ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.06.2018 14:00

11. Juni 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Passen Stil und Fußball zusammen? - Personal-Shopperin Sonja Grau gibt Tipps für eine modische WM


Ein jedes Land, ein jeder Fan kann seinen Teil dazu beitragen, dass die Fußball-WM in Russland auch modisch stilvoll punkten kann, man Kombinationsfreude entwickelt und man seinen ganz individuellen „Länder“-Stil mit Wohlfühlcharakter kreiert. Personal-Shopperin Sonja Grau gibt Anregungen, wie die WM auch zur stilvollen WM wird. 

Wie bringt man Stil und Fußball zusammen?

Sonja Grau: Man muss sich lediglich sein Land bzw. seine Länderfarbe vor Augen halten, dann kann man wundervolle stilvolle Kombinationen ins Leben rufen.

Muss man zuerst einkaufen gehen?

Sonja Grau: Nein, keinesfalls, denn oftmals hat ein Jeder alles bereits in seinem Kleiderschrank. Dabei ist es einerlei, ob dieser eher klassisch oder modisch peppig ausgerichtet ist.

Wo kann man die Kleidung zum Einsatz bringen?

Sonja Grau: Die passenden Modelle - gut kombiniert - können generell im Berufsalltag genauso gut zum Einsatz gebracht werden wie in der Freizeit oder zur Abendveranstaltung. Der Stil sollte aber immer an erster Stelle stehen. Durch die Platzierung der jeweiligen Länderfarben in der Kombination kann so mancher Mode-Muffel durch die WM sogar seine noch unentdeckte Ader zur Mode finden.

Mit welchem Kombinations-Beispiel bekommt Mann z. B. eine Vorstellung für eine Umsetzung im Büro?

Sonja Grau: Schlägt das Herz des Trägers z. B. für Germany, dann greift er die Farben schwarz-rot-gold (gelb) auf. Der Mann kann z. B. seinen schwarzen Business-Anzug in Verbindung mit einem roten Hemd und einem gelben Einstecktuch gut kombinieren. Oder der Träger wählt eine rote Chino, ein schwarzes Hemd und einen gelben Gürtel.

Welche Kombinationen gehen bei der Frau im Büro?

Sonja Grau: Die Dame wählt z. B. ein schwarzes Etuikleid, rote Pumps und goldene Ohrringe fürs Büro. Oder z. B. einen roten Rock, ein gelbes Shirt und eine schwarze Kette! Total trendy und auch im Büro tragbar wäre z. B. eine schwarze Track-Pants mit rot/gelben Smokingstreifen an den Seiten, einem schwarzen Shirt und schwarze High-Heels. Die Kombinationsfreude unter den Länderfarben kann ungebrochen sein und neben dem eigentlich vorgegebenen Colour-Blocking wunderschöne kreative Ideen zum Vorschein bringen. So würde z. B. auch ein Print im Kleid, welcher die Farben schwarz-rot-gold (gelb) vertritt, einen modisch stilvollen Auftritt erzeugen genauso wie ein schwarz-rot-gelb gestreiftes Polo-Shirt.

Kann die Firma zur WM ein kleidungstechnisches Motto für die Belegschaft ausrufen?

Sonja Grau: Aber ja! Stellt man sich z. B. vor, dass während der WM oder zu einem wichtigen Spiel schwarz- rot-gold (gelb) im Büro getragen werden, dann kann dies durchaus auch so aussehen: Die Damen tragen entweder ein schwarzes Kleid, ein rotes oder ein gelbes. Die Herren tragen ihren schwarzen Anzug. Schon ist der Länderfarben-Mix durch das Mitarbeiter-Team ein stilvolles Outfit-Ergebnis bei der Arbeit.
Man kann das Outfit-Motto zur WM auch unschwer z. B. auf das Restaurant, das Hotel, die Kneipe, die Festlichkeit, etc. übertragen. Kleidung gibt es für Frau und Mann in allen Farben, man muss nur das richtige Modell für sich, seine Statur und seine Persönlichkeit in Verbindung mit dem Anlass finden und mit Souveränität tragen! Am Ende ist es einerlei, ob die Kombination einfacher oder spezieller stilvoll zusammengestellt ist. Generell wird sie einen bleibenden, positiven Auftritt erzielen können.

Sollte man bei der Wahl der Farben für sich auf etwas bestimmtes achten?

Sonja Grau: Generell ist es so, dass z. B. ein fülliger Träger sich eher auf schwarz für seine Problemzone konzentrieren sollte und dort nicht rot oder gelb zum Einsatz bringt. Schwarz schmeichelt jedweden Problemzonen. Schlanke Träger können die Länderfarben nach Lust und Laune zum Einsatz bringen. Wie könnte ein Träger, dessen Herz für den Gastgeber Russland oder ein anderes Land schlägt stilvoll auftreten? Er würde sich seine Länderfarben weiss-blau-rot vor Augen halten. Greift der Träger zur blauen Jeans und kombiniert diese z. B. mit einem weißen Polo und einem roten Gürtel, dann ist der modisch, stilvolle Auftritt für Frau wie Mann generell gegeben. Sollten z. B. zwei Länder dieselben Länderfarben haben, wie dies hier auch Großbritannien hat, so kann der Träger die eigene Flagge irgendwo zusätzlich platzieren, etwa  durch ein Nicki- oder Einstecktuch. Hier würde aber auch ein (Flaggen)-Pin (Anstecknadel) stilvoll punkten können. Steht der Träger für die Schweiz wäre z. B. ein weißer Hosenanzug und ein roter Schal oder ein roter Gürtel für Frau wie Mann stilvoll umsetzbar.

Was ist nicht stilvoll und geht gar nicht?

Sonja Grau: Ein modisches no-go in puncto Stil ist es, wenn man die Kleidungsstücke und Accessoires aus dem Fan-Shop her nimmt und sie z. B im Büro oder zur Abendeinladung trägt. Dieses Angebot hat das Privileg in der Regel im Stadion oder am Stammtisch zum Einsatz zu kommen. Wobei sich auch hier immer mehr die Frage stellen sollte, ob dort auf Sicht nicht auch etwas mehr Stil Einzug halten sollte! Die Modewelt gibt mittlerweile so schöne Vorlagen für stilvolle Kombinationen in den Länderfarben, dass es ein Jeder problemlos und ganz individuell auf sich, seine Statur und seine Persönlichkeit übertragen kann. Man muss sich eben nur ei n klein wenig damit auseinandersetzen, sehen was geht und was nicht und darf auch ruhig eine Art Vorreiter sein zur stilvollsten WM aller Zeiten. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Dez 06

Drei Frauen vergewaltigt - Polizei nimmt 25 Jahre alten Mann fest
Ein 25 Jahre alter Eritreer ist von der Polizei in Babenhausen festgenommen worden. Dem Mann  werden drei...weiterlesen


Dez 05

Seit Dienstag vermisst: Polizei sucht 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen
Die 40-jährige Irene Röhnert aus Niederstotzingen wird seit Dienstagvormittag vermisst.  weiterlesen


Dez 10

In der Unterführung in den Gegenverkehr - Verletzte, Sachschaden und langer Stau
Die Ursache für einen schweren Unfall am Montagmittag auf der Bundesstraße 10 in Neu-Ulm, in den drei...weiterlesen


Dez 09

Straßenbahnlinie 2 in Ulm eröffnet - 270 Millionen Euro teures Verkehrsprojekt exakt im Zeitplan und fast im Kostenrahmen
Die rund zehn Kilometer lange  Straßenbahnlinie 2 ist am Samstag um 12 Uhr offiziell für die Bürger...weiterlesen


Dez 04

Joint geraucht - Jugendlicher bricht auf Spielplatz zusammen
 Am Montag gegen 19.30 Uhr wurde die Polizei auf einen Spielplatz in Senden verständigt. Ein...weiterlesen


Dez 09

Ford nimmt Dacia auf die Haube
Leider ereignen sich immer wieder Unfälle an den Zufahrten zum Blaubeurer-Tor-Ring in Ulm.  Am...weiterlesen


Dez 06

Polizei findet vermisste Frau
 Die seit Dienstag vermisste Irene Röhnert ist am Donnerstag in Niederstotzingen aufgefunden...weiterlesen


Dez 04

Junge Frau sexuell belästigt
Ein unbekannter Mann hat in der Nacht zum Dienstag eine 20 Jahre alte Frau in Neu-Ulm sexuell belästigt.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben