ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 22.09.2022 12:20

22. September 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Fußgängerin stirbt nach Unfall


Am Dienstag kam eine 64-Jährige bei einem Verkehrsunfall in Biberach ums Leben. 

 Gegen 9.30 Uhr fuhr ein 64-jähriger Mann mit einem Sattelzug in der Bahnhofstraße in Richtung Bismarckring. Er wollte dann von der Bahnhofstraße nach rechts in den Bismarckring abbiegen. Zunächst musste er jedoch anhalten, da die dortige Ampel rot zeigte. Als sie grün war, fuhr er los. Eine ebenfalls 64-jähre Frau wollte zur selben Zeit den Bismarckring überqueren. Sie ging von der Bahnhofstraße kommend auf die Straße, als die dortige Fußgängerampel auch auf grün schaltete. Beim Abbiegen nach rechts muss der Fahrzeugverkehr an dieser Kreuzung den Fußgängern Vorrang gewähren. Dies übersah der Fahrer des Sattelzugs wohl. Er sah die 64-Jährige anscheinend zu spät und erfasste sie mit seinem Sattelzug. Die Frau kam dadurch zu Fall und wurde unter der Sattelzugmaschine eingeklemmt. Dabei erlitt sie schwere Verletzungen. Die Feuerwehr setzte ein Luftkissen ein, um die 64-Jährige zu befreien. Rettungskräfte brachten die Frau dann zur Behandlung in ein Krankenhaus. Dort erlag sie ihren Verletzungen. Die Verkehrspolizei nahm die Ermittlungen auf. Sie klärt nun, warum es zu dem Unfall kam und wie die genauen Umstände waren. Zur Spurensicherung war auch ein Sachverständiger am Unfallort. Für die Unfallaufnahme und die Sicherung der Spuren sperrte die Polizei die Fahrbahn bis zum Mittag voll. Dadurch kam es in der Biberacher Innenstadt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sep 30

Lastwagen kracht in Gegenverkehr auf A 8
Ein Toter und vier Verletzte sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfall am Freitagmorgen auf der...weiterlesen


Sep 19

Tödlicher Unfall am Stauende: Transporter rast auf A 8 in Sattelzug
Tödliche Verletzungen erlitt ein 65-jähriger Mann am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der...weiterlesen


Sep 24

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf B 311
Zwei Personen sind bei einem Unfall am Freitag auf der B 311 zum Teil schwer verletzt worden. weiterlesen


Sep 27

Der Restaurantführer 2023: Nicht nur in den Top 10 hat sich viel bewegt
Es tut sich viel in der Gastro-Szene rund um Ulm und Neu-Ulm: Das macht nicht nur der Blick in die Top 10...weiterlesen


Sep 25

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß auf Geislinger Steige
 Drei Schwerverletzte forderte eine schwerer Verkehrsunfall am Samstagnachmittag auf der Geislinger...weiterlesen


Sep 22

Ab durch die Hecke
Ab durch die Hecke Einen ungewöhnlichen Verkehrsunfall musste der Polizeiposten Dornstadt am...weiterlesen


Sep 25

Knapp 8000 Läuferinnen und Läufer beim Einstein Marathon in Ulm auf der Strecke
Knapp 8000 Läuferinenn und Läufer sind am Sonntag beim Einstein Marathon in Ulm auf der Strecke...weiterlesen


Sep 21

Donaubad reduziert Energieverbrauch: Außenbecken und Eisfläche im Freien bleiben geschlossen
Auch im Donaubad Ulm/Neu-Ulm wird der Energie reduziert: So werden ab Oktober im Erlebnisbad das...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben