ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 25.05.2023 16:54

25. Mai 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Sozialdezernent Josef Barabeisch verabschiedet


Der langjährige Dezernent für Jugend und Soziales des Landratsamtes Alb-Donau- Kreis, Josef Barabeisch, wurde – nach seiner Verabschiedung am 15. Mai 2023 im Kreistag – nun auch von der Kreisverwaltung offiziell in den Ruhestand verabschiedet.

 „Ich danke Herrn Barabeisch für seine große Loyalität, seine hervorragende Arbeit und seinen enormen Einsatz. Er hat während seiner beruflichen Laufbahn viele Reformen erfolgreich auf Kreisebene umgesetzt und dabei immer die Menschen im Blick behalten“, sagte Landrat Heiner Scheffold während der Verabschiedungsfeier im Haus des Landkreises, zu der neben zahlreichen Mitarbeitenden auch Vertreterinnen und Vertreter von Partner-Organisationen aus dem Sozialbereich eingeladen waren. „Er hat drei von vier Landräte des Alb-Donau-Kreises erlebt: Dr. Wolfgang Schürle, Heinz Seiffert und mich. Seine beruflichen Stationen in unserem Haus sind Zeichen eines sehr erfolgreichen persönlichen Aufstiegs und Engagements, das ihn genau an die richtige Stelle geführt hat“, so Scheffold. Sozialdezernat maßgeblich geprägt Der 65-jährige Josef Barabeisch kann auf 50 Berufsjahre inklusive Ausbildungszeit zurückblicken, davon 27 Jahre beim Landratsamt Alb-Donau-Kreis. Er begann seine berufliche Laufbahn 1976 bei der Stadt Ulm. 1996 wechselte er in die Landkreisverwaltung, wo er nacheinander die Sachgebiete „Amtsvormundschaft/Amtspflegschaft“ und „Controlling, Soziale Leistungen“ im Sozialdezernat leitete. Der damalige Landrat Dr. Wolfgang Schürle machte ihn 2001 zu seinem Persönlichen Referenten. Elf Jahre später, nach der Wahl durch den Kreistag am 26. März 2012, wechselte Josef Barabeisch als Sozialdezernent zurück in das Dezernat für Jugend und Soziales, das er seitdem maßgeblich prägte. Mit seinem Eintritt in den Ruhestand übernimmt nun Dr. Michelle Flohr die Leitung des Dezernats Jugend und Soziales, die sich bereits seit April in ihre neue Aufgabe eingearbeitet hat. Sie war zuvor als Geschäftsführerin des Jobcenters Ulm tätig. „Es ist uns gelungen, mit Frau Dr. Flohr einen reibungslosen Übergang auf dieser verantwortungsvollen Position zu gewährleisten. Ich bin überzeugt, dass sie die erfolgreiche Arbeit unseres langjährigen Dezernenten Josef Barabeisch in die Zukunft entwickeln und ihre eigenen Akzente setzen wird“, sagt Landrat Heiner Scheffold.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Feb 08

Ungerechtes Übergewicht
Kinder von Eltern mit niedrigem Bildungsstand sind anfälliger für Übergewicht. Auch ein geringes...weiterlesen


Feb 09

Überfall auf Supermarkt: Räuber drohen mit Pistole und Machete
Zwei bewaffnete und vermummte Männer haben am Donnerstagabend einen Supermarkt in Blaubeuren überfallen.  weiterlesen


Feb 13

Katze aufgespießt
In der Nacht auf Samstag hatte es ein Tierquäler in Ringschnait auf eine Katze abgesehen. weiterlesen


Feb 08

Fremdparker müssen zahlen: Parken am Donaubad in Neu-Ulm wird neu geregelt
Die Parksituation auf dem Parkplatz der Donaubad GmbH hat sich in den letzten Jahren, insbesondere an...weiterlesen


Feb 13

Tödlicher Arbeitsunfall: 30-Jähriger von umgestürzter Gitterbox am Kopf getroffen
Am Montag kam für einen 30-Jährigen in Neenstetten nach einem schweren Arbeitsunfall jede Hilfe zu spät. weiterlesen


Feb 16

Autohändler in Neu-Ulm niedergeschlagen
Am Donnerstagvormittag wurde gegen 09.30 Uhr vor dem Firmengrundstück ein Automobilhändler in der...weiterlesen


Feb 08

Prozess vor Ulmer Landgericht: 43-jähriger soll fast 90 000 Euro als falscher Polizist abgeholt haben
Der 43-jährige Kai H. ist nicht unbedingt eine auffällige Person, soll aber als Geldabholer Bargeld,...weiterlesen


Feb 19

Überfallen und ausgeraubt
 Am Sonntagmorgen ist ein 24-jähriger Mann vor dem Hauptbahnhof in Ulm überfallen und ausgeraubt...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben