ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 03.11.2010 11:34

3. November 2010 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Überraschungen bei Disco Inferno-Party im Wiley Club


Ausnahmsweise am Freitag, nämlich am 5. November, steigt die nächste Ausgabe der Disco Inferno-Party im Wiley Club. Die beliebte Ü 30-Party startet um 22 Uhr.

Der geänderte Termin – sonst wird immer am Samstag gefeiert – wurde wegen der Feiertagsregelung in Bayern notwendig. Ansonsten bleibt fast alles beim Alten. Vor der Party können die Gäste stilvoll im Wiley Club essen und danach zu den Kultklassikern der 80er Jahre und aktuellen Hits abtanzen. Als Besonderheit bei der Disco Inferno-Party im November erhalten die ersten 400 Besucher eine Überraschung am Eingang. Aufgrund der großen Beliebtheit der Party empfehlen die Veranstalter, den Vorverkauf zu nutzen. Wer ein Ticket im Vorverkauf erworben hat, kommt auf jeden Fall zur Ü 30-Party in den Club. Gäste, die über das Internet reserviert haben, müssen bis 22.30 Uhr im Wiley-Club sein, sonst könne bei Überfüllung kein Zutritt garantiert werden, teilt Carlheinz Gern vom Veranstalter Donau 3 FM mit.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 25

Ulmer Bundeswehrkrankenhaus eröffnet Coronavirus-Station
Die Vorbereitungen am Bundeswehrkrankenhaus (BwK) in Ulm für die erwartete Welle an Coronavirus-Patienten...weiterlesen


Mär 28

Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot im Landkreis
Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot mussten Polizisten im Landkreis Neu-Ulm ahnden und anzeigen.  weiterlesen


Mär 26

Wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot
Die Polizei ahndete wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot im Rahmen des...weiterlesen


Mär 27

Dreijähriges Kind stürzt in Illerkanal
Eine 32-jährige Frau ging mit ihrem fünfjährigen Sohn und ihrer dreijährigen Tochter am...weiterlesen


Apr 04

Erneut zahlreiche Verstöße gegen das Kontaktverbot im Landkreis Neu-Ulm
In den Städten und Gemeinden im Landkreis Neu-Ulm musste die Polizei wieder mehrere Verstöße gegen die...weiterlesen


Apr 08

Zwei Coronavirus-Tote in Seniorenheim in Neu-Ulm
 Das BRK-Seniorenwohnheim im Neu-Ulmer Stadtteil Ludwigsfeld wurde nach zwei Todesfällen, die auf den...weiterlesen


Mär 31

549 positiv auf Coronavirus getestete Menschen in der Region gemeldet
In Ulm sowie den Landkreisen Neu-Ulm und Alb-Donaiu sind bis Dienstagabend 549 bestätige Fälle für eine...weiterlesen


Apr 03

Coronavirus-Pandemie: Kliniken in Ulm, im Alb- Donau-Kreis und im Landkreis Neu-Ulm schließen sich zu regionalem Netzwerk zusammen
Die Kliniken in Ulm, im Alb-Donau-Kreis und im Landkreis Neu-Ulm haben ein regionales Netzwerk aufgebaut,...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben