ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 01.01.2019 00:00

1. Januar 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Immobilienfragen sind Lebensfragen


Immobilieneigentum verpflichtet – auch zu guter Planung. Es geht nicht nur um regelmäßige Schönheitsreparaturen, sondern auch um die Frage, ob das Familiennest auch noch im hohen Alter zu ihren Bewohnern passen wird. Dazu kommt irgendwann auch das Thema „Immobilie vererben“ und so manches Paar muss sich einer Scheidung stellen. Was soll aus Ihrer Immobilie werden? Anna Schreiber von Hirn Immobilien aus Ulm gibt wichtige Tipps.

Welche Möglichkeiten gibt es, eine Immobilie zu verkaufen oder die Immobilie frühzeitig und ohne hohe Erbschaftssteuer an die Verwandten weiterzugeben und dabei selbst ein Leben lang darin wohnen zu bleiben? Was sollte man bei der barrierearmen Gestaltung des Hauses oder der Wohnung beachten? Was ist bei einer Trennung und der darauf folgenden Vermögensauseinandersetzung wichtig? Gerade die Themen Schenkung und Erbschaft sind meist emotional hochaufgeladene Themen und eine Beschäftigung damit wird gerne sehr lange aufgeschoben oder vermieden. Anna Schreiber von Hirn Immobilien in Ulm kann hierzu wichtige Tipps geben. Denn besonders bei großem Vermögen ist eine rechtzeitige Planung nötig, um den Familienbesitz steueroptimiert auf die Folgegeneration zu übertragen. "Es gibt zahlreiche Modelle, um im Alter sorgenfrei und abgesichert zu wohnen. Wir stehen Ihnen gerne als Immobilienspezialist, Berater und Mediator für diese sehr privaten Themen zur Seite", so Anna Schreiber, und ergänzt: "Nutzen Sie Hirn Immobilien als neutralen Berater mit dem Blick für alle Details." Egal, ob man selbst oder Angehörige auf diese Fragen kompetente und zukunftsweisende Antworten suchen – bei Hirn Immobilien erhalte man die wichtige Hilfestellung, um zukünftigen Herausforderungen gut informiert zu begegnen, verspricht Anna Schreiber.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 12

200 Polizisten bei Drogen-Razzia in Neu-Ulmer Innenstadt im Einsatz
 Über zweihundert Polizisten waren am Freitagabend bei einer Drogen-Razzia in der Neu-Ulmer Innenstadt...weiterlesen


Jan 11

Schneechaos auf der A 8: 35 Kilometer Stau in der Nacht - Frau stirbt in ihrem Pkw
In der Nacht zum Donnerstag zwischen 20 und 5 Uhr staute der Verkehr auf der A 8 in Fahrtrichtung...weiterlesen


Jan 01

1500 Leute feiern Jahreswechsel auf dem Münsterplatz - Rakete in Menge gefeuert
Etwa 1500 Menschen haben sich vergangenen Nacht auf dem Ulmer Münsterplatz versammelt, um in das neue...weiterlesen


Jan 13

17-Jähriger nach Messerangriff gestorben
Am Samstag soll ein junger Mann einen Jugendlichen in Biberach getötet haben. Der 20-jährige Täter soll...weiterlesen


Jan 12

Nach Großrazzia in Neu-Ulm: Polizei nimmt sechs Männer fest
Wie bereits von ulm-news berichtet, wurde infolge der Durchsuchungen in der vergangenen Nacht eine nicht...weiterlesen


Jan 07

Ziemlich dreist
Ziemlich dreist zeigte sich ein 21-Jähriger in der Nacht zum Samstag.  weiterlesen


Jan 05

Räuber entreißen Frau die Handtasche
Eine 29-jährige Frau ist am Freitagnachmittag in Ulm Opfer eines Raubes geworden.  weiterlesen


Jan 03

Blitzeis sorgt für Unfälle und Stau
Teilweise dauerte am Mittwochabend der Heimweg nach der Arbeit über eine Stunde länger: Zahlreiche...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben