ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 10.01.2023 13:31

10. Januar 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Überfall in Neu-Ulm: Gastronom mit Messerstich verletzt und beraubt


Am Sonntagabend ist gegen 23:30 Uhr der Betreiber eines Speiselokals in der Augsburger Straße in Neu-Ulm überfallen, mit einem Messerstich verletzt und beraubt worden. 

Der bislang unbekannte Täter gab sich dem Gastronomen gegenüber zunächst als Hilfesuchender aus. Im Rahmen des Gesprächs griff er sein Opfer jedoch plötzlich und unvermittelt an, indem er ihm unter Verwendung eines mitgeführten Messers in den Oberschenkel stach. Im Anschluss nahm er die Tageseinnahmen des Lokals in Höhe einer niedrigen vierstelligen Summe an sich und flüchtete zu Fuß. Der Geschädigte, der unmittelbar im Anschluss den Polizeinotruf verständigte, musste im Krankenhaus notversorgt werden. Nachdem eine Erstaufnahme des Sachverhalts vor Ort durch die Polizeiinspektion Neu-Ulm erfolgte, werden die Ermittlungen zwischenzeitlich durch das zuständige Kommissariat der Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm geführt.
Zeugen, die am 8. Januar, in der Zeit von 23 Uhr bis Mitternacht verdächtige Beobachtungen im Bereich der Augsburger Straße in Neu-Ulm, Ortsteil Offenhausen, machen konnten, insbesondere über eine sich auffällig verhaltende männlichen Person im Alter von circa 35 Jahren und einer Größe zwischen 170 cm bis 175 cm, die einen Vollbart trug, werden gebeten, sich direkt an die Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm (Tel.: 0731/8013-0) zu wenden. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jan 21

Frontal gegen Baum gekracht
Noch ist unklar, warum am Samstagabend ein Pkw mitten in der Neu-Ulmer Innenstadt frontal auf einen Baum...weiterlesen


Jan 28

Fremde Frau im Bett - Mann ruft Polizei um Hilfe
 Am Freitag, gegen 12.30 Uhr, meldete sich ein 56-jähriger Mann bei der Polizei. Er hatte eine fremde...weiterlesen


Jan 23

Auto erfasst Fußgänger: 92-Jähriger wird tödlich verletzt
Am Montag erlitt ein 92-Jähriger Fußgänger bei einem Unfall in Ulm tödliche Verletzungen. weiterlesen


Jan 30

30-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt
Am Montagmorgen kam ein 30-Jähriger bei Blaubeuren mit seinem Auto von der Straße ab und überschlug...weiterlesen


Jan 24

17-jähriger Gliedvorzeiger belästigt 78 Jahre alte Frau in Neu-Ulm
Am Sonntagnachmittag ging bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm die Mitteilung über einen Gliedvorzeiger ein. weiterlesen


Jan 27

Liebesbetrug: Polizei nimmt 27-jährige Frau in Neu-Ulm fest
Über mehrere Wochen führte ein 28-Jähriger aus Neu-Ulm eine Internet-Beziehung zu seiner vermeintlichen...weiterlesen


Jan 20

Dreharbeiten für Pandemie-Thriller "Rich Flu" mit Rosamund Pike, Daniel Brühl und Macaulay Culkin auf Fuerteventura
Aktuell finden Dreharbeiten für den Pandemie-Thriller "Rich Flu" ("Reichenfieber") mit James Bond-Girl ...weiterlesen


Jan 23

Raubüberfall in Neu-Ulm: Polizei nimmt drei junge Frauen fest
Nach dem Raubüberfall auf eine 36-jährige Frau in Neu-Ulm, der mit Gewalt ein Rucksack mit einem...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben