ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 31.01.2018 11:44

31. Januar 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Wilken schafft Durchblick für Pflegeeinrichtungen


Neues Management-Informations-Dashboard der Wilken Software Group aus Ulm feiert Premiere auf der großen Messe "Altenpflege 2018" in Hannover. 

Wie hoch sind die Rechnungsbeträge je Debitor der Einrichtungen, Betreuungsgruppen und Bewohner? Wie hoch ist die prozentuale Belegung der Einrichtungen, Wohnbereiche und Zimmertypen? Fragen wie diese lassen sich mithilfe des neuen Management-Informations-Dashboards der Wilken Software Group jetzt auf einen Klick beantworten. Das neue Auswertungssystem des Anbieters von Komplettlösungen für die stationäre Pflege feiert ihre Premiere auf der Altenpflege 2018 in Hannover.
Das zweite Messe-Highlight ist der neue mobile Videowagen für die Visite. Er macht Schluss mit der Papierwirtschaft, denn alle wesentlichen Informationen stehen direkt am Patientenbett über die elektronische Patientenakte (ePA) oder die Pflegedokumentation von Wilken zur Verfügung. Drittes Thema ist die neue Kita-App, die Wilken zusammen mit dem Partner Inovoo entwickelt hat. Über die können Eltern mobil über Smartphone oder Tablet mit ihrer Kita kommunizieren - egal ob es um die Registrierung und das Interessentenmanagement für einen Kita-Platz, die Rechnungsverwaltung oder Änderungen von Adress- oder Bankdaten geht. Das neue Management-Informations-Dashboard basiert auf dem Business-Intelligence-Tool QlikView und wurde von Wilken auf den Einsatz im Management von Pflegeeinrichtungen hin optimiert. Über die Integration in die Pflegekomplettlösung von Wilken lassen sich über vorkonfigurierte Abfragen ganz unterschiedliche Fragestellungen einfach und schnell beantworten. Sie wurden für verschiedene Use Cases eingerichtet, darunter zu Fragestellungen wie "Aufnahme und Entlassung", "Zimmer und Belegung" oder "Rechnung". Auch Geodaten können für die Berichte herangezogen werden. Auf diese Weise sind die Einrichtungen in der Lage, problematische Entwicklungen frühzeitig zu erkennen und nicht erst nach Abschluss des gesamten Prozesses.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen


Jun 21

Beim Kiffen an der Donau erwischt
Gestern Abend führten die OED-Streifen im Stadtgebiet mehrere Kontrollen in Bezug auf die Bekämpfung der...weiterlesen


Jun 11

Unfallopfer erliegt Verletzungen
Bei einem Unfall am Blaubeurer Ring Ende Mai ist eine 69-jährige Frau schwer verletzt worden.  Sie ist...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben