ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 08.07.2018 01:08

8. Juli 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Basketballer Joschka Ferner wechselt von Ulm nach Crailsheim


 schließen


Beschreibung: Joschka Ferner wechselt nach Crailsheim

Lizenz: © copyright

Fotograf: Ralf Grimminger

Foto in Originalgröße

Lizenz: © copyright



Der 22-jährige Basketballspieler Joschka Ferner wechselt nach sechs Jahren an der Donau von ratiopharm ulm zum Bundesliga-Aufsteiger Crailsheim Merlins. 

Joschka Ferner hat in Ulm alle Entwicklungsstufen genommen: Von der NBBL, über die ProB und die ProA bis hin zur Bundesliga und dem EuroCup – der Flügelspieler hat in seinen sechs Jahren in Ulm also viel erreicht und erlebt. „Für mich ist Ulm zu einer zweiten Heimat geworden, weil hier einfach alles gepasst hat: Die Trainer, die Mitspieler, das Umfeld und die besten Fans der Liga. Ich bin froh, bei so einem Club die Chance erhalten zu haben, mich zu entwickeln“, sagt Ferner, der zur kommenden Spielzeit zum Bundesliga-Aufsteiger Crailsheim Merlins wechselt.
Dem Umzug ins Hohenlohische blickt der gebürtige Nördlinger deshalb mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen. „Es ist schade, dass meine Zeit in Ulm zu Ende geht, gleichzeitig freue ich mich auf die neue Herausforderung mit den Merlins.“ 
Ferner, der 2012 in seinem ersten NBBL-Jahr nach Ulm kam, kann im Trikot von ratiopharm ulm auf 86 Einsätze in der easyCredit BBL und 37 im EuroCup zurückblicken. Seine Karrierebestleistung in der Bundesliga stellte Ferner am 3. Februar 2018 mit 14 Punkten beim 84:94-Auswärtssieg in Göttingen auf. Auf internationaler Bühne gelang ihm sein bestes Spiel (11 Punkte) am 27. Dezember 2017 bei der 84:94-Niederlage gegen Trento. 

 „Joschka hat sich bei uns in den vergangen Jahren toll entwickelt“, sagt Thorsten Leibenath. „In der letzten Saison hatte er ein wenig darunter zu leiden, dass David Krämer eine noch bessere Entwicklung genommen hat. Jetzt bin ich froh, dass er in Crailsheim eine gute Situation vorfindet und freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen in der ratiopharm arena“, so der Head Coach von ratiopharm ulm. 
Der Kader von ratiopharm ulm 2018/19



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Mai 31

36 000 Euro Schaden: Betrunkener Autofahrer verursacht schweren Unfall
 Gleich drei Fahrzeuge beschädigte ein schwer betrunkener Autofahrer Samstagnacht  in der Ulmer...weiterlesen


Mai 28

Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine Veränderungen im Vergleich zum Vortag gibt es bei den gemeldeten Coronavirus-Infektionen im...weiterlesen


Mai 27

B10-Brücke in Neu-Ulm nach 17 Jahren endlich eröffnet
Die B 10-Brücke in Neu-Ulm ist jetzt feierlich eröffnet worden. Zwei Jahre dauerte die bauzeit. Die...weiterlesen


Mai 23

Mann läuft über sechs Autos
Am Freitag wurde der Polizeiinspektion Illertissen gegen 14:15 Uhr ein Mann gemeldet, der in der Straße...weiterlesen


Mai 26

Großeinsatz bei Ulmer Schule
Aufgrund einer Beobachtung einer Zeugin kam es am Dienstag zu einem Großeinsatz im Bereich eines...weiterlesen


Jun 02

Prost gegen Feucht: "Kleiner Selbstdarsteller", "Gras-Dackelgekläffe" oder "Zu viel Mehl in der Backstube geschnupft?"
Walter Feucht ist Unternehmer, Chef des internationalen Unternehmens ULDO Backmittel in Neu-Ulm, Mäzen...weiterlesen


Mai 23

Nachbarin am Fenster nacktes Hinterteil gezeigt
Am Freitag erstattete eine Frau Anzeige, nachdem ihr Nachbar am Vatertag wohl eine Party mit mehreren...weiterlesen


Mai 24

Sechs Lebensmittelvergiftungen bei Schulung
Großeinsatz für den Ulmer Rettungsdienst am Samstagnachmittag auf dem Messegelände. Bei einer...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben