ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 03.06.2020 12:13

3. Juni 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Dankeschön-Tasche für ehrenamtliche Helfer in Neu-Ulm


 Die Stadt Neu-Ulm bedankt sich bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die seit Wochen in der Corona-Krise anpacken, mithelfen und für andere da sind. Als Präsent gibt es eine speziell für die Helfer hergestellte Dankeschön-Tasche. 

Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger hat die Taschen an die Mitarbeiter der Neu- Ulmer Ehrenamtsbörse übergeben, die wiederum die Verteilung an die Ehrenamtlichen übernehmen. „Corona betrifft uns alle. Wir alle leben seit Monaten mit dieser unsichtbaren Gefahr und haben mit Einschränkungen zu kämpfen. Umso bedeutender ist es, dass sich viele Neu- Ulmerinnen und Neu-Ulmer in dieser Krise für andere einsetzen und ihren Mitmenschen helfen. Ihnen allen möchten wir mit den Taschen „Danke“ sagen“, so  Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger. Möglich gemacht hat die Anschaffung der Taschen der Freistaat Bayern. Er hat den Kommunen Geld zur Verfügung gestellt, das für soziale Bürgerprojekte während der Corona- Pandemie verwendet werden kann. „Die Stadt Neu-Ulm hat sich dafür entschieden, kein bestimmtes Projekt zu unterstützen, sondern die Menschen zu bedenken, die hinter den Projekten stehen und sich tagtäglich einbringen“, so Albsteiger.
Die Organisation rund um die Taschen – von der Gestaltung über die Befüllung bis hin zur Verteilung – hat die Neu-Ulmer Ehrenamtsbörse übernommen. Befüllt sind sie übrigens mit Dingen zum Selbstschutz, wie beispielsweise Masken, Pressemitteilung Einmalhandschuhen und Desinfektionsmittel. Aber auch Produkte für die Selbstfürsorge, wie Handcreme oder Nervennahrung, sind enthalten. Die Ehrenamtsbörse verteilt die 500 Taschen in den kommenden Tagen an Ehrenamtliche, die bereits seit Beginn der Corona-Pandemie aktiv sind. Hierzu gehören beispielsweise Helferinnen und Helfer der Nachbarschaftshilfe, die Masken genäht haben, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens oder aber Freiwillige, die sich als Lern- und Familienpaten engagieren.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 29

Zehn Coronavirus-Infektionen: In Neu-Ulm, Senden und Vöhringen 98 Kinder und Erwachsene in Quarantäne
Im Landkreis Neu-Ulm gibt es aktuell zehn bestätigte Fälle für eine Coronavirus-Infektion. Unter den...weiterlesen


Jul 05

Junggesellenabschied auf der Donau: 30-jähriger Mann ertrinkt bei Bootstour
Ein 30-jähriger Mann ist am Samstag in der Donau bei Obermarchtal ertrunken. Er war möglicherweise...weiterlesen


Jul 05

Handy am Steuer: Vier Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß
Insgesamt vier Verletzte forderte ein Frontalzusammenstoß am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 10...weiterlesen


Jul 09

Fahrlehrer rastet aus
 Am Mittwoch gegen 17 Uhr kam es in der Kasernstraße in Neu-Ulm zu einem heftigen Streit zwischen einem...weiterlesen


Jul 07

27-jährige Frau in Bus erstochen - Tatverdächtiger Ex-Partner leistet erheblichen Widerstand bei Festnahme
Nach der Tötung seiner 27-jährigen Ex-Partnerin am Montagmittag in einem Linienbus in Obergünzburg...weiterlesen


Jun 29

31-Jähriger stirbt nach Messerstichen - 21-Jähriger Mann in Untersuchungshaft
 Nachdem am Freitagnachmittag ein 31-Jähriger im Verlauf eines Streits mit einem Messer getötet worden...weiterlesen


Jun 30

Polizei und Angehörige suchen Dr. Felipe Caycedo-Soler aus Ulm
Seit vergangenen Dienstag wird ein 39 Jahre alte Felipe Caycedo Soler aus Ulm  vermisst. Der Mann...weiterlesen


Jul 03

Frontal gegen Lkw geschleudert - Junge Frau schwer verletzt
Eine Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben