ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 10.01.2011 00:00

10. Januar 2011 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Früh übt sich, wer Unternehmerin werden will


Sparkasse Ulm und Valckenburgschule fördern Geist für Unternehmertum. Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Unternehmensgründungen sind Themen, die bei jungen Leuten gut ankommen. Bei der Auswahl verschiedener Angebote für Seminarkurse stand für elf Schülerinnen des beruflichen Gymnasiums der Valckenburgschule im Alter von 17 bis 19 Jahren fest: Sie möchten im anstehenden Schulhalbjahr eine fiktive Junior Firma gründen und ihr Business mit Stromerzeugung aus Sonnenenergie machen.

 Konkrete Hilfe bei der Erstellung eines Businessplanes erhalten sie von der Sparkasse Ulm, die als externer Partner das innovative Pilotprojekt begleitet. In dem Seminarkurs, den die Sparkasse Ulm begleitet, erleben die Gymnasiastinnen unternehmerische Realität. „Ich bin mir sicher, die jungen Damen werden in diesem Projekt Respekt und Achtung davor gewinnen, was täglich in unseren Betrieben geleistet wird“, betonte Manfred Oster, Vorsitzender des Vorstands der Sparkasse Ulm.
Für die Valckenburgschule bietet die Junior Firma wertvolles Praxiswissen in einer interessanten Lernumgebung an. „Die Zusammenarbeit mit realistischen Partnern ergänzt die Theorie des Unterrichts in hervorragender Weise“, bestätigte Wirtschaftslehrer Uwe Grunwald, der zusammen mit seiner Kollegin Verena Heger den Seminarkurs Wirtschaft betreut.
Drei Unterrichtsstunden pro Woche investieren Schülerinnen und Lehrer in Risiken- und Chancenbewertung, Kostenermittlung für Materialeinkauf und Miete, Kreditanträge und Gewinnmargen. Anfang Dezember stehen Verhandlungen mit hiesigen Handwerksbetrieben, der SWU und der IHK an.
Bevor die Finanzierung in trockenen Tüchern ist und die Junior Firma starten kann, müssen die künftigen Unternehmerinnen den Businessplan vor einer Jury aus Finanzexperten der Sparkasse Ulm präsentieren.
Dabei werden sämtliche Berechnungen wie im echten Geschäftsleben auf Plausibilität geprüft. „Wichtig ist vor allem, dass das Businesskonzept risikobewusst angegangen wird, um böse Überraschungen zu vermeiden“, erklärt Peter Bailer, der bei der Sparkasse Ulm Existenzgründer berät und die Junior Firma aktiv begleitet.
Ziel des gemeinsamen Projekts ist es, die Finanzkompetenz junger Menschen zu stärken und unternehmerisches Denken zu vermitteln. „Die jungen Leute von heute sind die Chefs von morgen“, sagte Manfred Oster.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Dez 05

Messerangriff auf Schulweg: 14-jähriges Mädchen erliegt schweren Verletzungen
Eine 14-Jährige, die am Montagmorgen in Illerkirchberg von einem Mann unvermittelt und brutal angegriffen...weiterlesen


Dez 05

Tödliche Messerattacke in Oberkirchberg: Polizei nimmt 27-jährigen Mann fest
Nach einem Messerangriff auf zwei Schülerinnen am Montag im Illerkirchberger Ortsteil Oberkirchberg ist...weiterlesen


Dez 05

Nach Messerangriff in Oberkirchberg: Stadt Ulm sagt Beratungen in Ortsteilen über Unterbringung Geflüchteter ab
Nach der tödlichen Messerattacke auf zwei Mädchen am Montagmorgen in Oberkirchberg sagt die Stadt die...weiterlesen


Nov 26

Wieder schwerer Alkoholunfall in der Nacht
Nicht einmal vier Wochen nach dem tödlichen Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Neu-Ulm und Senden...weiterlesen


Dez 05

Brutaler Angriff: Mann verletzt Mädchen auf Schulweg schwer - SEK vor Ort
Zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren sind am Montagmorgen von einem Mann im Illerkirchberger...weiterlesen


Dez 06

Verdächtiger schweigt nach Bluttat - Innenminister Strobl und türkischer Botschafter am Tatort in Oberkirchberg
Nach der schrecklichen Bluttat in Oberkircbberg befindet sich der mutmaßliche Täter in einer Klinik. Der...weiterlesen


Dez 06

Innenminister Strobl sieht keinen religiösen oder politischen Hintergrund nach tödlichem Messerangriff
Am Dienstagmittag hat der baden-württembergische Innenminister Thomas Strob l mit dem türkischen...weiterlesen


Nov 29

Frau pinkelt an Synagoge in Ulm
Am Montag pinkelte eine Frau in den Eingangsbereich der Ulmer Synagoge. Und das am helllichten Tag. weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben