ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 25.03.2020 13:26

25. März 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Trotz Ausgangsbeschränkung unterwegs


 Trotz Ausgangsbeschränkung waren mehrere Personen in Neu-Ulm, Echingen und Senden unterwegs. 

Im Laufe des gestrigen Tages wurden bei Kontrollen in Neu-Ulm insgesamt acht Personen, die gegen die bestehende Allgemeinverfügung verstoßen haben, angetroffen. Bei einer Überprüfung am frühen Abend im Bereich des Zentralen Umsteigeplatz am Bahnhof Neu-Ulm wurden drei Jugendliche im Alter von 15 Jahren festgestellt. Sie konnten keinen triftigen Grund für ihren Aufenthalt dort angeben, zeigten sich sehr uneinsichtig und machten sich über die Maßnahme sogar noch lustig. Kurze Zeit später, gegen 18.00 Uhr, traf eine Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm ebenfalls am Zentralen Umsteigeplatz zwei Männer an. Die beiden Männer, 28 und 30 Jahre alt, hatten sich dort getroffen, um gemeinsam ein Bier zu trinken. Allen fünf Personen wurde für den Bahnhofsbereich ein Platzverweis erteilt, welchem sie auch nachkamen. Bereits gegen 16.00 Uhr konnten vor der Brühlhalle in Unterelchingen drei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren angetroffen werden. Sie hatten sich dort verabredet um gemeinsam Limo zu trinken und Süßigkeiten zu genießen. Den drei Jugendlichen wurde ebenfalls ein Platzverweis erteilt. Alle acht Personen erhalten eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz.
Am Dienstagabend gegen 18:30 Uhr stellten Beamte der Polizeistation in  Senden zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren im Blumenweg fest, die dort verweilten und Getränke zu sich nahmen. Beide Personen wurden entsprechend der Allgemeinverfügung belehrt und Ordnungswidrigkeitenanzeigen erstattet.




anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 21

Ulmer Fußgängerzone am Samstagmittag ungewöhnlich leer
Die Ulmerinnen und Ulmer haben sich ganz offensichtlich nach den Aufrufen der Politiker gerichtet und sind...weiterlesen


Mär 15

Stadt Ulm schließt wegen Coronavirus-Ausbreitung Bars, Discotheken, Kinos und auch Bordelle
Um die rasche Ausbreitung des Corona-Virus im Stadtkreis einzudämmen, beschränkt die Stadt Ulm ab...weiterlesen


Mär 24

Zahl der Infizierten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis steigt weiter an
Die Zahl der am Coronavirus Infizierten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis steigt weiter an. Am Dienstagabend...weiterlesen


Mär 22

Polizei beendet private Partys im Haus und im Garten
Auch am  Samstag wurden durch die Polizeiinspektion Neu-Ulm mit Unterstützung der Bayerischen...weiterlesen


Mär 23

Polizei ahndet Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz im Landkreis Neu-Ulm
Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz haben Polizisten am Wochenende im Landkreis Neu-Ulm...weiterlesen


Mär 19

Ernst Prost: Niemand wird entlassen, notfalls verzichte ich auf mein Gehalt
Die Weltwirtschaft steht wegen der Coronapandemie am Abgrund und deren Entwicklung ist ungewisser denn je....weiterlesen


Mär 25

Ulmer Bundeswehrkrankenhaus eröffnet Coronavirus-Station
Die Vorbereitungen am Bundeswehrkrankenhaus (BwK) in Ulm für die erwartete Welle an Coronavirus-Patienten...weiterlesen


Mär 28

Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot im Landkreis
Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot mussten Polizisten im Landkreis Neu-Ulm ahnden und anzeigen.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben