ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.02.2019 10:35

14. Februar 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

400 Haushalte in Neu-Ulm nach Riss in Hauptleitung ohne Wasser - Schulfrei nach Wasserrohrbruch


Seit dem frühen Morgen sind etwa vierhundert Haushalte in Neu-Ulm-Ludwigsfeld ohne Wasser. Der SWU-Entstörtrupp versucht, die Versorgung bis zur Mittagszeit wiederherzustellen. Nach ersten Informationen der Stadtwerke gibt es kein fließendes Wasser derzeit für Haushalte, Gewerbebetriebe und Einzelhändler in der Filchnerstraße, Robert-Koch-Straße, Humboldtstraße und Wegenerstraße. Betroffen ist auch die Christoph-Probst-Realschule. Die Schüler wurden nach Hause geschickt. 

Betroffen von dem Leck in der hauptleitung ist das Gebiet südlich der ratiopharm arena. Verantwortlich für die Störung ist laut SWU-Mitteilung ein großer Riss in einer Wasser-Hauptleitung. Die Schadensstelle ist beim Sportgelände Muthenhölzle. Als Sofortmaßnahme stellte die SWU bei der Tiefgarageneinfahrt zur ratiopharm arena einen Hydranten zur Verfügung. Dort können Bewohner Wasser holen. Kein fließendes Wasser gibt es derzeit für Haushalte, Gewerbebetriebe und Einzelhändler in der Filchnerstraße, Robert-Koch-Straße, Humboldtstraße und Wegenerstraße. Betroffen ist unter anderem auch die Christoph-Probst-Realschule. Die Schüler wurden auf Beschluss der Schulleitung nach Hause geschickt.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 24

Grausame Tat: 26 Jahre alter Mann erschießt sechs Menschen
Ein 26 Jahre alter Mann hat Freitagmittag in Rot am See drei Männer und drei Frauen erschossen. Unter den...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 25

Zum Rauchen aufs Dach: Junge Frau stürzt sieben Meter in die Tiefe
Eine 22-Jährige wollte nicht in ihrer Wohnung rauchen. Deshalb stürzte sie vom Dach. weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen


Jan 24

Nötigung und Beleidigung: Autofahrerin bremst fünf Mal grundlos
Am Freitagnachmittag kam es in der Reuttier Straße zu einer Nötigung im Straßenverkehr.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben