ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.05.2019 12:32

14. Mai 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Streit eskaliert


In einer Gemeinschaftsunterkunft in der Industriestraße in Vöhringen kam es am Montagabend zu einem Streit zwischen zwei Männer, die dasselbe Zimmer bewohnen.

 Die Auseinandersetzung wurde im weiteren Verlauf handgreiflich, sodass beide Asylbewerber aufeinander einschlugen. Der 25-Jährige zog hierbei offenbar eine Rasierklinge und fügte seinem Zimmergenossen eine etwa 15 Zentimeter lange Schnittwunde an der linken Wange zu. Durch das beherzte Eingreifen eines weiteren Bewohners konnten die Kontrahenten schließlich getrennt werden. Dieser wurde hierbei ebenfalls verletzt. Alle Beteiligten mussten vom Rettungsdienst versorgt werden. Die näheren Tatumstände sind noch völlig unklar. Aufgrund der emotional sehr aufgeheizten Stimmung, war eine abschließende Klärung des Sachverhalts vor Ort nicht möglich. Die Ermittlungen dauern an. Die räumliche Trennung der Streitparteien wurde veranlasst. Die Ausländerbehörde weist den Männern zukünftig unterschiedliche Wohnunterkünfte zu. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Der 25-jährige Haupttäter blieb nach seiner Identitätsfeststellung auf freiem Fuß.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Mai 15

49 am Coronavirus erkrankte Personen im Alb-Donau-Kreis gemeldet - Eine Virus kranke Person in Ulm
Im Alb-Donau-Kreis sind derzeit 49 am Coronavirus erkrankte Personen gemeldet. In den vergangenen sieben...weiterlesen


Mai 19

Polizei beendet Grillparty mit 32 Teilnehmern
 Über 30 Personen hatten sich am Sonntag bei Ehingen zum Grillen getroffen.  weiterlesen


Mai 18

Neu-Ulmer Polizei blitzt rund um die Uhr
 Vorübergehend hat die Neu-Ulmer Verkehrspolizei technisch massiv aufgerüstet, denn seit vergangener...weiterlesen


Mai 27

B10-Brücke in Neu-Ulm nach 17 Jahren endlich eröffnet
Die B 10-Brücke in Neu-Ulm ist jetzt feierlich eröffnet worden. Zwei Jahre dauerte die bauzeit. Die...weiterlesen


Mai 23

Mann läuft über sechs Autos
Am Freitag wurde der Polizeiinspektion Illertissen gegen 14:15 Uhr ein Mann gemeldet, der in der Straße...weiterlesen


Mai 26

Großeinsatz bei Ulmer Schule
Aufgrund einer Beobachtung einer Zeugin kam es am Dienstag zu einem Großeinsatz im Bereich eines...weiterlesen


Mai 14

Grundrechte-Demo in Ulm: „Ziel für den 23. Mai sind mehrere 1000 Menschen“
Die Gruppe „Grundrechte für Ulm/Neu-Ulm war mit dem Zuspruch der Demonstration am vergangenen Samstag...weiterlesen


Mai 17

Rund 400 Teilnehmer bei Demo für Grundrechte auf Münsterplatz
Gegen die "Einschränkung der Bürgerrechte" und für die Bewahrung der Grundrechte und des Grundgesetzes...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben