ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 08.01.2019 11:25

8. Januar 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Modische Nahrungsmittel können auf den Magen schlagen


Neuerdings werden sogenannte Protein-Puddingcremes verkauft. Man kennt mit Sicherheit Menschen im unmittelbaren Umfeld, die sich diese Becher, meist zu 200 Gramm Inhalt und damit ja schon fast die übliche Müsligröße aus dem Supermarkt, massenweise auf den Magen schlagen.

 Man muss aber diese Worthülse auch im Zusammenhang betrachten, denn es steckt natürlich auch hier ein Wörtchen Wahrheit dahinter. Wer zu viel von solchen modischen Produkten verzehrt und dazu noch unter einer Sorbitintoleranz leidet, der kann auf lange Sicht mit schweren gesundheitlichen Folgen zu rechnen haben.

Was versteht man konkret darunter?

Sorbit, weniger bekannt als Glucit, ist ein Zuckeralkohol mit einem süßen Geschmack, der vom menschlichen Körper langsam metabolisiert wird. Es kann durch Reduktion von Glukose erhalten werden. Es ist also häufig genau jener Inhaltsstoff, der in solchen Produkten vorkommt, auf die weiter oben verwiesen wurde. Daher probiert man natürlich auch sämtliche Produktvariationen aus, um den Zuckerinhalt zu verringern, denn dieser ist
ja schädlich und wird bei einem Protein Pudding nicht gebraucht.

Welche Waren im Kaufhaus besorgen?

Nicht immer kann man davon ausgehen, dass sich alle modischen Produkte, die einen gesunden Namen aufweisen, auch im Sinne einer solchen Wahrnehmung tatsächlich gesund auf den Magen schlagen. Man lebt schließlich in einer Zivilisation, die eine normale Ernährung ermöglicht. Heute müssen Menschen nun nicht einmal mehr auf die Jagd gehen und haben daher auch die Möglichkeit, auf die natürlichen Ressourcen einen gesunden Ernährung zurückzustellen. Man braucht auch keine möglichen Auswirkungen zu prüfen und ist dabei auch in keiner Weise irritiert. Dabei ergeben sich natürlich Aufgaben, die man beim Kauf einer Fertig-Pudding-Creme nicht
haben bzw. verwalten muss.
Eine Packung Eier muss man erst aus der Verpackung nehmen, die Eier von der Schale trennen und sie dann zubereiten. Man hat dabei die Wahl zwischen den einzelnen Herstellungsarten. Man kann die Eier hart kochen oder weich
kochen. Alternativ dazu ist es auch möglich, die Eier ganz einfach in der Pfanne zu machen und sie als Omelett zu genießen. Man muss sich hier aber auf den Vergleich einlassen und diese im Zusammenhang mit der Protein Pudding Creme beachten.
Beide Produkte erscheinen im Gesamtbild sehr gesund zu sein. Man beachte in diesem Zusammenhang natürlich immer als Konsument den Proteingehalt ohne auf die Konsistenz zu achten.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 12

Zwei Stahlträger durchgebrochen an Blaubeurer-Tor-Brücke in Ulm
 Wie dringend notwendig die Notreparatur an der Blaubeurer-Tor-Brücke in Ulm ist, zeigte sich in der...weiterlesen


Mär 18

Notfall während der Autofahrt
 Am Freitag endete ein Unfall in Ulm tödlich. weiterlesen


Mär 11

Zwei Männer schlagen 35-Jährigen im Glacis-Park in Neu-Ulm nieder
Ein betrunkener, 35 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend in Neu-Ulm von zwei Männer bedroht und...weiterlesen


Mär 10

Technische Meisterleistung: Komplette Straßenbrücke über Bahnlinie eingesetzt
Mehrere Dutzend Zuschauer verfolgten in der Nacht zum Sonntag ein Meisterleistung von Bauarbeitern,...weiterlesen


Mär 18

Vermisste 17-Jährige im Hauptbahnhof Ulm angetroffen
 Beamte der Bundespolizei haben am Freitagabend gegen 21:55 Uhr im Ulmer Hauptbahnhof eine 17-Jährige...weiterlesen


Mär 07

Polizei sucht Zeugen eines Tankstelleneinbruchs in Ehingen
Unbekannte erbeuteten Mitte Januar bei einem Einbruch in Ehingen eine größere Menge Zigaretten. Die...weiterlesen


Mär 17

Schwarzfahrer schlagen auf Fahrkartenkontrolleur ein
 In eine Schlägerei artete eine Fahrkartenkontrolle am Samstagabend in der Ulmer Straßenbahn aus. weiterlesen


Mär 11

Einlagen bei Hochzeitsfeier: Kutscherspiel und Power Point können Stimmung killen
Man kennt es. Die berühmt, berüchtigten Hochzeitsspiele.  Jascha Pansch als Hochzeitsfotograf...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben