ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 07.12.2019 12:53

7. Dezember 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Mehrere Verkehrsunfälle auf der A7 nach Rückstau


Nach einem vorausgegangenen Verkehrsunfall mit sieben beteiligten Fahrzeugen  kam es im Bereich der A7 auf Höhe Illertissen am Freitagnachmittag zu mehreren Verkehrsunfällen im Rückstau.

 Ein 54-jähriger Fahrzeugführer musste aufgrund des Rückstaus verkehrsbedingt stark abbremsen. Der ihm nachfolgende 22-jährige Pkw-Fahrer erkannte dies zu spät, sodass es zum Auffahrunfall kam. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 10000 Euro. Im Zuge dieser Unfallaufnahme musste ein 51-jähriger Lkw-Fahrer beim Vorbeifahren an der Unfallstelle nach rechts ausweichen. Aufgrund der tiefstehenden Sonne fuhr der Fahrer des Sattelzuges zu weit nach rechts und touchierte hierbei die Schutzplanke am rechten Fahrbahnrand. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 3000 Euro. Indes kam es zu einem weiteren Auffahrunfall im Rückstau. Ein 45-jähriger Pkw-Fahrer stieß aufgrund ungenügenden Sicherheitsabstandes gegen das Fahrzeugheck des 24-jährigen Unfallgegners. Hier waren beide Fahrzeuge weiterhin fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von ca. 3500 Euro. Glücklicherweise blieben alle Unfallbeteiligten unverletzt.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 10

Kündigung zum Jahreswechsel: Hudson Bar schließt zum 31. März
Die Hudson Bar in Ulm schließt zum 31. März. Das Pachtverhältnis wurde von Hausbesitzer und...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 18

Betrunkene Brüder prügeln sich mit Türstehern
Ein unangenehmes Nachspiel hatte die alkoholbedingte Uneinsichtigkeit dreier Brüder in einer Ulmer...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben