ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.09.2019 16:00

11. September 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Was Neu-Ulmer über Neu-Ulm denken


Schülerinnen und Schüler des Projekt-Seminars Kunst des Bertha-von-Suttner-Gymnasiums haben sich anlässlich des Neu-Ulmer Stadtjubiläums mit den Lebensgeschichten von Neu-Ulmer Bürgerinnen und Bürgern und deren Sicht auf die Stadt beschäftigt und Kurzfilme püroduziert. Diese werden am Freitag, 13. September ab 17 Uhr in der Neu-Ulmer Musikschule präsentiert. 

 Im Rahmen des Bürgerprojekts „Was ist, was war und was wäre wenn …?“ sind so mehrere Kurzfilme entstanden. Alle haben eines gemeinsam: Sie erzählen spannende und individuelle Geschichten über Menschen, die in Neu-Ulm leben. Was macht die Stadt so lebenswert? Wie hat sich Neu-Ulm aus Sicht der Bürger in den vergangenen Jahren entwickelt? Wie vielfältig ist Neu-Ulm und warum? Die Antworten auf diese und weitere Fragen werden bei einer Filmveranstaltung am kommenden Freitag, 13. September, im Großen Saal der Musikschule Neu-Ulm (Gartenstraße 13) in Form von Kurzfilmen präsentiert. Die Filme werden ab 17 Uhr zu jeder vollen Stunde gezeigt. Zu jeder halben Stunde besteht anschließend die Gelegenheit zu einer Gesprächsrunde mit den verantwortlichen Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums. Hier erfahren die Interessierten mehr über das Bürgerprojekt. Die letzte Filmvorführung beginnt um 20 Uhr, die letzte Gesprächsrunde um 20.30 Uhr. Insgesamt wird es vier Filmvorführungen und vier Gesprächsrunden geben. Nach den Filmen und während der Gesprächsrunden gibt es für alle Besucherinnen und Besucher Häppchen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 25

Erster Coronavirus-Fall in Baden-Württemberg: 25-jähriger Mann aus Göppingen infiziert
Am Dienstagabend wurde bei einem Patienten in Baden-Württemberg eine Infektion mit dem Coronavirus...weiterlesen


Feb 22

Sophie Scholl: So ein herrlicher Tag, und ich soll gehen - Geschwister Scholl vor 77 Jahren hingerichtet
Am 22. Februar 1943 wurden die Geschwister  Hans  und  Sophie Scholl  aus Ulm von den...weiterlesen


Feb 22

Stress in Straß
In der Nacht auf Samstag kam es im Nersinger Gemeindeteil Straß zu mehreren Schlägereien sowie einer...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 20

Wurst mit Gift präpariert: Drei Katzen vergiftet
Am Donnerstag wurden bei der Polizei drei Fälle bekannt, in denen Katzen offenbar vergiftet worden waren.  weiterlesen


Feb 23

Sexuelle Belästigung im Café: Junger Mann begrapscht mehrere Frauen
In der Nacht auf Sonntag wurden im Café Promenade in Weißenhorn mehrere Frauen sexuell belästigt. weiterlesen


Feb 13

Es wird warm: 20 Grad im Süden
Sturmtiefs auf dem Atlantik haben weiterhin das Sagen. Während sich Teile des Landes schon auf den...weiterlesen


Feb 12

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf eisglatter Strasse
 Ein schwerer Unfall auf rutschiger Straße forderte am frühen Mittwoch drei Schwerverletzte. ...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben