ulm-news.de

Tentschert quer
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 09.12.2010 15:24

Einbürgerungen nun in feierlicherer Form

Heuer erhielten bislang 176 vormalige Ausländer vom Landratsamt Neu-Ulm die deutsche Staatsbürgerschaft

Bild in Originalgre anzeigen

Foto(von Ingrid Vahl): Zega Bechstedt, aus dem afrikanischen Land Eritrea stammend, ist eine von bislang 176 Menschen, die in diesem Jahr vom Landratsamt Neu-Ulm eingebürgert wurden. Regierungsrätin Charlotte Nutzinger überreichte ihr – wie den anderen neuen Staatsbürgern – vor der Deutschlandfahne ihre Einbürgerungsurkunde.

176 vormalige Ausländer, die im Landkreis Neu-Ulm leben, haben bislang in diesem Jahr (Stand: 8. Dezember 2010) die deutsche Staatsbürgerschaft erworben. Das Einbürgerungsverfahren wird vom Landratsamt Neu-Ulm, in Person der Einbürgerungssachbearbeiter Heike Blisse und Achim Götz, abgewickelt. Seit einiger Zeit erhalten die neuen Deutschen ihre Einbürgerungsurkunde dabei in einer feierlicheren Form als zuvor.

Regierungsrätin Charlotte Nutzinger, die im Landratsamt den Geschäftsbereich „Kommunales, Ausländer, Soziales“ leitet, nimmt ihnen in ihrem Amtszimmer vor der an der Wand hängenden Deutschlandflagge das Bekenntnis ab, das Grundgesetz und die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland zu achten sowie alles zu unterlassen, was Deutschland schaden könnte.

Danach überreicht Nutzinger dem neuen Staatsbürger/der neuen Staatsbürgerin seine/ihre Einbürgerungsurkunde und liest jeweils den Text der von Landrat Erich Josef Geßner ausgestellten Willkommenskarte und des Begrüßungsschreibens von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann vor. Außerdem bekommen die Eingebürgerten eine Taschenbuchausgabe des Grundgesetzes und der Bayerischen Verfassung sowie verschiedene Informationsschriften über den Landkreis Neu-Ulm und zur neuen, deutschen Staatsbürgerschaft.



Ulmer Pressedienst Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Tentschert quer
Mai 04

Impfzentrum Ulm geht der Impfstoff aus
Schlechte Nachrichten für die Impfwilligen und die Verantwortlichen des Impfzentrums Ulm (IZU): Entgegen...weiterlesen


Apr 28

Tod zweier Kinder: Erstes Ergebnis nach Obduktion
 Nach dem Tod zweier Kinder in Oberstadion gibt es nun erste Ergebnisse der Obduktion.  weiterlesen


Apr 29

Junge Frau aus Ulm vermisst
 Seit Dienstag fehlt die 21-jährige Celine Chantalle Henriot aus Ulm. Zuletzt war die Vermisste am...weiterlesen


Mai 11

27-Jähriger ohne Wohnsitz lädt Handy in Sparkasse auf
Am Sonntag hat ein Mann sein Handy in einer Sparkasse in Senden unerlaubt geladen. Es handelte sich dabei...weiterlesen


Apr 30

Zahl der Neuinfektionen im Landkreis Neu-Ulm weiterhin hoch
Im Landkreis Neu-Ulm ist die 7-Tage-Inzidenz aktuell bei 211,2.  weiterlesen


Mai 05

Inzidenz-Wert im Landkreis Neu-Ulm sinkt
Inzidenz-Wert im Landkreis Neu-Ulm ist am Sinken. Aktuell ist die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Neu-Ulm bei...weiterlesen


Apr 29

Rauch aus dem höchsten Kirchturm der Welt
Auf einer Streifenfahrt bemerkten Mitarbeiter der Ulmer Stadtpolizei am Mittwochabend Rauch am Ulmer...weiterlesen


Mai 07

Jugendlicher wird vermisst
Seit Donnerstagmittag, 6. Mai, wird ein 15-Jähriger aus Kellmünz vermisst.  weiterlesen



Tentschert quer

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben