ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 29.11.2023 17:59

29. November 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Wiley Open Air 2024: Konzert mit Dancehall-Meister Peter Fox und Band in Neu-Ulm


Das ist noch einmal ein Konzerthighlight im kommenden Sommer: Peter Fox bringt coolen Sommergroove in die Doppelstadt und tritt am 28. August 2024 beim Wiley OpenAir 2024 auf. Den Auftritt des Dancehall-Meisters und Sänger der Band Seeed gab jetzt die Veranstaltergemeinschaft Allgäu Concerts, Gern Geschehen und Rebellution bekannt.  

Egal ob mit seiner Band Seeed oder als Solokünstler - Peter Fox hat fast alles erreicht, was ein Musiker in Deutschland erreichen kann. Nur ein Solokonzert in Ulm oder Neu-Ulm fehlt dem Berliner noch und das holt er nun im Sommer 2024 nach! Peter Fox kommt in die Doppelstadt und tritt am 28. August 2024 beim Wiley OpenAir 2024 auf. Die Veranstaltergemeinschaft Allgäu Concerts, Gern Geschehen und Rebellution holt damit einen der aktuell beliebtesten deutschen Musikstars nach Schwaben! DONAU 3 FM tritt als Medienpartner der Veranstaltung auf.

Fünf Konzerte im Wiley Sportpark

Das fünftägige Programm ist somit komplett: Weltstar James Blunt kommt am 29. August 2024 nach Neu-Ulm. Rockstar Marius Müller-Westernhagen spielt am 31. August im Wiley Gelände. Dancehall-Meister Peter Fox vervollständigt das Line Up für das Wiley OpenAir 2024 mit seinem Gastspiel am 28. August. Am 2. und 3. September rockt dann die umstrittene Band Böhse Onkelz. Die beiden Konzerte im Neu-Ulmer Wiley Park sind mit jeweils 25 000 Fans bereits ausverkauft.  

Der Berliner Peter Fox tritt seit 1998 als einer von zwei Frontmännern mit seiner ebenfalls sehr populären Band Seeed auf. Man muss wahrscheinlich lange su- chen, um jemanden zu finden, der ihre Hits wie „Ding“ oder „Augenbling“ NICHT mitsingen kann. Seit 2008 steht Fox auch als Solokünstler auf den Bühnen der Bundesrebuplik. Sein Debütalbum „Stadtaffe“ erreichte 15fach Goldstatus und gehört zu den meistverkauften Alben in Deutschland! Sein aktuelles Album „Lovesongs“ mit dem Hit „Zukunft Pink“ schaffte es sofort auf Platz 1 der Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
DONAU 3 FM Programmleiter Marco Worms sagt dazu: „Ein Peter Fox Konzert ist ein Erlebnis, das man sehr, sehr lange nicht mehr vergisst! Die Musik, die intelligenten Texte, die gigantische Bühnenshow und die Tanzchoreos - das Ganze ist ein Auftritt, der einfach super gute Laune macht. Dass wir nun gemeinsam mit unseren langjährigen Partnern Allgäu Concerts und Gern Geschehen für 2024 mit Westernhagen und Peter Fox zwei deutsche Super- stars und mit James Blunt einen internationalen Megastar in Neu-Ulm beim Wiley Open Air präsentieren können, ist ein weiteres Mal der Beweis unseres Versprechens „Wir holen die Stars nach Schwaben“!“.

Der Ticketvorverkauf startet mit einem exklusiven Vorverkauf am Freitag, 1. Dezember, um 11 Uhr über www.eventim.de. Ab 8. Dezember können Tickets dann ganz bequem und unkompliziert über www.donau3fm.de und www.allgaeu-concerts.de bestellt werden.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Feb 13

Katze aufgespießt
In der Nacht auf Samstag hatte es ein Tierquäler in Ringschnait auf eine Katze abgesehen. weiterlesen


Feb 13

Tödlicher Arbeitsunfall: 30-Jähriger von umgestürzter Gitterbox am Kopf getroffen
Am Montag kam für einen 30-Jährigen in Neenstetten nach einem schweren Arbeitsunfall jede Hilfe zu spät. weiterlesen


Feb 16

Autohändler in Neu-Ulm niedergeschlagen
Am Donnerstagvormittag wurde gegen 09.30 Uhr vor dem Firmengrundstück ein Automobilhändler in der...weiterlesen


Feb 23

Tragischer Vermisstenfall: Säugling stirbt, Mutter in lebensbedrohlichem Zustand
Ein Säugling starb am Freitag im Krankenhaus. Die Mutter kam mit einem lebensbedrohlichen Zustand in...weiterlesen


Feb 19

Überfallen und ausgeraubt
 Am Sonntagmorgen ist ein 24-jähriger Mann vor dem Hauptbahnhof in Ulm überfallen und ausgeraubt...weiterlesen


Feb 20

Tödlicher Unfall auf Autobahn - Polizei sucht weiteres Unfallfahrzeug
 Bereits am 4. Februar in den frühen Morgenstunden starb einem Unfall bei Neu-Ulm auf der A 7,...weiterlesen


Feb 22

Rotorblatt abgebrochen
Am Donnerstagnachmittag ist aus noch ungeklärter Ursache ein Rotorblatt eines Windrades bei Temmenhausen...weiterlesen


Feb 23

Pure Zerstörungswut: Scheiben von 45 Autos in Ulm eingeschlagen
Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch in Ulm an etwa 45 Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen....weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben