ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 01.01.2019 00:00

1. Januar 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Immobilienfragen sind Lebensfragen


Immobilieneigentum verpflichtet – auch zu guter Planung. Es geht nicht nur um regelmäßige Schönheitsreparaturen, sondern auch um die Frage, ob das Familiennest auch noch im hohen Alter zu ihren Bewohnern passen wird. Dazu kommt irgendwann auch das Thema „Immobilie vererben“ und so manches Paar muss sich einer Scheidung stellen. Was soll aus Ihrer Immobilie werden? Anna Schreiber von Hirn Immobilien aus Ulm gibt wichtige Tipps.

Welche Möglichkeiten gibt es, eine Immobilie zu verkaufen oder die Immobilie frühzeitig und ohne hohe Erbschaftssteuer an die Verwandten weiterzugeben und dabei selbst ein Leben lang darin wohnen zu bleiben? Was sollte man bei der barrierearmen Gestaltung des Hauses oder der Wohnung beachten? Was ist bei einer Trennung und der darauf folgenden Vermögensauseinandersetzung wichtig? Gerade die Themen Schenkung und Erbschaft sind meist emotional hochaufgeladene Themen und eine Beschäftigung damit wird gerne sehr lange aufgeschoben oder vermieden. Anna Schreiber von Hirn Immobilien in Ulm kann hierzu wichtige Tipps geben. Denn besonders bei großem Vermögen ist eine rechtzeitige Planung nötig, um den Familienbesitz steueroptimiert auf die Folgegeneration zu übertragen. "Es gibt zahlreiche Modelle, um im Alter sorgenfrei und abgesichert zu wohnen. Wir stehen Ihnen gerne als Immobilienspezialist, Berater und Mediator für diese sehr privaten Themen zur Seite", so Anna Schreiber, und ergänzt: "Nutzen Sie Hirn Immobilien als neutralen Berater mit dem Blick für alle Details." Egal, ob man selbst oder Angehörige auf diese Fragen kompetente und zukunftsweisende Antworten suchen – bei Hirn Immobilien erhalte man die wichtige Hilfestellung, um zukünftigen Herausforderungen gut informiert zu begegnen, verspricht Anna Schreiber.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Sep 24

Linienbus kracht frontal in entgegenkommenden Lastwagen
Zehn Verletzte forderte eine schwerer Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Bundesstraße 28 nördlich...weiterlesen


Sep 21

Straßenbahn die Vorfahrt genommen
Der bergauf fahrenden Straßenbahn wurde am Montagmorgen an der Kreuzung mit der Saarlandstrasse die...weiterlesen


Sep 19

Quarantäneauflage missachtet
Corona infizierte Familienmitglieder halten sich nicht an behördliche Anordnung weiterlesen


Sep 16

"Stillos und unappetitlich" - Martin Rivoir zum Auftritt von Julian Aicher bei Querdenker-Demo in Ulm
„Erschütternd, dass wieder jemand der Nachfahren den Namen der Weißen Rose missbraucht“, sagt der...weiterlesen


Sep 16

Coronavirus: Landkreis Neu-Ulm überschreitet Frühwarnwert - Schulklassen und Kita-Gruppe in Quarantäne
Der Landkreis Neu-Ulm hat am Dienstag knapp den bayerischen Coronavirus-Frühwarnwert überschritten. So...weiterlesen


Sep 18

Erklärung zu Querdenker-Demo: Bezug zur NS-Widerstandsgruppe Weiße Rose "historisch-politische Erbschleicherei"
Die in Ulm geplante Demonstration der Initiative „Querdenken-731“ mit ausdrücklichen Bezügen zur...weiterlesen


Sep 18

Betrunkener rammt Auto - Renault überschlägt sich mehrfach
 Drei Verletzte und rund 20.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalles am Donnerstag bei Ulm. weiterlesen


Sep 17

Gliedvorzeiger braucht Publikum
Am Sonntag nahm ein 50-Jähriger in Ulm sexuelle Handlungen an sich vor.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben

replica watch fake rolex watch human hair wigs diamond painting kits