ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 12.04.2010 13:03

12. April 2010 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Noch keine Top-Band für das zweite Wiley Open Air - Droht eine Absage?


Die Veranstalter des Wiley Open Air in Neu-Ulm, das im August in Neu-Ulm stattfinden soll, haben noch keine passende und bezahlbare Band. Das teilte Konzertveranstalter Carlheinz Gern mit.  

Im vergangenen Sommer lockte die Band "DFie Toten Hosen" über 15 000 Fans ins Neu-Ulmer Wiley-Gelände und sorgte für einen idealen Start des Festivals, das alljährlich stattfinden sollte und von den Agenturen Provinztours, Koko Entertainment und Gerngeschehen gemeinsam organsiert wird. Mit dem Wiley Open Air wollen die Veranstalter mit einem jungen Programm ein junges Publikum ansprechen. Doch in diesem Jahr machen die zugkräftigen Bands Pause, spielen auf noch größeren Festivals oder wollen von den Wiley-Veranstaltern einfach zu viel Gage wie zum Beispiel die angesagten Gruppen "Muse" oder "Green Day".
Das Veranstalter-Trio bemüht sich nach wie vor, eine zugkärftige Band nach Neu-Ulm zu holen, allerdings nicht zu jedem Preis, wie Carlheinz Gern von "Gerngeschehen"  erklärt.
So müssen sich die Fans gedulden und abwarten, ob noch eine bekannte Band auf dem Wiley-Gelände auftreten wird.
Ganz tote Hose ist auch bei einer Absage des Wiley-Oepn-Airs im Wiley-Gelände in Neu-Ulm aber nicht. Denn offensichtlich interessiert sich noch ein weiterer Verantalter für das Gelände und den Termin im Sommer.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 24

Grausame Tat: 26 Jahre alter Mann erschießt sechs Menschen
Ein 26 Jahre alter Mann hat Freitagmittag in Rot am See drei Männer und drei Frauen erschossen. Unter den...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 25

Zum Rauchen aufs Dach: Junge Frau stürzt sieben Meter in die Tiefe
Eine 22-Jährige wollte nicht in ihrer Wohnung rauchen. Deshalb stürzte sie vom Dach. weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben