ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 24.09.2018 08:19

24. September 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Professionelle Bewertung von Immobilien ist immer sinnvoll


Wi viel Geld ist eine Immobilie wert? Diese Frage stellen sich Haus- und Wohnungseigentümer immer wieder.  Anna Schreiber, zertifizierte und langjährig erfahrene Expertin für Immobilienbewertung bei Hirn Immobilien, gibt im Gespräch mit ulm-news wichtige Tipps und Antworten rund um das Thema Wertermittlung bei Immobilien. 

Frau Schreiber, als zertifizierte Expertin für die Immobilienbewertung werden Sie aus vielfältigen Gründen beauftragt. Wann ist ihre Bewertung sinnvoll?

Anna Schreiber: Immer! Ich werde gerufen, wenn Immobilieneigentümer Verkaufspläne haben oder ihren Nachlass regeln. meine Bewertung wird auch zur Regelung steuerlicher Angelegenheiten angefragt oder wenn eine Vermögensauseinandersetzung im Raum steht, etwa bei Scheidungen. Erbengemeinschaften gewinnen Sicherheit in der Frage: „Verkaufen, vermieten oder zahlt einer die anderen aus?“ Auch Immobilienbesitzer, die ein Darlehen aufnehmen möchten schätzen meine Analyse, weil sie tagesaktuell und realistisch ist. 

Was ist der Vorteil Ihrer Sprengnetter-Zertifizierung?

Anna Schreiber: Es ist natürlich immer besser, wenn Erbengemeinschaften und Paare in der Trennungsphase an einem Strang ziehen, und meine Dienste lediglich zur Entscheidungsfindung benötigen und damit Klarheit über den Wert ihres Eigentums erhalten möchten. Meine Wertermittlung schafft aber auch Sicherheit, wenn es bei der Kommunikation zwischen den Parteien nicht so geradlinig und harmonisch läuft. Mein Sprengnetter-Zertifikat gilt bei vielen Kunden als eine Art Gütesiegel - und sie haben damit nicht Unrecht. Die Instrumente und Methoden, die wir einsetzen, sind hochprofessionell und liefern klare Entscheidungsgrundlagen.

Wie gehen Sie bei der Ermittlung des Verkehrswerts vor?

Anna Schreiber: Dabei kommen die anerkannten Methoden des gutachterlichen Sachwert-, Ertragswert- oder Vergleichswertverfahren zum Tragen. Für den Laien sind diese Analysen schwer zu durchblicken. Darum erkläre ich meinen Kunden das Ergebnis ganz genau im persönlichen Gespräch.

Fließt Ihre Erfahrung als Maklerin ebenfalls in Ihre Bewertungen ein?

Anna Schreiber: Meine Markterfahrung ist dabei ein großer Vorteil. Unser Team von Hirn Immobilien hat einen sehr guten Einblick in die aktuellen Angebots und die Verkaufspreise der vergangenen Monate. Bei der Ermittlung des Marktwerts bedienen wir uns der Informationen unserer firmeneigenen Marktforschung sowie amtlicher Statistiken und Zahlen aus den Kaufpreissammlungen des Gutachterausschusses. Mit dieser Informationsbasis können wir einen realistischen Preisrahmen festlegen, innerhalb dem – bei optimaler Vermarktung – der beste marktgerechte Preis liegt.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Apr 11

Tote Frau auf der Autobahn
Wegen einer unbekannten toten Frau ist am Donnerstag die A 7 zwischen Heidenheim und Herbrechtingen für...weiterlesen


Apr 08

Spezialeinsatzkommando verhaftet Mann
Nach einem Familienstreit musste die Polizei am Sonntagnachmittag einen 52-jährigen Mann in einem...weiterlesen


Apr 13

Illegales Autorennen in Neu-Ulm gestoppt
In der Nacht auf Samstag fiel einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Neu-Ulm das laute Aufheulen...weiterlesen


Apr 15

Elinaki, Bootshaus und viele mehr: Bewegung in der Ulmer Gastronomie
In der Gastronomie in Ulm und Neu-Ulm ist derzeit viel in Bewegung. Ausgehen, trinken und essen sind nach...weiterlesen


Apr 20

Eindrucksvoll und berührend: Über 5000 Zuschauer verfolgen den 16. Via Crucis
Wohl deutlich mehr als 5000 Zuschauer - so viele wie noch nie bisher - begleiteten oder verfolgten an...weiterlesen


Apr 14

Betrunkener Fahrer versteckt sich unter Auto
Ein betrunkener Autofahrer hat sich am Samstagabend in Ulm unter einem Auto versteckt.  weiterlesen


Apr 16

Lukas aus Nersingen ist tot - Stammzellen-Spende rettet 18-Jährigen nicht
Lukas aus Nersingen ist tot. Der 18-Jährige starb am Montagabend. Er war an akuter myeloischer Leukämie...weiterlesen


Apr 06

21-Jähriger rast mit 110 km/h durch den Ort
 Völlig enthemmt war ein Raser in der Nacht von Freitag auf Samstag in Laichingen innerorts mit über...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben