ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 22.03.2023 16:05

22. März 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Warum Heimwerken ein beliebtes Hobby ist?


 Gerade in der warmen Jahreszeit haben auch Heimwerker in Ulm und Umgebung viel zu tun. Der Winter hat besonders in ländlichen Gebieten öfters einmal Schäden hinterlassen, die es auszubessern gilt. 

Oder aber man setzt seine Sägemühle von Logosol für ein komplett neues Projekt ein, das man sich für dieses Jahr vorgenommen hat. Die Firma, die sich der Holzverarbeitung gewidmet hat, hat ihren Sitz ganz in der Nähe, in Bad Saulgau. Warum pilgern also so viele Menschen zum Baumarkt oder richten sich eine eigene Werkstatt ein?

Planung und Umsetzung halten fit

Jedes Projekt in der eigenen Werkstatt bedarf einer längeren Planung. Es geht ums Entwerfen von Skizzen und Bauplänen. Dabei kommen eine ganze Reihe von Fähigkeiten zum Einsatz, die den Bastler fordern. Es ist bekannt, dass besonders die geistige Anregung vor einem frühen Altern schützt und dazu ist Heimwerken auch eine Möglichkeit. Denn jeder, der schon einmal einen Tisch gebaut hat, der weiß, dass ein solches Projekt ziemlich kompliziert werden kann. Mathematik, abstraktes Denken und eine gute Zeitplanung sind gefordert. Und je länger man sich diesem Hobby widmet, desto länger kann man auch fit im Kopf bleiben. 

Produktive Zeit

Heimwerken bedarf ziemlich viel Geduld. Mal schnell ein Projekt zuendezubringen, ist kaum möglich. Die meisten Unternehmen dieser Art benötigen Tage oder sogar Wochen. In dieser Zeit ist man aktiv mit dem Projekt beschäftigt. Das beginnt bei der Planung, setzt sich bei der Fertigung fort und endet dann schließlich mit den letzten Handgriffen zum Abschluss. Ein Heimwerker ist also stets gefordert, und zwar geistig und körperlich. So wird aus der Freizeit eine produktive Zeit, weswegen die Grillwurst am Abend gleich viel besser schmeckt. Denn wenige Dinge verschaffen so viel Zufriedenheit, wie ein aktiv und produktiv gestalteter Tag mit einem entsprechenden Ergebnis zum Anschauen und Anfassen.

Wohnort gewinnt an Qualität

Ganz praktisch betrachtet: Mit jedem Projekt, das zu Ende gebracht wird, wird auch das Haus oder die Wohnung aufgewertet. Ein Tisch schafft mehr Arbeitsfläche in Küche und Werkstatt und sieht schön aus. Eine Bank erlaubt private Momente der Entspannung. Klettergerüste und Sandkästen ermöglichen den Kindern das Herumtoben im Freien. Schränke und Regale sorgen für Stauraum und sogar eine eigene Sauna kann aus dem Hobby hervorgehen. Das Beste: Man kann die Teile so gestalten, wie man das gerne möchte. Die Abhängigkeit von den Angeboten der Möbelhäuser gehören der Vergangenheit an. Außerdem lassen sich die Möbel so zurechtzimmern, dass sie perfekt ins Haus, in die Wohnung oder den Garten passen.

Stolz auf das Ergebnis

Positiv verbrachte Zeit, eine herausfordernde Aufgabe und ein Ergebnis, das genau den Wünschen entspricht, macht zurecht stolz. Nach getaner Arbeit hat man den handfesten Beweis für die Mühe und Anstrengung, die in das Projekt investiert wurden, in Händen oder vor Augen. Ob das ein schön polierter Tisch ist oder eine funktionale Box für den Kompost, jedes Mal, wenn das Stück gesehen wird, erinnert sich der Schöpfer an den Prozess der Herstellung. Das schafft schöne Erinnerungen und hoffentlich auch die Bewunderung von Freunden und Familie. Und je länger man sich mit dem Thema Heimwerken beschäftigt, desto mehr wachsen Wissen und Fähigkeiten, sodass immer anspruchsvollere Projekte in Angriff genommen werden können. 



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jun 13

Ex-Gastronom Paul Staffen in Brasilien verstorben
Paul Staffen , legendärer Gastronom in den 1980er und 1990er Jahren in Ulm, ist in Salvador in Brasilien...weiterlesen


Jun 09

Hagel fließt durch das Stadttor von Weißenhorn
Eine Gewitterzelle mit großen Hagelkörnern ist in mehreren Streifen über die Region gezogen und hat...weiterlesen


Jun 05

Schüler löst Großeinsatz aus
Eine bewaffnete Person an einer Schule ist am Mittwochmorgen der Polizei in Weißenhorn gemeldet...weiterlesen


Jun 04

Frau ertrinkt im Auto
Am Montagmittag ereignete sich in Rettenbach im Unterallgäu ein tragischer Unfall, bei dem eine...weiterlesen


Jun 05

Zwei Autos überschlagen sich auf A 8
Zwei Schwerverletzte und zwei zerstörte Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfall am Montagabend auf der...weiterlesen


Jun 08

Stille Gedenkfeier auf dem Ulmer Münsterplatz für erstochenen Polizisten
Hunderte Polizistinnen und Polizisten sowie zahlreiche Passanten haben am Freitag dem 29-jährigen...weiterlesen


Jun 05

Frau nach über 60 Stunden von Baum im Silberwald gerettet
Ein Drohnenteam der Polizei hat eine vermisste 32-jährige Frau, die seit Sonntag gegen Mitternacht im vom...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Überschlag auf Autobahn
Schwer verletzt hat sich ein 39-jähriger Mann am Montagnachmittag bei einem Unfall am Elchinger Berg auf...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben