ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 01.12.2019 12:00

1. Dezember 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Treffpunkt für jüngere Besucher: Regionale Speisen und Getränke auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt


Ein etwas neuerer Bereich des Weihnachtsmarkts findet sich auf dem "Münsterplätzle" hinter dem Märchenwald: Dort bieten seit drei Jahren Händler  und Gastronomen aus der Region ihre Waren, Speisen und Getränke an.  Beim Fischhaus und Fischgaststätte Heilbronner, Wilder Jagr, Dörrmeister Trockenfrüchte, bildwerk89 mit Fotobox, Erinnerungsfotos und Sofortausdruck, Oh my waffle! mit  Waffeln und Punsch sowie die Rosebottel Bar mit Limonadenessenzen und Heißgetränken treffen sich hier vor allem jüngere Besucher des Ulmer Weihnachtsmarkts. 

Nun schon zum dritten Mal in Folge ist das Münsterplätzle im Anschluss an den Märchenwald fest in der Hand von regionalen Händlern und Gastronomen. Dort geht es auch etwas entspannter zu. Weg von den Menschenmassen, hin zu netter Unterhaltung mit Freunden und Bekannten.  Das kulinarische Angebot dort kam bei Weihnachtsmarktbesuchern von Anfang an gut an. Im ersten Jahr war der regionale Treff noch ein Geheimtipp, der sich im folgenden Jahr schon zum festen Bestandteil des Ulmer Weihnachtsmarktes entwickelt hat. Am südlichen Münsterplatz, direkt beim Delphinbrunnen und vor dem Brauttor der Ulmer Münsters erwarten auch in diesem Jahr sechs regionale Händler und Gastronomen die Besucher. Diese sind: Fischhaus und Fischgaststätte Heilbronner, Wilder Jagr, Dörrmeister Trockenfrüchte, bildwerk89 mit Fotobox, Erinnerungsfotos und Sofortausdruck, Oh my waffle! mit  Waffeln und Punsch sowie die Rosebottel Bar mit Limonadenessenzen und Heißgetränken.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mai 11

150 Menschen demonstrieren gegen Corona-Beschränkungen und Impfzwang in Ulm - Ulmer AFD-Politiker vorn dabei
Jetzt also auch in Ulm: Etwa 150 Teilnehmer haben am Samstagnachmittag gegen die Beschränkungen aufgrund...weiterlesen


Mai 15

49 am Coronavirus erkrankte Personen im Alb-Donau-Kreis gemeldet - Eine Virus kranke Person in Ulm
Im Alb-Donau-Kreis sind derzeit 49 am Coronavirus erkrankte Personen gemeldet. In den vergangenen sieben...weiterlesen


Mai 19

Polizei beendet Grillparty mit 32 Teilnehmern
 Über 30 Personen hatten sich am Sonntag bei Ehingen zum Grillen getroffen.  weiterlesen


Mai 13

Zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Zwei weitere Menschen sind im Landkreis Neu-Ulm im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben. Damit...weiterlesen


Mai 18

Neu-Ulmer Polizei blitzt rund um die Uhr
 Vorübergehend hat die Neu-Ulmer Verkehrspolizei technisch massiv aufgerüstet, denn seit vergangener...weiterlesen


Mai 23

Mann läuft über sechs Autos
Am Freitag wurde der Polizeiinspektion Illertissen gegen 14:15 Uhr ein Mann gemeldet, der in der Straße...weiterlesen


Mai 14

Grundrechte-Demo in Ulm: „Ziel für den 23. Mai sind mehrere 1000 Menschen“
Die Gruppe „Grundrechte für Ulm/Neu-Ulm war mit dem Zuspruch der Demonstration am vergangenen Samstag...weiterlesen


Mai 17

Rund 400 Teilnehmer bei Demo für Grundrechte auf Münsterplatz
Gegen die "Einschränkung der Bürgerrechte" und für die Bewahrung der Grundrechte und des Grundgesetzes...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben