ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 21.09.2022 12:50

21. September 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Feuer gelegt


 Am Montagabend, gegen 17.30 Uhr, teilte ein aufmerksamer Bürger eine sichtbare Rauchentwicklung über dem Gelände der „Alten Weberei“ in Senden mit. 

Die Einsatzkräfte der Polizei Weißenhorn und der Feuerwehr Senden konnten in einem verlassenen Gebäude die brennenden Reste zweier alter Kühlschränke feststellen. Die größtenteils bereits abgebrannten Haushaltsgeräte wurden durch die Feuerwehr ins Freie gebracht und abgelöscht. Den ersten Ermittlungen nach hatten sich bislang unbekannte Personen offenbar widerrechtlich Zutritt verschafft, und in dem alten verlassenen Fabrikgebäude zwei Kühlschränke mit der Öffnung nach oben platziert. In das Kühlschrankinnere legten sie dann Spraydosen, Feuerwerkskörper und Grillanzünder und zündeten diese an. Hierdurch entstanden der Brand und die Zerstörung beider Kühlschränke. Das Feuer konnte aufgrund der baulichen Gegebenheiten nicht auf das baufällige Gebäude übergreifen, so dass lediglich die beiden Kühlschränke jeweils einen Totalschaden erlitten. In Bezug auf die Täter liegen aktuell noch keine konkreten Hinweise vor, mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der sachbearbeitenden Polizeiinspektion Weißenhorn in Verbindung zu setzen (



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Dez 05

Messerangriff auf Schulweg: 14-jähriges Mädchen erliegt schweren Verletzungen
Eine 14-Jährige, die am Montagmorgen in Illerkirchberg von einem Mann unvermittelt und brutal angegriffen...weiterlesen


Dez 05

Tödliche Messerattacke in Oberkirchberg: Polizei nimmt 27-jährigen Mann fest
Nach einem Messerangriff auf zwei Schülerinnen am Montag im Illerkirchberger Ortsteil Oberkirchberg ist...weiterlesen


Dez 05

Nach Messerangriff in Oberkirchberg: Stadt Ulm sagt Beratungen in Ortsteilen über Unterbringung Geflüchteter ab
Nach der tödlichen Messerattacke auf zwei Mädchen am Montagmorgen in Oberkirchberg sagt die Stadt die...weiterlesen


Nov 26

Wieder schwerer Alkoholunfall in der Nacht
Nicht einmal vier Wochen nach dem tödlichen Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Neu-Ulm und Senden...weiterlesen


Dez 05

Brutaler Angriff: Mann verletzt Mädchen auf Schulweg schwer - SEK vor Ort
Zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren sind am Montagmorgen von einem Mann im Illerkirchberger...weiterlesen


Dez 06

Verdächtiger schweigt nach Bluttat - Innenminister Strobl und türkischer Botschafter am Tatort in Oberkirchberg
Nach der schrecklichen Bluttat in Oberkircbberg befindet sich der mutmaßliche Täter in einer Klinik. Der...weiterlesen


Dez 06

Innenminister Strobl sieht keinen religiösen oder politischen Hintergrund nach tödlichem Messerangriff
Am Dienstagmittag hat der baden-württembergische Innenminister Thomas Strob l mit dem türkischen...weiterlesen


Nov 29

Frau pinkelt an Synagoge in Ulm
Am Montag pinkelte eine Frau in den Eingangsbereich der Ulmer Synagoge. Und das am helllichten Tag. weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben