ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 23.02.2024 17:57

23. Februar 2024 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Letztes "Heimspiel" in Aalen: SSV Ulm empfängt FC Ingolstadt


Für den SSV Ulm 1846 Fußball steht mit der Begegnung gegen den FC Ingolstadt am Samstag um 14 Uhr das letzte Spiel in der Centus-Arena in Aalen an. Das Spiel wird wie immer live und exklusiv auf Magenta Sport übertragen.

Mit dem Spiel gegen Ingolstadt endet für die Ulmer eine ungewohnte, aber sehr erfolgreiche Heimspiel-Zeit in der Centus-Arena in Aalen. Coach Thomas Wörle resümiert: „Insgesamt war es für uns, für alle im Verein, natürlich schon sehr ungewohnt diesen Schritt gehen zu müssen, doch wir sind froh, dass wir dort spielen konnten. Wir haben uns schnell alle zusammen daran gewöhnt und es war ganz wichtig, denn wir sind tatsächlich bis dato aktuell noch ungeschlagen und waren durchaus erfolgreich.“

Durchaus erfolgreich, kann auch das vergangene Auswärtsspiel bei Verfolger Rot-Weiss Essen betitelt werden. In einem ansehnlichen und umkämpften Spiel vor über 17 000 Zuschauern an der Hafenstraße feierte die Mannschaft um Kapitän Johannes Reichert das erreichen der 45-Punkte-Marke und steht nun mit 47 Punkten aus 26 Spielen auf Rang drei der Tabelle, mit fünf Punkten Abstand auf den viertplatzierten aus Dortmund und nur mehr zwei Punkten auf Platz zwei.

Mit Blick auf die nun anstehende Aufgabe gegen Ingolstadt betonte Wörle: : „Ich wünsche mir, dass so viele Menschen wie möglich am Samstag nochmal ins Stadion kommen und uns unterstützen in unserem „Abschiedsspiel“ in Aalen, bevor es dann wieder in unsere Heimspielstätte geht.“ 
Für die erfolgreiche Gestaltung des Spieltags stehen ihm dabei bis auf P. Maier (Gelbsperre) sowie M.Seybold (Krank) der gesamte Kader zur Verfügung.

Der FC Ingolstadt steht derzeit bei einer Ausbeute von 39 Punkten aus 26 Spielen. Seit der Winterpause geht es bei den Schanzern allerdings etwas schleppend voran – so belegt man nach Abschluss der Hinrunde auf einem guten vierten Platz in der Rückrundentabelle nur Rang 13 mit acht Punkten aus sieben Spielen.
Trotzdem ist die Mannschaft von Coach Michael Köllner nicht zu unterschätzen. So wurde in diesem Kalenderjahr unter anderem bereits Dynamo Dresden und der 1.FC Saarbrücken bezwungen. Nach zwei Niederlagen in Folge, gegen 1860 München sowie Tabellenschlusslicht Freiburg II, erwartet der Ulmer Trainer Tom Wörle eine absolute Topmannschaft: “ Es wird eine wuchtige, hochintensive Mannschaft auf uns zu kommen, die auch im Umschaltspiel Qualitäten hat und auch bei den ruhigen Bällen.“
Anpfiff zum letzten "Heimspiel" in Aalen ist am Samstag um 14 Uhr. 



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Apr 22

Sportprominenz beim Spatzen-Sieg im Donaustadion
Den 1:0-Sieg des SSV Ulm haben am Sonntagabend einige Prominente live im Donaustadion mitverfolgt. Ob sie...weiterlesen


Apr 13

Frontal gegen Baum: 21-jähriger kommt bei Unfall ums Leben
Ein 21-jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen bei einem Unfall bei Amstetten ums Leben gekommen....weiterlesen


Apr 12

Ripple (XRP) Prognose 2024
Ripple (XRP) ist eine Kryptowährung, die 2012 entstand. Die von dem Unternehmen Ripple Labs eingeführte...weiterlesen


Apr 15

Frau lässt Mann nackt und ohne Wertsachen zurück
 Ein Mann stand am Samstag in Göppingen  ziemlich blank und ohne Wertsachen da. Der Grund war eine...weiterlesen


Apr 20

Mit Pkw frontal gegen Lkw: 28-Jähriger stirbt nach Unfall auf B 30
 Tödliche Verletzungen hat sich ein 28-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall am Samstag auf der B 30...weiterlesen


Apr 15

Zeitungsausträger findet Kleinkind auf Straße
Ein 29-jähriger Zeitungsausträger staunte am frühen Samstagmorgen nicht schlecht, als er gegen 03.50...weiterlesen


Apr 22

Unvergessliche Ferien in Südtirol: Die schönsten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten
Südtirol ist nicht nur im Winter ein traumhaftes Reiseziel. Gerade im Sommer blüht die Region förmlich...weiterlesen


Apr 09

Autobahn fünf Stunden gesperrt: Zwei Unfälle mit sechs Autos und vier Verletzten
Rund fünf Stunden musste in der Nacht zu Dienstag die Autobahn 8 zwischen Merklingen und Ulm-West nach...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben