ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 13.10.2011 16:00

13. Oktober 2011 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Poetry Slam im Theater Ulm


Wortgefechte der Lebenden gegen die Toten Bereits zum zweiten Mal heißt es Poetry Slam "Dead or alive" am Sonntag, 16. Oktober, um 20 Uhr im Großen Haus des Theater Ulm.

Bei diesem Dichter-Wettstreit der besonderen Art treten vier Poetry Slammer aus ganz Deutschland gegen vier Ensemblemitglieder in den Rollen bereits von uns gegangener großer Dichter aus drei Jahrhunderten an: Moritz Neumeier (Hamburg), Timo Brunke (Stuttgart), Bente Varlemann (Hamburg) und Florian Cieslik (Frankfurt) messen sich mit Friedrich Schiller (Andreas von Studnitz), Charles Baudelaire (Wilhelm Schlotterer), Agnes Miegel (Fabian Gröver) und Joachim Ringelnatz (Ulla Willick). Die besten Dichter aller Zeiten steigen mit hervorragenden Talenten von heute in den Ring. Dieses Treffen der Titanen, bei dem Mitglieder unseres Ensembles tote Dichter verkörpern und mit deren Werken den Wettstreit mit den Slam-erfahrenen heutigen Poeten wagen, war in der vergangenen Spielzeit so erfolgreich, es zeigt: Ulm ist vom POETRY-Virus infiziert. Karten sind noch erhältlich an der Theaterkasse (Tel.: 0731/161 4444 oder E-Mail theaterkasse@ulm.de), bei Trafitti im Service-Center Neue Mitte und an der Abendkasse.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Okt 17

Neue Corona-Regeln für den Landkreis Neu-Ulm gelten ab sofort - Erweiterte Maskenpflicht und Beschränkung beim Alkohol
Ministerpräsident Söder und der Freistaat machen Druck: Seit Samstag gelten nun bayernweit einheitliche...weiterlesen


Okt 18

Neue Corona-Regeln: Land ändert Strategie und überstimmt Stadt Ulm und Alb-Donau-Kreis
Die Landesregierung hat kurzfristig verschärfte Einschränkungen beschlossen und ihre Corona-Verordnung...weiterlesen


Okt 17

Coronavirus: Aktuelle Allgemeinverfügung des Landkreises Neu-Ulm noch bis Montag gültig
Die aktuelle Allgemeinverfügung, die der Landkreis Neu- Ulm Anfang der Woche nach dem Überschreiten des...weiterlesen


Okt 24

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß - Auto überschlägt sich
Insgesamt fünf Verletzte, darunter drei Schwerverletzte, forderte ein Frontalzusammenstoß am...weiterlesen


Okt 26

23 Leute feiern Kindergeburtstag ohne Abstand und Mundschutz
Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz im Zusammenhand mit der Corona-Pandemie  wurden am...weiterlesen


Okt 24

Sperrzeit überschritten
 Nicht an die neue Corona-Regelung gehalten hat sich ein Gastwirt am Freitagabend in der Ulmer...weiterlesen


Okt 23

AFD-Stadtrat Markus Mössle verteilt Flugblätter gegen Mundschutz und Masken an Kinder und Jugendliche
Der Ulmer AfD-Stadtrat Markus Mössle hat an Schulen in Ulm, beispielsweise am Schubart-Gymnaisum,...weiterlesen


Okt 17

Erhöhte Fallzahlen im Alb-Donau-Kreis und Ulm - Infektionsausbrüche in Altenheimen - Heimbewohner in Laichingen verstorben
Die Neuinfektionen mit COVID-19 sind auch in Ulm in den letzten Tagen deutlich gestiegen. Die Zahl der neu...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben