ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 17.05.2019 01:01

17. Mai 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Neues "me and all hotel ulm" am Hauptbahnhof besticht mit Rooftop Bar- Sedelhöfe im nächsten Frühjahr fertig


Die Boutique-Marke „me and all hotels” der Lindner Hotels AG eröffnet in Ulm einen weiteren Standort am Bahnhofplatz 7. Angrenzend an das Quartier „Sedelhöfe“ entsteht ein weiteres Objekt der Projektentwickler DC Developments/DC Values, Hauptsitz in Hamburg, in welchem neben regionalem Einzelhandel insgesamt 147 Hotelzimmer mit einer Größe von rund 20 Quadratmeter realisiert werden. Das Hotel entsteht im Areal der Sedelhöfe. Und die sollen an Ostern 2020 fertigstellt sein. 

Das Thema „Urban Gardening“ zieht sich als roter Faden durch das moderne Designkonzept, das Business und City Ein Bild, das Himmel, draußen, Person, Gebäude enthält. Automatisch generierte BeschreibungReisende sowie die Ulmer selbst anspricht.
Dazu gehören eine Greenwall im Empfangsbereich und eine ca. 230 m² große Dachterrasse mit Rooftopbar in der achten Etage. Diese bietet nicht nur einen großartigen Blick auf das Ulmer Münster, sondern wird Mittelpunkt des Hotels mit seinem markentypischen Eventkonzept mit „Local Heroes“ wie regionalen Musikern, Slammern und Künstlern sein.
„Mit dem zukunftsweisenden Konzept des Hotels wird eine Symbiose zwischen dem Bahnhofplatz 7 und den Sedelhöfen erschaffen, die gemeinsam das neue Tor zur Stadt ergeben. Die Lindner Hotels AG ist der ideale Partner und realisiert einen innovativen Szene-Ort für Ulmer und Besucher“, sagt Lothar Schubert, geschäftsführender Gesellschafter von DC Developments/DC Values. Der Hamburger Projektentwickler realisiert direkt nebenan auch die Sedelhöfe, ein Quartier, das auf einer Grundstücksfläche von rund 10.400 m2 Wohnen, Einzelhandel, Gastronomie, Praxis- und Büroflächen vereint. Überregional bekannte Lebensmittler und Textiler wie unter anderem EDEKA und Zalando ziehen dort ein, während der Schwerpunkt im Bahnhofplatz 7 auf kleinteiligem, regionalem Einzelhandel liegt. Entsprechende Flächen werden nach dem Entwurf von mühlich, fink & partner – Architekturbüro aus Ulm – im Erdgeschoss des neun-geschossigen Gebäudes realisiert. Derzeit befindet sich das Objekt im Rohbau, welchen das Berliner Unternehmen KoHa Bauausführungen und Immobilien GmbH verantwortet.
„Im Vordergrund unserer Hotels stehen an jedem Standort eine zentrale Lage, die Vernetzung mit lokalen Akteuren, ein umfangreiches Eventkonzept und ein modernes Design, das zur Umgebung passt. Wir freuen uns, mit dem Bahnhofplatz 7 eine entsprechende Location in Ulm gefunden zu haben“, berichtet Otto Lindner, Vorstand der Lindner Hotels AG.
Die gesamte Inneneinrichtung ist von Elementen des Urban Gardenings geprägt und ein wichtiger Bestandteil des neuen Hotels: Im Empfangsbereich erwartet die Gäste eine Greenwall – vertikal angebrachte Grünpflanzen, auch bekannt als „Vertical Gardening“ – und dazu passend ein kubischer Empfangstresen in Betonoptik.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Mai 15

49 am Coronavirus erkrankte Personen im Alb-Donau-Kreis gemeldet - Eine Virus kranke Person in Ulm
Im Alb-Donau-Kreis sind derzeit 49 am Coronavirus erkrankte Personen gemeldet. In den vergangenen sieben...weiterlesen


Mai 19

Polizei beendet Grillparty mit 32 Teilnehmern
 Über 30 Personen hatten sich am Sonntag bei Ehingen zum Grillen getroffen.  weiterlesen


Mai 18

Neu-Ulmer Polizei blitzt rund um die Uhr
 Vorübergehend hat die Neu-Ulmer Verkehrspolizei technisch massiv aufgerüstet, denn seit vergangener...weiterlesen


Mai 27

B10-Brücke in Neu-Ulm nach 17 Jahren endlich eröffnet
Die B 10-Brücke in Neu-Ulm ist jetzt feierlich eröffnet worden. Zwei Jahre dauerte die bauzeit. Die...weiterlesen


Mai 23

Mann läuft über sechs Autos
Am Freitag wurde der Polizeiinspektion Illertissen gegen 14:15 Uhr ein Mann gemeldet, der in der Straße...weiterlesen


Mai 26

Großeinsatz bei Ulmer Schule
Aufgrund einer Beobachtung einer Zeugin kam es am Dienstag zu einem Großeinsatz im Bereich eines...weiterlesen


Mai 14

Grundrechte-Demo in Ulm: „Ziel für den 23. Mai sind mehrere 1000 Menschen“
Die Gruppe „Grundrechte für Ulm/Neu-Ulm war mit dem Zuspruch der Demonstration am vergangenen Samstag...weiterlesen


Mai 17

Rund 400 Teilnehmer bei Demo für Grundrechte auf Münsterplatz
Gegen die "Einschränkung der Bürgerrechte" und für die Bewahrung der Grundrechte und des Grundgesetzes...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben