ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 18.06.2014 16:12

18. Juni 2014 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Krankheitstage in Ulm unter Landeswert


Erwerbspersonen in Ulm müssen wegen Krankheit weniger häufig der Arbeit fern bleiben als dies im Durchschnitt der Fall ist. Dies geht aus dem aktuellen Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse (TK) hervor. 

Während jede, der rund 472.000 bei der TK in Baden-Württemberg versicherten Erwerbspersonen, an 12,1 Tagen im Jahr nicht zur Arbeit gehen konnte, fehlten die Mitarbeiter in den Ulmer Betrieben nur an durchschnittlich 11,8 Tagen. Die meisten Fehltage wurden in Pforzheim registriert (15,6), am wenigsten fehlte man in Stuttgart (9,7). Dabei verursachen Erkrankungen des Bewegungsapparates die meisten Fehlzeiten. In Ulm fehlte statistisch gesehen jede bei der TK versicherte Erwerbsperson an 0,76 Tagen (Landesdurchschnitt 1,03) alleine wegen Rückenbeschwerden - in ganz Baden-Württemberg an weit über 485.000 Arbeitstagen. Am zweithäufigsten fehlen Mitarbeiter wegen Krankheiten des Atmungssystems, gefolgt von Psychischen- und Verhaltensstörungen. Insgesamt liegen die 12,1 Fehltage in Baden-Württemberg weiterhin deutlich unter den 14,7 im Bundesdurchschnitt und damit am niedrigsten überhaupt. Dies entspricht einem Krankenstand der TK-versicherten Erwerbspersonen im Land von 3,31 Prozent - dieser liegt 17,5 Prozent unter dem Bundeswert. Insgesamt sind aber auch in Baden-Württemberg die Fehlzeiten um 4,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Mai 31

36 000 Euro Schaden: Betrunkener Autofahrer verursacht schweren Unfall
 Gleich drei Fahrzeuge beschädigte ein schwer betrunkener Autofahrer Samstagnacht  in der Ulmer...weiterlesen


Mai 28

Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine Veränderungen im Vergleich zum Vortag gibt es bei den gemeldeten Coronavirus-Infektionen im...weiterlesen


Mai 27

B10-Brücke in Neu-Ulm nach 17 Jahren endlich eröffnet
Die B 10-Brücke in Neu-Ulm ist jetzt feierlich eröffnet worden. Zwei Jahre dauerte die bauzeit. Die...weiterlesen


Mai 23

Mann läuft über sechs Autos
Am Freitag wurde der Polizeiinspektion Illertissen gegen 14:15 Uhr ein Mann gemeldet, der in der Straße...weiterlesen


Mai 26

Großeinsatz bei Ulmer Schule
Aufgrund einer Beobachtung einer Zeugin kam es am Dienstag zu einem Großeinsatz im Bereich eines...weiterlesen


Mai 20

Berblinger Turm steht: Einweihung des neuen und eindrucksvollen Ulmer Denkmals am 25. Juni
Geschafft! Die Mitarbeiter der Firma „Saage Treppenbau & Biegetechnik“ aus Nordrhein-Westfalen und die...weiterlesen


Jun 02

Prost gegen Feucht: "Kleiner Selbstdarsteller", "Gras-Dackelgekläffe" oder "Zu viel Mehl in der Backstube geschnupft?"
Walter Feucht ist Unternehmer, Chef des internationalen Unternehmens ULDO Backmittel in Neu-Ulm, Mäzen...weiterlesen


Mai 23

Nachbarin am Fenster nacktes Hinterteil gezeigt
Am Freitag erstattete eine Frau Anzeige, nachdem ihr Nachbar am Vatertag wohl eine Party mit mehreren...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben