ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 15.08.2014 12:46

15. August 2014 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

87-jährige, ehemalige "Trostfrau" LEE Ok-Seon berichtet im Stadthaus


Die Ausstellung "Gesichter des Krieges" im Stadthaus Ulm vereint Arbeiten der Fotografen Anja Niedringhaus, Jan Banning und Bryan Adams, die extreme Gewalterfahrungen verschiedener Kriegswirklichkeiten portraitieren. Der Niederländer Jan Banning zeigt dabei in seinem Zyklus "Comfort Women" indonesische Frauen, die im Zweiten Weltkrieg von der japanischen Armee verschleppt und zur Sexarbeit gezwungen wurden. Am Freitag, 22. August, wird mit der heute 87-jährigen Koreanerin LEE Ok-Seon eine ehemalige "Trostfrau" als Zeitzeugin um 19 Uhr im Stadthaus berichten. Der Eintritt ist frei.

Dass in Kriegen vergewaltigt wird, ist allgemein bekannt. Schrecklich genug. Wie systematisch die japanische Armee im Zuge des Asien-Pazifik-Krieges (1937-45) junge Frauen und Mädchen aus von Japan besetzten Ländern verschleppt und in Frontbordellen zur Prostitution gezwungen hat, ist weniger bekannt. Mit ihren sexuellen Diensten sollten sie den Soldaten "Trost" spenden, die "Trostfrauen", die "Comfort Women". Teils 40 bis 50 Männern. Pro Tag. Aus Scham und Angst vor sozialer Ächtung haben sie Jahrzehnte lang geschwiegen, eine Entschuldigung oder Entschädigung gibt es bis heute nicht. Einige wenige haben ihr Schweigen gebrochen. Jan Banning hat sie porträtiert, seine Bilder sind zur Zeit im Stadthaus zu sehen. Die Koreanerin LEE Ok-Seon, heute 87-jährig, reist seit einger Zeit durch die halbe Welt, um zu berichten, was ihr angetan wurde. Dieses Jahr ist sie in Deutschland und kommenden Freitag, 22. August, um 19 Uhr im Stadthaus zu erleben.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Apr 22

Sportprominenz beim Spatzen-Sieg im Donaustadion
Den 1:0-Sieg des SSV Ulm haben am Sonntagabend einige Prominente live im Donaustadion mitverfolgt. Ob sie...weiterlesen


Apr 13

Frontal gegen Baum: 21-jähriger kommt bei Unfall ums Leben
Ein 21-jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen bei einem Unfall bei Amstetten ums Leben gekommen....weiterlesen


Apr 12

Ripple (XRP) Prognose 2024
Ripple (XRP) ist eine Kryptowährung, die 2012 entstand. Die von dem Unternehmen Ripple Labs eingeführte...weiterlesen


Apr 15

Frau lässt Mann nackt und ohne Wertsachen zurück
 Ein Mann stand am Samstag in Göppingen  ziemlich blank und ohne Wertsachen da. Der Grund war eine...weiterlesen


Apr 20

Mit Pkw frontal gegen Lkw: 28-Jähriger stirbt nach Unfall auf B 30
 Tödliche Verletzungen hat sich ein 28-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall am Samstag auf der B 30...weiterlesen


Apr 15

Zeitungsausträger findet Kleinkind auf Straße
Ein 29-jähriger Zeitungsausträger staunte am frühen Samstagmorgen nicht schlecht, als er gegen 03.50...weiterlesen


Apr 22

Unvergessliche Ferien in Südtirol: Die schönsten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten
Südtirol ist nicht nur im Winter ein traumhaftes Reiseziel. Gerade im Sommer blüht die Region förmlich...weiterlesen


Apr 09

Autobahn fünf Stunden gesperrt: Zwei Unfälle mit sechs Autos und vier Verletzten
Rund fünf Stunden musste in der Nacht zu Dienstag die Autobahn 8 zwischen Merklingen und Ulm-West nach...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben