ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten
Sep 23

Boxen gegen Rola El-Halabi auf der Spielkonsole

 Im Rahmen der Feiern „40 Jahre Luftrettung Ulm“ am 23. und 24. September präsentiert sich auch das Pharmaunternehmen Merckle Recordati. Am Messestand im Bundeswehrkrankenhaus können die Besucher am Samstag gegen Rola El-Halabi boxen – auf einer Spielkonsole.

weiterlesen »


Sep 20

40 Jahre Luftrettung Ulm mit Autogrammstunde von Rola El-Halabi

Im Rahmen der Feiern „40 Jahre Luftrettung Ulm“ am 23. und 24. September präsentiert sich auch das Pharmaunternehmen Merckle Recordati. Am Messestand im Bundeswehrkrankenhaus können die Besucher gegen Rola El-Halabi boxen – auf einer Spielkonsole.  

weiterlesen »


Jun 12

Personaltrainer Jürgen Grabosch: Auf dem Weg zum Erfolg muss man Grenzen überwinden

Die meisten Jungs seiner Generation spielten Fußball. Das war wie ein Gesetz. Du bist ein Junge, also spielst du Fußball, hieß es damals in den 70er Jahren. Der damals achtjährige Jürgen Grabosch zog jedoch den Ring dem Rasen vor. Sein Idol hieß nicht Franz Beckenbauer, sondern Muhammad Ali.Heute ist Jürgen Grabosch Boxtrainer und Personaltrainer für Unternehmer. 

weiterlesen »


Mai 19

Rola El-Halabi schon wieder auf den Beinen

Rola El-Halabi arbeitet mit ihrem Physiotherapeuten Norbert Sekey an ihrer Genesung. Die Boxerin kann schon wieder ein wenig ihre durch Schüsse verletzte Beinmuskulatur trainieren.

weiterlesen »


Mai 13

Jabs und Leberhaken beim 4. Ulmer Promiboxen in der Schwabengarage

Vor rund 1000 Zuschauer werden am Samstag, 14. Mai, 20 Hobbykämpfer in den Ring in der Schwabengarage in Neu-Ulm steigen.

weiterlesen »


Mai 13

Harte Schläge und gute Stimmung im Autohaus

Über 1200 Zuschauer feuerten am Samstagabend die 22 Hobbykämpfer beim 4. Ulmer Promiboxen an. Vier Stunden lang wurde in der zur Boxarena umgestalteten Schwabengarage in Neu-Ulm  hervorragender Sport und gute Unterhaltung geboten. Im Ring ging es teils heftig zur Sache. Fotos vom Promiboxen in der ulm-news Galerie

weiterlesen »


Mai 11

Erster TV-Auftritt nach dem Anschlag: Rola El-Halabi spricht heute live in "Stern TV"

Der brutale Anschlag auf die Ulmer Boxweltmeisterin Rola El-Halabi am 1. April in Berlin schockte nicht nur die Boxszene. Ihr Stiefvater und Ex-Manager Roy El-Halabi hatte sie kurz vor ihrem WM-Kampf gegen Irma Adler mit vier Pistolenschüssen schwer verletzt. Wie es ihr heute geht und ob sie jemals in den Boxring zurückkehren kann, berichtet die 26-jährige Sportlerin heute Abend im Magazin "Stern TV".

weiterlesen »


Apr 28

Rola El-Halabi vier Wochen nach den Schüssen von Berlin aus dem Krankenhaus entlassen

Die Boxerin Rola El-Halabi ist gestern Abend aus dem Bundeswehrkrankenhaus entlassen worden. Die 26-jährige Boxweltmeisterin war bei einer Boxveranstaltung am 1. April in Berlin von ihrem Stiefvater Roy El-Halabi durch vier gezielte Pistolenschüsse schwer verletzt worden.

weiterlesen »


Apr 15

Unfallchirurg Dr. Friemert hält Comeback von Rola El-Halabi für möglich

„Wenn es keine Komplikationen gibt, kann Rola El-Halabi das Bundeswehrkrankenhaus nach Ostern verlassen“, sagte gestern Professor Dr. Benedikt Friemert. Er sieht gute Chancen, dass die Boxerin wieder in den Ring kann. Mit dem Training könne die Boxweltmeisterin frühestens im Herbst beginnen, so der behandelnde Arzt. „Ich fühle mich von Tag zu Tag besser“, erklärte die 26 Jahre alte Ulmerin. Die Weltmeisterin war am 1. April bei einer Boxveranstaltung in Berlin durch vier Schüsse von ihrem Stiefvater Roy El-Halabi schwer verletzt worden.

weiterlesen »


Apr 12

Oberbürgermeister Ivo Gönner schreibt Boxerin Rola El-Halabi

Der Ulmer Oberbürgermeister Ivo Gönner hat der durch Schüsse verletzten Boxerin Rola E-Halabi im Namen der Stadt Genesungswünsche überbracht.  

weiterlesen »


anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 21

Ulmer Fußgängerzone am Samstagmittag ungewöhnlich leer
Die Ulmerinnen und Ulmer haben sich ganz offensichtlich nach den Aufrufen der Politiker gerichtet und sind...weiterlesen


Mär 24

Zahl der Infizierten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis steigt weiter an
Die Zahl der am Coronavirus Infizierten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis steigt weiter an. Am Dienstagabend...weiterlesen


Mär 22

Polizei beendet private Partys im Haus und im Garten
Auch am  Samstag wurden durch die Polizeiinspektion Neu-Ulm mit Unterstützung der Bayerischen...weiterlesen


Mär 23

Polizei ahndet Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz im Landkreis Neu-Ulm
Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz haben Polizisten am Wochenende im Landkreis Neu-Ulm...weiterlesen


Mär 25

Ulmer Bundeswehrkrankenhaus eröffnet Coronavirus-Station
Die Vorbereitungen am Bundeswehrkrankenhaus (BwK) in Ulm für die erwartete Welle an Coronavirus-Patienten...weiterlesen


Mär 28

Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot im Landkreis
Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot mussten Polizisten im Landkreis Neu-Ulm ahnden und anzeigen.  weiterlesen


Mär 26

Wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot
Die Polizei ahndete wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot im Rahmen des...weiterlesen


Mär 27

Dreijähriges Kind stürzt in Illerkanal
Eine 32-jährige Frau ging mit ihrem fünfjährigen Sohn und ihrer dreijährigen Tochter am...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben