ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 28.06.2010 08:49

28. Juni 2010 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

19-Jährige lag tot in der Wohnung


Eine 19-jährige Frau ist am Sonntagabend von ihrer Mitbewohnerin tot in  ihrer Wohnung in Ulm  aufgefunden worden. Sie wurde offenbar erstickt.

Am Sonntagabend ist in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses am Rande der Ulmer Innenstadt eine 19 Jahre junge Frau leblos aufgefunden worden. Sie wurde offensichtlich getötet. Die Polizei hat jetzt eine Sonderkommission "Aufzug" eingerichtet.
Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei gemeinsam berichten, wurde die Leiche am Sonntag gegen 19.30 Uhr entdeckt. Um diese Zeit kam die Mitbewohnerin der 19-Jährigen nach Hause. Sie bemerkte zunächst, dass die Tür zur Wohnung nicht richtig geschlossen war. Im Wohnzimmer fand sie dann die Leiche der jungen Frau. Sofort verständigte die den Rettungsdienst, der Notarzt konnte allerdings nur noch den Tod der 19-Jährigen feststellen.
Die Kriminalpolizei nahm sofort die Ermittlungen auf. Kriminaltechniker sicherten die Spuren in der Wohnung, ein Mitarbeiter der Rechtsmedizin besichtigte noch am Tatort die Leiche der Verstorbenen. Derzeit gehen die Ermittlungsbehörden davon aus, dass die 19-Jährige erstickt ist. Ein Sexualdelikt kann nach jetzigem Kenntnisstand nicht ausgeschlossen werden, ebensowenig eine Beziehungstat.
Nach bisherigem Erkenntnisstand war die junge Frau in einem Ulmer Lokal beschäftigt, wo sie in dieser Nacht bis gegen 5 Uhr arbeitete. Zeugen brachten die Frau anschließend nach Hause. Was im Zeitraum bis gegen 19.30 Uhr geschehen ist, sollen jetzt die weiteren Ermittlungen der 23-köpfigen Sonderkommission ergeben.
Am Montagnachmittag soll eine Obduktion an der Leiche der 19-Jährigen durchgeführt werden. Dabei soll auch die genaue Todesursache festgestellt werden.
Derweil laufen die Ermittlungen der Soko "Aufzug" auf Hochtouren. Die Polizeibeamten versuchen, mit Vernehmungen und Umfeldermittlungen den genauen Tatablauf festzustellen, um einen Verdächtigen ermitteln zu können.

 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Aug 11

In der Donau vermisste 31-jährige Frau wohlbehalten aufgefunden
 Die vermisste Frau, die in der Nacht zum Samstag ihr Handy in der Donau in Ulm und Neu-Ulm suchte, ist...weiterlesen


Aug 10

Suche nach 31-jähriger vermisster Frau in der Donau
Nachdem in der Nacht zum Samstag eine 31-jährige Frau in der Donau in Ulm vermisst wurde, suchten über...weiterlesen


Aug 13

60-Jähriger von drei Männern im Glacis Park in Neu-Ulm bedroht und geschlagen
Erst jetzt hat ein 60-Jähriger eine Raubtat im Glacis Park am 31. Juli angezeigt.  weiterlesen


Aug 10

30 Einsatzkräfte suchen nach vermisster Person in der Donau
 Über 30 Einsatzkräfte suchten in der Nacht zum Samstag nach einer Person in der Donau zwischen Ulm und...weiterlesen


Aug 24

Frau fällt beim Pinkeln in die Blau
Gegen 20.45 Uhr wurde am Freitag die Polizei in Ulm gerufen, als Zeugen beobachteten, wie ein Mann eine...weiterlesen


Aug 22

Streit zwischen Joggerin und Spaziergängerin
Am Mittwochabend gegen 18 Uhr gerieten eine 29-jährige Joggerin und eine 60-jährige Spaziergängerin mit...weiterlesen


Aug 10

Polizei sorgt für Ordnung bei Pokalspiel
Eine verhaltene Bilanz zieht die Polizei nach dem Pokalspiel des SSV Ulm 1846 Fußball gegen den 1. FC...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben