ulm-news.de

Tentschert quer
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 21.11.2017 12:28

21. November 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

UUG-Vortrag zur Alternsforschung - Wege in ein gesundes drittes Lebensalter


 Ist gesundes Altern möglich? Antworten auf diese drängende Frage verheißt der Vortrag von Professorin Karin Scharffetter-Kochanek am Samstag, 25. November, 11 Uhr, in der neuen Kundenhalle der Sparkasse Ulm.

m Zuge der Jubiläums-Vortragsreihe der Ulmer Universitätsgesellschaft (UUG) stellt die Ärztliche Direktorin der Universitätsklinik für Dermatologie und Allergologie neue Forschungsergebnisse vor. Demnach ist der Alterungsprozess kein ausschließlich genetisch bedingter Vorgang, dem der Mensch hilflos ausgeliefert ist. Vielmehr lässt sich das Altern durch Lebensstil und Umweltfaktoren beeinflussen und gegebenenfalls verlangsamen. In ihrem Vortrag will die Medizinerin auch realistische Wege in ein vitales drittes Lebensalter aufzeigen. An der Universität Ulm ist die Alternsforschung als Schwerpunkt etabliert. Neben dem komplexen Zusammenspiel von Genetik und Lebensstil werden typische Krankheiten des älteren Menschen wie Krebs, Osteoporose und Demenz beforscht. In ihrem Vortrag erläutert Karin Scharffetter-Kochanek auch, wie ein tieferes Verständnis des Alterungsprozesses dabei helfen kann, solche Erkrankungen besser zu behandeln. Die Vortragsreihe der Ulmer Universitätsgesellschaft (UUG) „Wissen erleben“ bringt die Universität Ulm in die Stadt. Forscherinnen und Forscher stellen ihre wissenschaftliche Arbeit allgemeinverständlich vor und beantworten Fragen des Publikums. Im Jubiläumsjahr orientieren sich die Vorträge thematisch an den Forschungsschwerpunkten der Universität. Am Samstag, 16. Dezember (11:00 Uhr), findet der letzte Vortrag der Jubiläumsreihe statt. In der neuen Kundenhalle der Sparkasse referiert Professorin Ute Kaiser, Leiterin der Arbeitsgruppe Materialwissenschaftliche Elektronenmikroskopie, über das weltweit einzigartige Supermikroskop SALVE, das vor wenigen Wochen in ein neues Forschungsgebäude an der Uni gezogen ist. Der Eintritt zu den UUG-Vorträgen ist grundsätzlich frei!



Ulmer Pressedienst Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Tentschert quer
Feb 21

Krach in Ulm: Auto-Poser beschallen Innenstadt
Unruhig war es auch am Samstagabend einmal mehr für die Anwohner des Ulmer Altstadtringes. Dutzende...weiterlesen


Feb 18

36-Jähriger wegen Entführung und schwerer Vergewaltigung festgenommen
 Die Ulmer Strafverfolgungsbehörden können in zwei Entführungsfällen aus den Jahren 2006 und 2007...weiterlesen


Feb 28

Polizisten schießen aggressivem Mann ins Bein
Am Sonntag gegen 12:15 Uhr mittags wurden Polizeibeamte der Polizeiinspektion Krumbach zu einer...weiterlesen


Feb 21

20 Leute feiern ohne Mundschutz, ohne Abstand und mit viel Alkohol
Am Samstag kam es in Neu-Ulm im Verlaufe des Nachmittags und in der Nacht zu mehreren Verstößen gegen...weiterlesen


Feb 27

Brand in Innenstadt: Feuerwehr rettet gehbehinderten Gast aus Hotel "Schwarzer Adler"
Am frühen Samstagabend kam es zu einem Brand im Hotel "Schwarzer Adler"  in der Frauenstraße in der...weiterlesen


Feb 19

Tödlicher Unfall: Mercedes-Fahrer rast unter Sattelzug-Anhänger
Zu spät erkannte am Freitag ein Mercedes-Fahrer einen Überholvorgang auf der Autobahn.  weiterlesen


Feb 23

Familiendrama: 81-Jährige stirbt nach Messerstichen - Zwei weitere Menschen nach Angriff schwer verletzt
Nachdem eine Frau am Montag im Kreis Göppingen drei Menschen angegriffen und teils schwer verletzt hat,...weiterlesen


Feb 20

Nach Explosionen von Briefbomben bei Lidl und Wild: Tatverdächtiger aus Raum Ulm festgenommen
Nach den Explosionen von Brief- und Paketbomben bei der Firma Wild in Eppelheim am 16. Februar und bei der...weiterlesen



Tentschert quer

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben