ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.07.2019 18:07

11. Juli 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Wasser in der Blau wird abgesenkt


Im Zuge der Bauarbeiten zur Sanierung der Promenadenbrücke in Ulm auf Höhe des Kinos Xinedome, die Ende Mai begonnen haben, muss nun der Wasserspiegel der Blau abgesenkt werden. Das geschieht am kommenden Samstag. 

Die Promenadenbrücke, die die Friedrich-Ebert-Straße auf Höhe des Xinedomes über die Blau überführt, ist sanierungsbedürftig und kann in ihrem jetzigen Zustand vor allem im Hinblick auf die gestiegene Anzahl der Überfahrten durch die neue Straßenbahnlinie 2 nicht mehr auf Dauer verkehrssicher betrieben werden. Im Zuge der Bauarbeiten zur Sanierung der Promenadenbrücke, die Ende Mai begonnen haben, muss nun der Wasserspiegel der Blau abgesenkt werden. Dazu werden am kommenden Samstag, 13. Juli, am frühen Morgen die Verschlussklappen des Wehres zum Kobelgraben geöffnet, so dass über einen Zeitraum von maximal 8 bis 10 Stunden der Großteil des Blauwassers über den Kobelgraben zur Donau geführt wird. Im Bachbett der Blau beziehungsweise der Großen und der Kleinen Blau ab Xinedome bis zur Mündung in die Donau, das heißt im Gebiet der Altstadt und des Fischerviertels, wird lediglich eine geringe Mindestwassermenge verbleiben, die ein völliges Austrocknen verhindert. Diese Mindestwassermenge wird über Pumpen der Feuerwehr und des THW vor der Baustelle abgezogen und hinter der Baustelle am Xinedom wieder in das Bachbett der Blau gepumpt. Die Maßnahme wurde von der Wasserrechtsbehörde unter Beteiligung der Fachbehörden und der Fischerei mit Auflagen genehmigt. Unter anderem müssen Fische umgesetzt und eventuell besonders kritische Bereiche zusätzlich über Tankwagen bewässert werden. Das Bachbett der Blau wird bei dieser Gelegenheit durch freiwillige Helfer auch von Müll und Unrat gereinigt. Für die Bürger besteht kein Anlass zur Besorgnis. Es handelt sich um eine geplante Maßnahme. Das Bachbett darf allerdings in dieser Zeit unter keinen Umständen betreten werden, da Gefahr besteht, wenn die Blau wieder geflutet wird!



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Sep 03

Mehrere Männer verprügeln junge Leute im Ulmer Bahnhof
Zur einer körperlichen Auseinandersetzung ist es am Montagabend gegen 23:15 Uhr am Hauptbahnhof in Ulm...weiterlesen


Sep 01

Wechsel im Cafe "becker's" in Ulm
Der Ulmer Gastronom  Christian Becker hat sein Cafe "becker's" am Theodor-Pfitzer-Platz neben der...weiterlesen


Sep 07

Schläge an der Tanke
Am Freitagabend, gegen 23:50 Uhr, befanden sich ein bislang unbekannter Mann und eine unbekannte Frau auf...weiterlesen


Sep 02

Pasta-Kette Vapiano eröffnet Restaurant in Ulm
Die Pasta-Kette Vapiano hat am Sonntag ihre Niederlassung in Ulm eröffnet. Der Eröffnungstermin musste...weiterlesen


Sep 01

Geburt des Kindes gefeiert: Filmriss, Blut und dicke Backe
 Eine Anruferin meldete am Samstagabend bei der Polizei in Heidenheim einen Mann voller Blut.  weiterlesen


Sep 06

Mädchen schlagen 17-Jährigen mit Eisenstange nieder
 Bei einer Auseinandersetzung erlitt ein 17-Jähriger in Ulm schwere Verletzungen. Er wurde am...weiterlesen


Sep 02

Handy gefunden: 70-Jähriger fordert Geld statt Finderlohn
Am Samstagabend wurde eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Weißenhorn, im Rahmen eines Einsatzes,...weiterlesen


Sep 15

Rottweiler beißt Passant in den Arm
Am Samstagvormittag befand sich eine 48-jährige Hundehalterin mit ihrem Rottweiler in einer...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben