ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 03.03.2019 14:34

3. März 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Kurze Freude: Zwei Stunden nach Autokauf Unfall mit Totalschaden - Zwei Verletzte und 57 000 Euro Schaden


Einen Schwerverletzten und eine Leichtverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Samstagnachmittag bei Merklingen. 
Text/Fotos: Thomas Heckmann

Ein 27 Jahre alter Mann hatte sich einen gebrauchten BMW X5 gekauft und wollte mit seinem Neuerwerb nach Hause fahren. Da es auf der Autobahn 8 immer wieder staute, suchte er sich eine Alternativstrecke von Laichingen in Richtung Merklingen. Nachdem er auf seinem weiteren Stau-Ausweichversuch die Abfahrt zur Lindenstraße verpasst hatte, wollte er unmittelbar danach auf der Landestraße wenden. Dabei übersah er den Volvo einer 56-jährigen Frau, die aus Richtung Autobahn in Richtung Laichingen unterwegs war. Trotz einer Vollbremsung konnte die Volvo-Fahrerin nicht mehr verhindern, dass sie in die Seite des gerade quer auf der Straße stehenden BMW prallte. Der BMW-Fahrer wurde dabei so verletzt, dass der Notarzt auf eine sogenannte achsengerechte Rettung entschied, um die möglicherweise verletzte Wirbelsäule zu schonen. Die alarmierte Feuerwehr Merklingen trennte dazu auf der Beifahrerseite die hintere Tür und die Säule zwischen Fahrzeugboden und Dach heraus. Danach konnte der Verletzte schonend aus dem Wrack gerettet werden und vom ASB Merklingen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Volvofahrerin verletzte sich nur leicht bei dem Zusammenstoß. Die Verkehrsunfallaufnahmedienst der Verkehrspolizei sicherte an der Unfallstelle Spuren und führt die Ermittlungen. Sowohl an dem älteren Volvo als auch an dem erst zwei Stunden zuvor gekauften BMW entstand Totalschaden, den die Polizei auf rund 57 000 Euro schätzt.

Text/Foto: Thomas Heckmann



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Mär 12

Zwei Stahlträger durchgebrochen an Blaubeurer-Tor-Brücke in Ulm
 Wie dringend notwendig die Notreparatur an der Blaubeurer-Tor-Brücke in Ulm ist, zeigte sich in der...weiterlesen


Mär 18

Notfall während der Autofahrt
 Am Freitag endete ein Unfall in Ulm tödlich. weiterlesen


Mär 11

Zwei Männer schlagen 35-Jährigen im Glacis-Park in Neu-Ulm nieder
Ein betrunkener, 35 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend in Neu-Ulm von zwei Männer bedroht und...weiterlesen


Mär 10

Technische Meisterleistung: Komplette Straßenbrücke über Bahnlinie eingesetzt
Mehrere Dutzend Zuschauer verfolgten in der Nacht zum Sonntag ein Meisterleistung von Bauarbeitern,...weiterlesen


Mär 18

Vermisste 17-Jährige im Hauptbahnhof Ulm angetroffen
 Beamte der Bundespolizei haben am Freitagabend gegen 21:55 Uhr im Ulmer Hauptbahnhof eine 17-Jährige...weiterlesen


Mär 17

Schwarzfahrer schlagen auf Fahrkartenkontrolleur ein
 In eine Schlägerei artete eine Fahrkartenkontrolle am Samstagabend in der Ulmer Straßenbahn aus. weiterlesen


Mär 11

Einlagen bei Hochzeitsfeier: Kutscherspiel und Power Point können Stimmung killen
Man kennt es. Die berühmt, berüchtigten Hochzeitsspiele.  Jascha Pansch als Hochzeitsfotograf...weiterlesen


Mär 15

Hunderte Schülerinnen und Schüler demonstrieren im Dauerregen in Ulm für besseren Klimaschutz
Am internationalen Protesttag im Rahmen der Aktion Fridays for Future demonstrierten am Freitag viele...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben