feuerwehr Neu-Ulm feiert 150-jähriges Jubiläum


Vor 150 Jahren wurde nicht nur die Gemeinde Neu-Ulm zur Stadt erhoben, sondern auch die Freiwillige Feuerwehr in der Stadt gegründet. Grund genug, gleich doppelt zu feiern. Am Samstag, 21. und Sonntag, 22. September, laden die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt daher zum Reinschauen und Mitmachen ein. Auch einen Tag der offen Tür in der Neu-Ulmer Hauptwache und bei den Feuerwehrkameraden in Burlafingen wird es geben.

Wer schon immer mal einen Blick hinter die Kulisse der Neu-Ulmer Hauptfeuerwache und der Feuerwehrhäuser sowie Gerätehäuser in den Stadtteilen werfen wollte, sollte sich heute schon den kommenden Samstag und Sonntag im Kalender ankreuzen. Dann nämlich zeigen die Freiwilligen der Neu-Ulmer Wehr im Rahmen des schwabenweiten Aktionstages „Reinschauen bei Deiner Feuerwehr“, was sie alles zu bieten haben. Gleichzeitig soll die Bevölkerung auch für die Arbeit der Feuerwehren sensibilisiert und Interessierte zum Mitmachen animiert werden. Am Aktionstag beteiligen sich die Löschzüge aus Ludwigsfeld, Gerlenhofen, Jedelhausen, Hausen, Holzschwang und Finningen sowie die Freiwilligen Feuerwehren Steinheim und Reutti.
Die Freiwilligen aus Burlafingen und von der Neu-Ulmer Hauptwache laden darüber hinaus am Sonntag von 10 bis 17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür mit umfangreichem und buntem Rahmenprogramm ein.
In der Hauptfeuerwache wird es neben einer großen Fahrzeug- und Geräteschau auch Informationen zu Brandschutz, Sicherheit und Rettungskarten für Fahrzeugbesitzer geben. Auch Vorführungen und Fahrzeugdemonstrationen stehen auf dem Programm. Interessierte haben auch die Möglichkeit, sich über die Arbeit in der Freiwilligen Feuerwehr zu informieren. Für die kleinen Gäste gibt es eine Feuerwehr-Spielstraße. Darüber hinaus wird auch die Kinder- und Jugendfeuerwehr vorgestellt.

 Das Programm im Überblick:

Samstag, 21. September, 10 bis 16 Uhr:

Schwabenweiter Aktionstag „Reinschauen bei Deiner Feuerwehr“.

  • Löschzug Gerlenhofen (St. Wolfgang Straße 7)
  • Löschzug Jedelhausen (Bachstraße 10)
  • Löschzug Holzschwang (Tannenweg 10)
  • Löschzug Finningen (Eulesweg)
  • Löschzug Ludwigsfeld (Steinadlerweg 1)
  • Freiwillige Feuerwehr Steinheim (Strasser Weg 3)
  • Freiwillige Feuerwehr Reutti (Burgweg 6)

 

Sonntag, 22. September, 10 bis 16 Uhr:

  • Löschzug Hausen (Aufheimer Straße 1)

 Sonntag, 22. September, 10 bis 17 Uhr:

Tag der offenen Tür mit buntem Programm:

  • Freiwillige Feuerwehr Burlafingen (Klosterweg 10)
  • Freiwillige Feuerwehr Neu-Ulm, Hauptfeuerwache (Zeppelinstraße 6)

 INFO:

Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehren Neu-Ulm am 21. und 22. September sowie zu allen weiteren Terminen und Projekten im Rahmen des Neu-Ulmer Stadtjubiläums gibt es auf der Internetseite www.wir-leben-neu.de sowie auf Facebook www.facebook.com/150jahreneuulm.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Aug 10

Ulm mit Spitzenwert bei Neuinfektionen mit Coronavirus
Ulm liegt an der Spitze bei den Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Land. Bürgermeister Martin Bendel...weiterlesen


Aug 02

43-jähriger Motorradfahrer kommt bei Unfall ums Leben
Am Samstag gegen 16.15 Uhr befuhr ein 43-jähriger Motorradfahrer die Landstraße von der...weiterlesen


Aug 08

Freizeit trotz Corona - Wandern und Radfahren in der Gegend des Blautopfes
 In Zeiten der nach wie vor anhaltenden Pandemie ist das Leben der Bürger mit Einschränkungen...weiterlesen


Aug 05

Siebenjähriges Mädchen kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
Gegen 11 Uhr am Mittwoch erreichte die Einsatzzentrale der Polizei die Mitteilung über einen...weiterlesen


Aug 11

Vermisster Rentner tot aufgefunden
 Die Suche nach einem seit Wochen vermissten 86-Jährigen aus Bad Buchau fand jetzt ein trauriges Ende. weiterlesen


Aug 04

Schläge und Tritte: Wütende Mutter verletzt ihr vierjähriges Kind
Am Montag gegen 08.30 Uhr hielt sich eine 31-Jährige mit ihren drei Kindern am Bahnhofsvorplatz in...weiterlesen


Aug 02

Gegen Ampel gefahren und umgekippt
Spektakulär und trotzdem glimpflich endete ein Verkehrsunfall am Samstagabend in der Ulmer Oststadt, bei...weiterlesen


Jul 30

Reiserückkehrer aus Risikogebieten: Umgehend in Quarantäne und beim Landratsamt melden
Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen sich aufgrund der Coron-Pandemie umgehend in Quarantäne...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben

replica watch fake rolex watch human hair wigs diamond painting kits