ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 01.02.2015 11:02

1. Februar 2015 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Donau Devils verlieren gegen HC Maustadt knapp mit 5:4 nach Penaltyschießen


In einem hochklassigen Spiel verlieren die Donau Devils gegen den HC Maustadt knapp mit 5:4 (2:2/1:1/1:1/1:0) nach Penaltyschießen.

 Die gut 200 Zuschauer (ca. 60 aus Ulm) in der Memminger Eissporthalle sahen von Beginn an ein schnelles und gutes Eishockeyspiel. Gleich mit der ersten Chance des Spiels gingen die Donaustädter durch Armin Nußbaumer mit 0:1 in Führung. Doch nur kurze Zeit später münzte der HC Maustadt mit einem Doppelschlag (4. und 6.Min) das Ergebnis in ein 2:1 um. Im weiteren Verlauf gab es Tormöglichkeiten auf beiden Seiten, wobei Fabian Germain in der 11. Min. eine zum 2:2 Ausgleich verwertete. Das zweite Drittel begann für die Ulmer mit einem Überzahlspiel, das Manfred Jorde mit dem Treffer zum 2:3 (21.) besiegelte. In der Folge versäumten die Devils mehrmals das Ergebnis in Überzahl auszubauen. Als dann Picha in der 36.Min. in die Kühlbox musste, nutzten die Memminger ihre Überzahl zum erneuten Ausgleich. Für das letzte Drittel war nun Spannung pur angesagt. Zuerst saßen auf Ulmer Seite binnen weniger Minuten gleich fünf Mann auf der Strafbank, doch Bielefelds Schützlinge haben es gut verstanden, den Angriffsbemühungen der Maustädter Stand zu halten. Auch Korbinian Kaps im Ulmer Tor glänzte mit tollen Parraden. Mitten in der Drangphase der Gastgeber schnappte sich Ruslan Bezshchasnyi die kleine Hartgummischeibe und schloss seinerseits den Konter zur neuerlichen Führung 3:4 (49.) clever ab. Nur eine Zeigerumdrehung später glich Maustadt zum 4:4 aus. In der Schlussphase hatte der VfE sogar die Möglichkeit in doppelter Überzahl das Spiel für sich zu entscheiden, doch mehr als das 4:4 unentschieden in regulärer Spielzeit sprang nicht heraus. Den Zusatzpunkt sicherten sich dann die Gastgeber im anschließenden Penaltyschießen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 24

Grausame Tat: 26 Jahre alter Mann erschießt sechs Menschen
Ein 26 Jahre alter Mann hat Freitagmittag in Rot am See drei Männer und drei Frauen erschossen. Unter den...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 25

Zum Rauchen aufs Dach: Junge Frau stürzt sieben Meter in die Tiefe
Eine 22-Jährige wollte nicht in ihrer Wohnung rauchen. Deshalb stürzte sie vom Dach. weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben