ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 13.06.2011 16:00

13. Juni 2011 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Marienwallfahrt nach Blaubeuren


Die katholische Kirchengemeinde lädt am Samstag,  2. Juli, zur Wallfahrt Mariä Heimsuchung  nach Blaubeuren ein. In diesem Jahr steht die Wallfahrt unter dem Motto "Maria im Heilsdialog". Ein Festgottesdienst mit Weihbischof Thomas Maria Renz  um 9 Uhr in der Stadthalle Blaubeuren steht im Mittelpunkt der Wallfahrt.

Empfangen werden die Pilger in der katholischen Pfarrkirche und im Johannes-Montini-Haus von 7 Uhr an. Hier werden auch Frühstück und Mittagessen angeboten. In der Pfarrkirche gibt es eine Versöhnungsfeier um 7.30 Uhr. Außerdem ist es in der Kirche möglich, in der Zeit zwischen 7 und 8.30 Uhr das Bußsakrament zu empfangen. Zwischen 7 und 17 Uhr finden Gebetsstunden in der Blaubeurer Klosterkirche statt, wo die Marienfigur des berühmten Hochaltars im Mittelpunkt steht.  Dort wird um 11 Uhr auch eine feierliche Gebetsstunde abgehalten. Um 14 Uhr wird eine Marienfeier in der Pfarrkirche veranstaltet, um 16.30 finden ein Rosenkranzgebet und um 17 Uhr ein Dankgottesdienst in der Klosterkirche statt.

Schon vor 850 Jahren sind so viele Christen in die Blaubeurer Klosterkirche gepilgert, dass der damalige Papst das Markttreiben rund um das Kloster einschränkte. Auch in den vergangenen Jahrzehnten kamen zur traditionsreichen Wallfahrt Hunderte von Gläubigen zum Gebet. Einige Pilger kommen traditionell in stundenlanger Wanderung zu Fuß nach Blaubeuren – beispielsweise Gruppen aus Westerheim, Eggingen oder Gerstetten.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Aug 03

Bewegung in der Gastronomie: Walter Feucht übernimmt "Cafe W" - "Yamas" schließt im Herbst
In der Ulmer Gastronomie ist Bewegung: Das "Yamas" schließt am 20. Oktober , Betreiber Haris...weiterlesen


Aug 02

Grausiger Fund: Arbeiter stoßen auf Teile eines menschlichen Skeletts
 Arbeiter haben am Donnerstag in Lonsee Teile eines menschlichen Skeletts im Bauschutt entdeckt. weiterlesen


Aug 07

Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß an Stoppstelle
Zwei Frauen wurden bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagabend bei Langenau schwer verletzt. ...weiterlesen


Aug 10

Spanner onaniert am Baggersee
Am Donnerstag, gegen 19.25 Uhr , fiel einer 48-jährigen Frau, welche am Ufer des südlichen Sendener...weiterlesen


Aug 10

Hund kotzt, Herrchen haut zu
Am Donnerstag, gegen 19 Uhr, wurde die Polizei Senden wegen einer Körperverletzung in die Hauptstraße...weiterlesen


Aug 13

Junge Männer retten 74-Jährigen aus Elchinger Badesee
Zwei aufmerksame Männer haben am Sonntagabend an einem Badesee in Ellchingen das Leben eines Schwimmers...weiterlesen


Aug 10

22-jähriger Mann belästigt zwei Frauen
Einer Strafanzeige sieht ein 22-Jähriger nach einem Angriff am Donnerstag in Ulm entgegen. weiterlesen


Jul 31

Wäschetrockner fängt Feuer -15 000 Euro Schaden - Haus nicht mehr bewohnbar
 Nicht mehr bewohnbar ist ein Einfamilienhaus in Oberdischingen nach einem Brand am Montag.  weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben