ulm-news.de

Tentschert quer
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 18.02.2011 16:00

18. Februar 2011 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Neu im Roxy: Kulturcafé - Bei Kaffee Kultur entdecken, austauschen, beleben


 Ab März 2011 wird das Kulturcafé als neue Reihe im ROXY etabliert – als Forum des Austausches zwischen Kultur-schaffenden, Vertretern aus Wirtschaft und Politik und der breiten Öffentlichkeit. Das 1. Kulturcafé beschäftigt sich am Sonntag, 6. März, 16 Uhr, mit dem Thema Freiräume für die Kunst - Subkultur in Ulm". Moderator ist Rainer Markus Walter.

 Menschen der Region und spannende Gäste werden an einem der ersten Sonntage im Monat um 16h ins Kulturcafé dazu eingeladen, sich gemeinsam über „ihre Kultur“ auszutauschen. „Ulmer Gespräche“, moderiert von Rainer Markus Walter und Clemens Grote, über aktuelle gesellschaftliche, künstlerische und kulturpolitische Themen bilden eine abwechslungsreiche Veranstaltungsreihe, die sich fest im Kulturkalender etablieren soll. Immer wieder werden im Kulturcafé auch Bezüge zu Veranstaltungen im Roxy hergestellt und neue Impulse für die eigene Programmarbeit aus dem Kulturcafé heraus entwickelt. Ziel ist es eine echte Plattform für die UlmerInnnen zu bieten, mit dem Ziel die aktive Bürgerbeteiligung und Identifikation mit dem kulturellen Leben in der Stadt zu stärken. Laut einer bundesweiten Studie von Professor Bloching aus Hamburg weist Ulm gewisse Defizite im kreativen Sektor auf: „Ulm sei technologisch sehr gut aufgestellt, belegt im Städtevergleich sogar Platz drei. Sehr kulturell sei es aber nicht. Da müsse man etwas tun. Er rät, das freie Spiel der Kreativität wieder zuzulassen. (…) Ulm will Spitze im Süden sein, liebäugelt mit der Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas, ist aber offenbar nicht attraktiv genug für die „Kreative Klasse“. (…) In puncto kreativer, subkultureller "Bohème"-Szene sei in Ulm so gut wie Fehlanzeige und da teilt sich die Donaustadt sogar mit Mannheim den letzten Platz.“ (aus: Online-Pressemeldung, Firmenpresse, AuGuSTheater, Ulm 2008) Und was meinen die UlmerInnen dazu? Wir möchten mit Ihnen sowie Vertretern und Beobachtern der Ulmer (sub)kulturellen Szene, darüber diskutieren, was Ulm an kulturellen Initiativen jenseits des Mainstream und der Hochkultur zu bieten hat, aber auch, welche Grenzen freie Kunst im öffentlichen Raum respektieren sollte. Empfinden wir Subkultur als störend und überflüssig oder ist sie eine zentrale Voraussetzung für ein vielfältiges und dynamisches Kulturleben in unserer Stadt? Was braucht es, um der Kreativität einen freieren Lauf zu lassen? Und nicht zuletzt die Frage: Definieren wir den Begriff "Subkultur" überhaupt gleich? Diesen Fragen möchte der Moderator Rainer Markus Walter (Radio free FM) mit unseren Gästen und dem Publikum auf den Grund gehen. Als Gäste auf dem Podium begrüßen wir: Ralf Milde (Gemeinderat/FWG sowie Künstler und Kultur Consultant), Florian Schröder aka MC Mankind (Musiker, Regisseur, Schauspieler), Thomas Kahl (Künstler, Mitbegründer der Kradhalle), und andere Kinderprogramm Um den Sonntag Nachmittag familiengerecht zu gestalten, bieten ‚Die Bühne – Kinder und Jugendtheater’ aus Ulm und weitere Partner parallel zum Kulturcafé ein Kinderprogramm an, welches thematisch an die Inhalte des Kulturcafés angelehnt ist. Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Ulm, Hauptabteilung Kultur. In Kooperation mit dem Verein für demokratische Bildungs- und Kulturarbeit e.V., Radio free FM und dem Magazin Wendepunkt Weitere Termine Kulturcafé: 3. April, 1. Mai, 5. Juni 2011



Ulmer Pressedienst Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Tentschert quer
Jan 05

Streit auf Spielplatz: 14-Jähriger sticht mehrfach auf Gleichaltrgen ein
Im Verlauf eines Streits auf einem Spielplatz in Neu-Ulm hat ein 14-Jähriger  mehrfach auf einen...weiterlesen


Jan 09

Verstöße gegen Infektionsschutz: Hausparty und Umtrunk im Freien
Mehrere Verstöße gegen die Ausgangssperre und das Kontaktverbot musste die Polizei in Neu-Ulm,...weiterlesen


Jan 07

Hausdurchsuchungen in Ulm und Neu-Ulm: Mitglieder eines Netzwerks zur Terrorfinanzierung festgenommen
Nach Hausdurchsuchungen unter anderem im Raum Ulm und in Neu-Ulm hat die  Bundesanwaltschaft am  frühen...weiterlesen


Jan 04

Skihang erneut von Polizei geräumt
Erst am Sonntag räumte die Polizei einen Skihang bei Treffelhausen. Am Montag war dies erneut nötig.  weiterlesen


Jan 10

Fataler Streich unter Jugendlichen
Ein 15-jähriger erschien im Beisein seiner Mutter bei der Polizeiinspektion Weißenhorn und teilte mit,...weiterlesen


Jan 12

Corona-Ausbrüche und Todesfälle in weiteren Pflegeheimen
In den letzten Tagen erhielt das Gesundheitsamt im Landratsamt Alb-Donau-Kreis weitere Meldungen von...weiterlesen


Jan 12

Acht Personen in einer Wohnung - Neun Personen in der Nacht unterwegs
Am Montagabend wurde der Polizei eine Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus in der Auer Straße in...weiterlesen


Jan 17

80-jährige Frau durch rodelndes Kind schwer verletzt
Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich bereits am vergangenen Freitagnachmittag ein...weiterlesen



Tentschert quer

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben