ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 10.06.2010 13:00

10. Juni 2010 von Ralf Grimminger
1 Kommentare

Neue Restaurant-Plattform auf der Donau genehmigt


Im Mai 2008 brannte das Eventschiff "Berblinger" aus. An Ostern 2010 wurde das Wrack dann endlich und endgültig entsorgt. Das über 60 Meter lange Nachfolgeschiff ist schon geplant und genehmigt und soll laut Betreiber Ebo Riedmüller im Frühjahr 2011 in Betrieb gehen.

Die Fima Barfüßer des Ulmer Gastronom Ebo Riedmüller baut auf dem Wasser an der Gänslände ein neues, wesentlich größeres Restaurant-Schiff. Die schwimmende  Plattform wird über 60 Meter lang und vom Wasserspiegel aus über 5 Meter hoch. Der Ulmer Gemeinderat hat die  Planung zur Kenntnis genommen. Fast alle Stadträte befürworteten die Pläne. Die Gastroplattform auf der Donau bietet Platz für 100 Gäste und zudem eine Außenterrasse auf dem Dach. Die VIP-Tribüne für das Nabada wird etwas versetzt, da das langte Eventschiff den Blick auf die Donau etwas versperrt. Das Schiff ist über 60 Meter lang, ab Wasserspiegel 5,40 hoch und reicht 20 Meter in die Donau hinein. Es ist damit etwa doppelt so groß wie das ausgebrannte Schiff "Berblinger".  



1 Kommentar(e)

11. Juni 2010 von Mary

Ein Schiff kann man das ja wohl nicht nennen? Das wird wohl nie schwimmen. Ist ja schon komisch. Der Stadtbilpfleger moniert Cafe-Bestuhlung und Palmen vor den Cafes, weil sie angeblich nicht ins Stadtbild passen, andererseits wird ein solch langes Ungetüm direkt an der Stadtmauer genehmigt. Das wird noch ein Aufschrei geben!!


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 24

Grausame Tat: 26 Jahre alter Mann erschießt sechs Menschen
Ein 26 Jahre alter Mann hat Freitagmittag in Rot am See drei Männer und drei Frauen erschossen. Unter den...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen


Jan 25

Zum Rauchen aufs Dach: Junge Frau stürzt sieben Meter in die Tiefe
Eine 22-Jährige wollte nicht in ihrer Wohnung rauchen. Deshalb stürzte sie vom Dach. weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben