ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 03.09.2018 09:00

3. September 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Möbel Inhofer belohnt junge Lebensretter


 Max und Levin aus Weißenhorn haben im August einen 82-jährigen Rentner, der mit seinem Rollstuhl in einen Weiher gestürzt war, gerettet. Möbel Inhofer honorierte die vorbildliche und schnelle Hilfe der beiden Freunde jetzt mit Einkaufsgutscheinen im Wert von jeweils 500 Euro. 

Die Rettungstat der 13-jährigen Freunde hatte für großes Aufsehen gesorgt. Die Jugendlichen hatten gesehen, wie der alte Mann mit seinem Rollstuhl in den Weiher in Weißenhorn gestürzt war. Sie eilten schnell zu Hilfe. Zunächst versuchten sie gemeinsam, den hilflosen Rentner aus dem Wasser zu ziehen. Als das scheiterte, kümmerte sich Max um den 82-Jährigen und drehte ihn um, während Levin Hilfe im nahen Freibad holte. So konnte der Mann unverletzt aus dem Wasser geborgen werden. Vertreter von Polizei und Rettungsdiensten lobten das Verhalten der Jugendlichen als absolut vorbildlich. „Ihr habt mit eurem tollen Einsatz ein Leben gerettet. Diese gute Tat hat auch die Familie Inhofer sehr beeindruckt,", sagte Dr. Peter Schorr, Mitglied der Geschäftsleitung von Möbel Inhofer, und übergab Max und Levin jeweils einen Einkaufsgutschein über 500 Euro. „Das ist für euch eine kleine Belohnung und für andere Jugendliche möglicherweise ein Ansporn, aufmerksam wie ihr zu sein und sich für die Mitbürger zu interessieren. Ihr seid jetzt Vorbilder, also bleibt so wie ihr seid“. „Wir würden sofort wieder so reagieren“, sagte Max. „Uns freut auch, dass es dem Mann jetzt wieder gut geht“, ergänzte Levin, der sich wie sein Freund sehr über die Belohnung freute. Sie wollen sich nach den Ferien einige Dinge für ihre Jugendzimmer anschaffen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 10

BMW rammt geparkte Autos - Zwei Schwerverletzte nach Unfall
 Zwei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Freitagabend in Ulm bei der Bushaltestelle Gänstor...weiterlesen


Nov 03

30-jährige Frau tot in Wohnung aufgefunden - Polizei geht von Gewalttat aus
 Einer Gewalttat scheint in der Nacht zum Samstag eine Frau in Laichingen zum Opfer gefallen zu sein....weiterlesen


Nov 02

Partygast auf Heimweg überfallen
Zwei Männer haben Mittwochnacht einen 21-Jährigen in Erbach ausgeraubt. Einen Tatverdächtigen haben die...weiterlesen


Nov 06

Strenger Gruppe plant in Dornstadt ein Quartier mit 205 Eigenheimen und See
In Dornstadt entwickelt die Strenger Gruppe auf einem rund 3,5 Hektar großen Areal das Projekt Arkadien...weiterlesen


Nov 05

Polizei sucht Rollstuhlfahrer nach gewaltsamen Tod einer 30-jährigen Frau in Suppingen
Nach dem gewaltsamen Tod einer 30-jährigen Frau und Mutter von drei kleinen Kindern in der Nacht zum...weiterlesen


Nov 09

Lastwagen, Wohnmobil und Wohnwagen brennen aus
Ein Lastwagen, ein Wohnmobil und ein Wohnwagen wurden am Freitagmorgen in Ulm im Stadtteil Böfingen ein...weiterlesen


Nov 04

Tod einer 30-jährigen Frau in Suppingen - Polizei nimmt 40 Jahre alten Mann fest
Nach dem Tod einer 30-jährigen Frau im Laichinger Teilort Suppingen steht jetzt ein 40 jahre alter Mann...weiterlesen


Nov 12

Drei Maskierte überfallen Bäckerei - Täter flüchten ohne Beute
Am Freitagnachmittag, kurz vor Ladenschluss um 18 Uhr, betraten drei männliche Personen, maskiert mit...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben