ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.12.2017 17:00

14. Dezember 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Neue Gleichstellungsbeauftragte an der Uni Ulm - Prof. Susanne Biundo-Stephan möchte „Gender Science“ etablieren


 schließen


Beschreibung: Prof. Susanne Biundo-Stephan ist die neue Gleichstellungsbeauftragte an der Uni Ulm

Fotograf: Elvira Eberhardt

Foto in Originalgröße



Professorin Susanne Biundo-Stephan ist die neue Gleichstellungsbeauftragte der Universität Ulm. Die Leiterin des Instituts für Künstliche Intelligenz ist vom Senat in diese Funktion gewählt worden. 

Zu den Aufgaben einer Gleichstellungsbeauftragten gehört neben der Beratung der universitären Organe und Gremien auch die Umsetzung bestimmter Gleichstellungsmaßnahmen zur Förderung von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen. Außerdem wirkt sie bei Berufungsverfahren mit und ist Ansprechperson für sexuelle Diskriminierung, Belästigung und Gewalt.

Susanne Biundo-Stephan war Ende der 1990-er Jahre die erste Informatik-Professorin an der Universität Ulm. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören unter anderem die intelligente Handlungsplanung sowie die Modellierung von Wissen. Außerdem ist Biundo-Stephan
Sprecherin des auslaufenden SFB Transregio 62 „Eine Companion-Technologie für kognitive  technische Systeme“ und auch in dieser Funktion eine Pionierin an der Universität Ulm. Das Ziel der Forschungsaktivitäten des SFB sind „partnerschaftliche digitale Companions“, wie
zum Beispiel Autos, Kameras oder Smartphones, die ihre Funktionen individuell auf die Fähigkeiten und Bedürfnisse ihrer Nutzer einstellen.

In ihrer zweijährigen Amtszeit als Gleichstellungsbeauftragte plant Biundo-Stephan die Attraktivität der Universität Ulm für junge Wissenschaftlerinnen weiter zu steigern und das Thema Gleichstellung stärker in die Fakultäten zu tragen. Außerdem möchte sie die Gleichstellung auch wissenschaftlich verankern, zum Beispiel mit einem Programm zu „Gender Science“. „Das Thema Geschlechterforschung kann an der Uni Ulm gut interdisziplinär zwischen Medizin, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie und auch meinem Forschungsgebiet, der Mensch-Technik-Interaktion, aufbereitet werden“, so die Informatikerin, die sich für ihre Arbeit nachhaltigen Rückhalt von Präsidium und Senat wünscht. 

Als Gleichstellungsbeauftragte folgt Biundo-Stephan auf Professorin Anke Huckauf, Leiterin der Abteilung Allgemeine Psychologie.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 16

Schockanrufer erbeuten Schmuck
Am Mittwoch brachten Betrüger eine Seniorin aus Ulm um ihren Schmuck. weiterlesen


Mai 17

Autolenker fährt Fußgängerin auf Zebrastreifen an
Am Donnerstag erfasste ein Autofahrer im Ulmer Stadtteil Wiblingen eine Fußgängerin.  weiterlesen


Mai 15

Junge Radlerin bei Unfall verletzt
Am Dienstagmorgen fuhr eine 72-Jährige mit ihrem Pkw in Illertissen auf der Dietenheimer Straße...weiterlesen


Mai 19

Unfall beim Spurwechsel in Neu-Ulm
Am Samstagmittag gegen 12:30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Lkw-Fahrer die Europastraßein Neu-Ulm in...weiterlesen


Mai 17

Die SSV-Party geht weiter: Aufstiegs- und Meisterfeier im Donaustadion und auf Ulmer Münsterplatz
Die Party geht weiter! Am Samstag wird die Mannschaft des SSV Ulm 1846 Fußball offizell für...weiterlesen


Mai 20

Blank gezogen - Unbekannter langt zu
Eine unangenehme Erfahrung hat eine junge Frau in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der...weiterlesen


Mai 19

Nach der Feier ist vor der Feier: Meister-Spatzen fliegen nach Malle
Erst ein Wolkenbruch beendete am Samstagabend die Party mit mindestens 9000 Fans auf dem Ulmer...weiterlesen


Mai 17

Kunstverein-Vorsitzender Dr. Hartmut Dippel unerwartet verstorben
Der Kunstverein Ulm ist in tiefer Trauer, denn der 1. Vorsitzende Dr. Hartmut Dippel ist am 13. Mai...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben