ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 24.04.2018 12:17

24. April 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Razzia in Ulm und Neu-Ulm: Rocker sollen Gäste im Ulmer Rotlichtmilieu um 62 000 Euro betrogen haben


Drei Mitglieder einer rockerähnlichen Gruppierung sollen über Jahre Gäste im Ulmer Rotlichtmilieur um rund 62 000 Euro betrogen haben. Deshalb durchsuchte am Dienstagmorgen die Polizei mehrere Wohnungen und Lokale in Ulm und Neu-Ulm. 

Seit Ende 2015 wird gegen die 23-,-26- und 32-jährigen tatverdächtigen Männer ermittelt. Die Mitglieder einer rockerähnlichen Gruppierung stehen im Verdacht, seit Anfang 2015 mehr als 30 Gäste eines Lokals der Ulmer Rotlichtszene betrogen zu haben, indem sie bei Zahlungen mit Kredit- und EC-Karten entweder einen höheren Geldbetrag vom Konto ihrer Besucher abbuchten oder mehrere Abbuchungen hintereinander tätigten. Insgesamt sollen die Männer so fast 62 000 Euro erbeutet haben. 
Bei den Durchsuchungen erhielten die Ulmer Polizisten auch Unterstützung von Spezialkräften des Polizeipräsidiums Einsatz und von den Neu-Ulmer Kollegen. Die Beamten beschlagnahmten diverse Gegenstände. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Ulm dauern noch an. Insbesondere soll geprüft werden, ob die Tatverdächtigen noch weitere Besucher ihrer Lokale betrogen haben.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jul 10

Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben
Trauer in Ulm und Neu-Ulm: Der Ulmer Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben. Der legendäre...weiterlesen


Jul 19

20-jähriger Motorradfahrer kommt bei tragischem Unfall ums Leben
 Bei einem Unfall am Mittwoch kurz vor Mitternacht in Ulm wurde ein Motorradfahrer tödlich verletzt. weiterlesen


Jul 08

Hochzeitsgesellschaft in Auffahrunfälle verwickelt - 16 000 Euro Schaden
Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Staatstraße 2031, am südlichen Ortseingang von Senden, zwei...weiterlesen


Jul 09

31 Jahre alter Mann sticht auf Bekannte ein - 37-jährige Frau lebensgefährlich verletzt
Ein 31 Jahre alter Mann soll am Sonntag in Ulm eine Frau lebensgefährlich mit einem Messer verletzt...weiterlesen


Jul 09

Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte forderte am Montagvormittag ein Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Ulm und...weiterlesen


Jul 16

Chrissi Sterzik gewinnt den Ratter High Heel Run auf dem Münsterplatz
Den Ratter High Heel Run im Rahmen des 5. Beurer Frauenlaufs hat am Freitagabend Chrissi Sterzik...weiterlesen


Jul 22

SEK-Einsatz wegen Playstation
Einen unruhigen Abend gab es am Samstag im Elchinger Ortsteil Oberelchingen. Stundenlang kreiste ein...weiterlesen


Jul 10

13-Jähriger im Auto in der Neuen Straße gestoppt
 Drei Fahrer hat die Polizei zu Wochenbeginn in Ulm aus dem Verkehr gezogen. Auch einen 13 -Jährigen...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben